Samstag, 30. März 2013

Ostergrüsse


Ich wünsche all meinen Lesern und euren Familien ein wunderschönes Osterfest. Lasst euch die Laune vom Wetter nicht verderben und geniesst die Feiertage mit Kind und Kegel. Vielleicht regt das Winterwetter uns alle auch an, es dieses Jahr mal etwas anders zu machen. Baut einen schönen Schneehasen und nach dem Kaffeetrinken mit Oma und Opa tut ja Bewegung bekanntlich gut. Wie wäre es mit einer Schneeballschlacht:-) Und für die Kinder kann man die Eiersuche im Garten auf ein schwierigeres Level bringen, indem man die gekochten Eier diesmal einfach nicht bunt färbt....hihihi.

Und noch ein bekanntes und beliebtes Zitat zum gutem Schluss " Denkt dran, wer zu Ostern mit Eiern spielt, hat Weihnachten die Bescherung".

Mittwoch, 27. März 2013

Wurzener Frühstückspaket


Cerealien zum Frühstück sind bei meinen Kindern das A und O. Sie lieben sie und bei der heutigen Auswahl an Produkten, kommt nie lange Weile auf am Tisch. Wenn man dann noch Gewinner des Monatspakets von Wurzener wird, ist die Freude besonders groß.
Der Inhalt war fantastisch, verschiedene Cerealien, Haferflocken, Aufkleber, Ausmalbilder und eine ganze Menge Tiermasken zum selber basteln. Diese hab ich mit in die Kita gegeben, sodass sich mehrere Kinder dran erfreuen können.
Die Wurzener  Nahrungsmittel GmbH im Herzen von Sachsen gibt es schon seit 1847, damals wurden Hülsenfrüchte verarbeitet und vertrieben. Im Wandel der Zeit wurde das Sortiment immer größer. Heute umfasst die Produktpalette von Haferflocken bis hin zum Erdnussflips sehr viele verschiedene Speisen für Gaumenfreuden. Ich persönlich mag die verschiedenen Müslis sehr gern.

Wie sieht Euer Frühstückstisch aus? Kommen da auch Spezialitäten aus den neuen Bundesländern zum Einsatz oder sind es eher die großen bekannten Marken?

Sonntag, 24. März 2013

Mammut - Eukalyptus Sticker


Meine Tochter leidet seit ihrer Geburt unter verstopften Talkdrüsen, dadurch ist ihre Haut sehr empfindlich.
Ich darf sie nicht mal nach dem Baden eincremen um ihre Haut nicht noch mehr die Luft zum atmen zu nehmen. Dies ist auch der Grund, dass ich mich im Falle von Erkrankungen der Atemwege, mit Erkältungsbalsams sehr schwer tue, weil ich diese aufgrund des Hautzustandes nicht benutzen kann.
Durch dieser Situation bin ich auf der Suche nach einer Alternative gewesen und hab sie auch gefunden. Mammut Pharma bietet Eukalyptus-Sticker an, die einfach auf die Kleidung geklebt werden. Sie entfalten über einen längeren Zeitraum die enthaltenen ätherischen Öle, die dann wohltuend eingeatmet werden und somit mit Heilungsprozess beschleunigen.


Nach dem Gebrauch werden Sie rückstandslos wieder abgelöst und entsorgt.
Man kann sie flexibel einsetzen, z.B. auch auf den Bettrahmen kleben für eine entspannte Nachtruhe.
Geeignet sind sie für Kinder ab 3 Jahre, bei bestehendem Asthma ist aber aufgrund der Bestandteile leider keine Anwendung möglich.
Die Firma Mammut Pharma ist ein kleines junges aufstrebendes Unternehmen aus Berlin, was natürlich auch noch andere Produkte für eine schonende Behandlung von Kinder Wehwehchen anbietet. Für weitere Informationen empfehle ich Euch die Homepage , dort findet ihr alle Eckdaten zum Sortiment und viele nützliche Tipps für die ganze Familie.

In einer Packung sind 5 Sticker enthalten zum Preis von ca. 6,00 Euro. Nicht verschreibungspflichtig in jeder gut ausgestattenen Apotheke käuflich zu erwerben.

Fazit: Es ist schön als Mutter die Wahl zu haben, dank Mammut Pharma, auch Kinder mit Einschränkungen wirkungsvoll beim "Gesund werden" zu unterstützen.

Mittwoch, 20. März 2013

Wo bleibt der Frühling????


