Sonntag, 20. Oktober 2013

Xlim Aktiv - Diätprogramm



Lebensmittel und Süßigkeiten testen ist ja ganz schön, aber irgendwie bleiben die Erinnerungen an jeden noch so kleinen Keks bei mir auf den Hüften :-( Also wurde es Zeit, ein Diätprodukt die Chance zu geben, zu zeigen was es kann. Bei der Onlineapotheke mycare bekam ich die Möglichkeit, das Xlim Starterpaket zu testen. Es besteht aus 3 Komponenten, die alle aufeinander abgestimmt sind und somit optimal bei der Gewichtsreduktion helfen sollen. Stoffwechselaktivierungskapseln, Shakemahlzeit und ein Heißgetränk.
Um nach einer fleißigen Einnahme von 4 Wochen ein Ergebnis zu sehen, hab ich mich am Anfang des Tests natürlich gewogen. So, für alle die schlecht sehen können, wirds jetzt schwer :-):-):-) Bei einer Größe von 1,70 m zeigte die Waage 73 Kilogramm. Hi,Hi,Hi. Spaß bei Seite, dann ging es los.


Am Morgen nahm ich eine der Kapseln um meinen Stoffwechsel auf Trab zu bringen, was logischerweise mehr Energie verbrennt. Die Shakemahlzeit, ein Pulver mit Vanillegeschmack, soll dann 1 - 3 normale Essensrationen ersetzen. Es ist leicht in der Anwendung, es wird einfach in fettarme Milch eingerührt und es schmeckt sehr angenehm.
Die ersten 2 Tage hab ich auch eisern alle Mahlzeiten ersetzt und musste mir eingestehen, dass dies garnicht geht. Irgendwie hatte ich trotzdem Hunger und merkte wie meine Laune kippte und ich zur Zicke mutierte. Also hab ich mir meinen eigenen Plan erstellt und nur noch das Abendessen durch einen Shake ersetzt. Ich denke, dass war clever, wenn der Hunger dann nach 2-3 Stunden einsetzte, bin ich einfach zu Bett gegangen. 
Das Heißgetränk ist als Hungerstiller gedacht. Es schmeckt nach einer würzigen Gemüsebrühe. Die man dann zwischendurch mal trinken kann. 
Der eine Monat ( so lange reicht das Starterpaket auch) verging eigentlich sehr schnell, und dennoch ist es sehr hart, wenn man sieht, wie der Rest der Familie schlemmt und keinerlei Mitleid zeigte :-(und man eisern bleiben muss, gerade wenn abends warm gegessen wird. 
Aber die Entbehrungen haben sich gelohnt. Nach Abschluss des Tests hab ich mich erneut gewogen. Und auch die Schlechtseher werden es jetzt ohne genaueres Hinsehen entziffern können :-) Die Waage zeigt 69 Kilogramm an. Nach Adam Riese macht das einen Gewichtsverlust von 4 Kilogramm, womit ich nicht gerechnet hatte.

Das oben genannte Xlim Aktiv Starterpaket besteht aus 30 Kapseln, Shakemahlzeit (25 Portionen) und dem Heißgetränk (21 Portionen) und kostet aktuell 62,89 Euro. Und ist bei der mycare Apotheke
erhältlich. Für eine zeitlich begrenzte Diät, zum Beispiel wenn der Sommer naht, ist der Preis denke ich mal in Ordnung.

Fazit: Wenn man abnehmen möchte, sind solche Produkte doch sehr sinnvoll, da sie einen unterstützen und helfen können sein Ziel zu erreichen. Ich muss mir aber eingestehen, wenn es um leckeres Essen geht, dass ich doch meinen inneren Schweinehund sehr lieb habe ;-) Und wenn man den Medien Glauben schenken darf, ist die Frauenfigur mit Kurven an den richtigen Stellen wieder im Kommen, oder hab ich das nur geträumt??????



Kommentare:

  1. Das hätte ich auch mal gerne getestet. Bin ja auf der Suche nach einem Nahrungsergänzungsmittel, welches gut schmeckt und wodurch man leicht abnehmen kann. Danke übrigens für deinen Besuch bei mir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mit GEHE Balance (gibts viele leckere Sorten) in 5 Wochen 6 kilo abgenommen, Ersetze 1-2 Mahlzeiten damit und ernähre mich bewußt und kalorienarm.

      Löschen
  2. wow, Glückwunsch zu 4kg Minus :)

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön =) Logisch schau ich bei dir mal wieder vorbei =P Und hier bin ich.
    Das klingt wirklich sehr interessant =) Bin nur bei so Abnahmsachen ehrlich gesagt zu faul das wirklich auf Dauer durchzuziehen :D Aber für nächstes Jahr habe ich es mir auch vorgenommen ^^ Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich stehe sowas ja immer Kritisch gegenüber... Um schnell mal abzunehmen ist das bestimmt hilfreich aber auf dauer bringt das naürlich nix - bzw. wird dann wohl ganz schön teuer. Da hilft leider wirklich nur Sport und Ernährungsumstellung - sonst kommt ganz schnell der Jojo Effekt :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, meine freundin hält ihr gewicht weiter hin. Ab und zu ersetzt eine mahlzeit durch den shake, und es funktioniert. Ich werde jetzt auch ab morgen probieren.

      Löschen
  5. Zum Glück brauche ich das nicht und ich hoffe, dass es auch so bleibt.
    Ich wünsche Dir, dass Du Dein Gewicht halten kannst.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Solchen Kapseln und so Pulverzeug stehe ich immer ein wenig mit Skepsis gegenüber. Hab es mit Ernährungsumstellung auch geschafft und das ist, denke ich, die gesündere Variante.

    LG Romy

    AntwortenLöschen