Heute muss ich mir mal Luft machen. Ich ertrage das Wetter einfach nicht mehr! Langsam stellen sich Depressionen und eine Schreibblockade bei mir ein. Wir haben schon den 20. März und von Frühling ist nix in Sicht. Man muss sich mal den Satz der Medien "Heute vor einem Jahr waren es um die 20 Grad bei traumhaften Sonnenschein" auf der Zunge zergehen lassen.
Die kommende Osterstimmung bleibt irgendwie auch auf der Strecke. Das einzige was mich zum Lächeln bringt, ist, meinen Kindern beim Rodeln zu zuschauen und zu sehen, was sie für einen Spaß haben.
Meinen diesjährigen Urlaub über die Ostertage werde ich also nicht nutzen können meinen Garten auf Vordermann zu bringen. Auch die Gestaltung meiner Blumenkästen kann ich dann wohl mit einer Träne im Auge auf Pfingsten verschieben.
Und an unser jährliches Ritual, zu Ostern anzugrillen, brauch ich garnicht erst zu denken:-( Na gut, so schwarz muss man es dann vielleicht doch nicht sehen, man kann ja auch mit Schal, Mütze und Ohrenschützern ein Steak geniessen:-)

Eine kleine Frage oder Feststellung zum Schluss. Wie war das nochmal mit dem Klimawandel? Sollte es nicht eigentlich immer wärmer werden? Ich glaube, dass muss ich wohl nochmal nachlesen.... In diesem Sinne bitte ich Euch, meine lieben Leser, falls jemand den Frühling findet, schickt ihn doch bei mir vorbei.

Sonntag, 17. März 2013

Bad Heilbrunner Wohlfühl-Tees


Das eine bestimmte Musik oder eine Farbe zu unserem Wohlbefinden beitragen können, ist bereits seit längerem bekannt. Bad Heilbrunner hat nun 8 neue Teesorten auf den Markt gebracht, die uns unterstützen sollen, im hektischen Alltag einen Wohlfühlmoment zu erleben. Testen durfte ich die Sorten:

* Abwehr Aktiv - Kräutertee mit Granatapfel und Sonnenhut
* Entspannung - Kräutertee mit Passionsblume und  
   Orangenblüten
* Glücksmoment - Kräutertee mit Quitte und
   Sonnenblumenblüten
* Gute Nacht - Kräutertee mit Lavendel und Hopfen

Es handelt sich um klassiche Teebeutel mit denen man jederzeit, ob daheim oder im Büro schnell einen Tasse Tee zubereiten kann. Die Mischungen der von mir getesteten Sorten sind optimal aufeinander abgestimmt, sodass man geschmacklich schon von einen Erlebnis sprechen kann. Und wenn man sich mal 5 Minuten Ruhe gönnt und einen Tee geniesst, hat man sich wirklich einen Wohlfühlmoment geschaffen.
Sogar die Kinder sind begeistert, vor allem von der Sorte "Glücksmoment", die aufgrund der beigemischten Quitte sehr fruchtig schmeckt. Und auch kalt eine echte Alternative zur Fruchtschorle ist.

In einer Packung sind 20 Teebeutel enthalten zum Preis von ca. 2,30 Euro. Bereits gesehen in der Drogerie.

Fazit: Man sollte sich wirklich ab und an mal eine gute Tasse Tee gönnen und die Seele baumeln lassen. Habt ihr schon die neuen Sorten im Handel entdeckt? Und welcher ist euer Favorit?




Mittwoch, 13. März 2013

Bosch Brilliant Care Haartrockner


Seit Wochen schleiche ich im Elektro-Fachhandel um den Ionen-Haartrockner PHD 5767 von Bosch herum, weil ich ihn zugern haben möchte. Hab mir dann gedacht, evtl. als Geburtstagsgeschenk wünschen in gut zwei Wochen von meinen Lieben.
Er verspricht brillianten Glanz in 3D Shine Optik. Aufgrund der schonenden Ionen-Technik verleiht er leichte Kämmbarkeit, Geschmeidigkeit, Antistatik-Effekt und schützt vor Haarbruch. Und das Bild auf der Verpackung von dem Model mit den tollen roten Haaren ist wirklich mehr als ansprechend.

Gestern klingelte dann der Paketdienst und drückte mir ein einen Karton in die Hand. Da ich noch so einige Testprodukte erwarte, stellte ich das Paket erstmal für ein paar Stunden zur Seite. Am Abend überwiegte dann doch die Neugier und ich öffnete es.
KREISCH!!!! Es war der Bosch PHD 5767 Haartrockner!!! Gewonnen bei einem Gewinnspiel im Internet.
Ich konnte es nicht fassen und hab allen Ernstes um 22.30 Uhr noch meine Haare gewaschen um ihn zu probieren. Und das Ergebnis ist atemberaubend. Glanz ohne Ende.

An dieser Stelle bedanke ich mich von ganzen Herzen bei Syoss für diese Überraschung:-)

Sonntag, 10. März 2013

Vanish Oxi Action


Ich bin gerade bei einem Produkttest dabei, bei dem das neue Vanish Oxi Action getestet wird. Es handelt sich hierbei um einen Fleckenentferner, der bereits ab 30 Grad Waschtemperatur aktiv werden soll. Selbst hartnäckige Flecken sollen aufgrund des aktiven Sauerstoffs entfernt werden. Mit zwei Kindern, fällt es mir ehrlich gesagt auch nicht schwer, genug schmutzige Wäsche zu finden:-) Das Produkt verspricht mit nur einem Dosierlöffel (60 g) auch eingetrocknete Flecken zu lösen.
Da mein Sohn aufgrund einer Allergie sehr oft Nasenbluten hat und Blutflecken bekanntlich sehr schwer zu entfernen sind, war dies der Härtetest für das Vanish. Ich habe aber das Oberteil nicht sofort, also mit einem frischen Fleck gewaschen, sondern erst ein paar Tage später. Sodass, das enthaltene Eisen des Blutes erst richtig in die Baumwollfaser eindringen konnte. Dann erfolgte eine normale 40 Grad Wäsche mit dem empfohlenen Dosierlöffel Oxi Action.


Tja, das Ergebnis enttäuschte mich dann doch sehr, es sind noch deutlich Flecken zu entdecken. Zwar sind diese verblasst, aber immer noch sichtbar. Das hatte ich mir ein wenig anders vorgestellt, weil ja schließlich damit geworben wird, das die Wäsche bereits ab 30 Grad porentief rein wird.
Andere Flecken, wie Schlamm, Bratensoße oder Faserstift sind problemlos verschwunden. Aber bei Blut tut sich das Vanish Oxi Action sehr schwer.
Bei einem Doseninhalt von 550 g und einer Dosierung von 60 g pro Wäsche würde man knapp 10 Anwendungen erhalten und das für ca. 6,00 Euro, was ich als nicht gerade günstig deklarieren würde.

Fazit: Mich hat es nicht überzeugt. Ich werde wohl bei meiner altbewährten Gallseife bleiben. Die schafft wirklich jeden Fleck und ist noch um einiges billiger.

Mittwoch, 6. März 2013

Onlineshop Schuhdisco


Was kaufen die meisten Frauen am liebsten, auch online??? Natürlich Schuhe. Und ich bin da keine Ausnahme. Ich hab jetzt einen Shop im Internet entdeckt, der mein Herz höher schlagen lässt. Wundervolle Schuhe in Hülle und Fülle zu wahnsinnig günstigen Preisen. Vom Stiefel bis hin zum Pumps ist alles zu haben. In allen Farbvarianten und Ausführungen, da fällt einen die Wahl schon schwer. Man hat 30 Tage-Geld-Zurück-Garantie und kann bequem auf Rechnung bestellen. Es gibt sogar eine Rubrik "Rabattparty" dort kann man trotz der günstigen Preise nochmals sparen.
Ich habe mich für ein Paar Stiefeletten in Kaki entschieden. Die Lieferung ging sehr schnell, innerhalb von 2 Tagen war das Paket bereits da. Und ich bin begeistert, sie sehen genau so aus wie im Shop angeboten. Die Qualität ist sehr gut. Der Schuhkarton ist so toll gestaltet, dass man gleich weiß, was der Inhalt ist, wenn der Postbote klingelt.
Also liebe Leser, der Frühling steht vor der Tür, da wird es dann auch Zeit für ein paar neue Schuhe. Schaut euch bei Schuhdisco um, und ich wette ihr werdet fündig.

An dieser Stelle möchte ich noch der Ordnung halber erwähnen, dass es sich bei den oben gezeigten Schuhe um einen Gewinn handelt, für den ich mich bei Schuhdisco recht herzlich bedanke.

Update 05/2016 - Leider gibt es diesen Shop nicht mehr, was ich sehr schade finde, denn das Preis/Leistungsverhältnis war top.

Sonntag, 3. März 2013

Die Schulranzen Entscheidung


Vor knapp vier Wochen hatte ich in einem Post davon berichtet, wie schwer ich mich mit dem Kauf der Schulranzen für meine Kinder tue. Durch eure hilfreichen Kommentare, für die ich mich recht herzlich bedanke, fiel mir die Entscheidung leichter. Die Wahl ist auf den Herlitz Flexi gefallen. Er ist mit knapp 1000 Gramm relativ leicht, hat ein Volumen von 18 Litern und verfügt über alle ergonomischen Details. Die Reflektoren für die Sicherheit sind schön groß, was man auf dem Foto wunderbar erkennen kann. Auch das dazugehörige Sortiment, wie Brotdose, Sportbeutel, Federmappe und Faulenzer-Etui, war bei der Auswahl entscheidend. Der Schulranzen ist wasserabweisend und hat an der Unterseite eine Stellfläche aus Kunststoff. Dieser schont den Stoff und lässt sich leicht reinigen.
Die Motivauswahl erfolgte durch die Kinder und ich kann zugeben, sie haben Geschmack bewiesen. Ich muss an dieser Stelle ja nun nicht erwähnen, dass der grüne fürs Mädchen und der schwarze für den Jungen ist. Ist irgendwie selbsterklärend:-)
Noch ein kurzer Satz zum Preis. Pro Set hab ich knapp 100 Euro bezahlt, was mir aber die gute Qualität wert ist.

Fazit: Somit ist dieser Punkt für die kommende Einschulung erledigt und ich wende mich dem nächstem zu, die Auswahl der feierlichen Kleidung!!!