Mittwoch, 5. März 2014

Dr. Wolff Plantur 39 Shampoo


Nun geh ich mit großen Schritten Richtung 40 und merke dass mein Haar langsam dünner und weniger wird. Da ich von Natur aus glattes langes Haar habe, sehe ich den Unterschied zu früher täglich im Spiegel. Um ein wenig mehr Volumen vorzutäuschen, töne ich sie ab und an mal in glänzende Braunschattierungen (meine Ausgangsfarbe ist Straßenköterbraun :-)
Nun habe ich mir das Coffein-Shampoo Plantur 39 von Dr. Wolff gekauft, die Werbung dafür machte mich einfach neugierig. Auf der Verpackung ist auch super erklärt, dass die Haarpracht der Frauen eng mit dem Hormonspiegel verbunden ist.
Das heißt, solange das weibliche Hormon Östrogen ausreichend vorhanden ist, ist die Haarwurzel optimal versorgt. Sobald wir aber älter werden und das Testeron (männliches Hormon) in seiner Konzentration steigt, leidet unser Haar.  Es wird dünner, brüchiger und Haarausfall ist die Folge. Die Wirkstoffkombination aus Coffein und Phyto-Aktivstoffen in Plantur 39 wirkt dem Entgegen. Sprich, es gleicht den Hormonspiegel auf der Kopfhaut aus und schützt bzw. kräftigt die Haarwurzel.



Seit knapp 4 Wochen wasche ich nun fleissig meine langen Mähne damit und merke, dass ich beim kämmen weniger Haare in der Bürste habe. Sie fassen sich auch dicker und widerstandsfähiger an. Sind aber trotzdem traumhaft weich und glänzend. Ich denke, ich habe meinen kleinen Unterstützer gefunden, da ich bereits mit dem Gedanken spielte, mir eine peppige volumenbringende Kurzhaarfrisur zu zulegen.

Günstig ist es nicht gerade. Eine Flasche mit 250 ml Inhalt kostet in etwa 9,00 Euro. Aber die Wirkung überzeugt und das Shampoo ist sehr ergiebig.

Fazit: Ich denke, ich bleibe bei dieser Haarpflege. Es gibt ja nun auch schon das Plantur 21 für junge Frauen, zur Aktivierung des Haarwachstums (das klingt auch gut). Aber mal ehrlich, ich muss nun wirklich langsam anfangen, der Realität ins Auge zu sehen und in Würde altern :-):-):-)



Kommentare:

  1. HALLO????? Was ist denn das für ein Post? Du hast traumhaft schönes Haar. Hör auf so selbstkritisch zu sein. Was willst du denn daran noch ändern? Ist doch top, neidisch guck :-) LG Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment. Wir Frauen sind nun mal so, dass wir immer was zu meckern haben an unserem Aussehen :-) Das weisst du auch...

      Löschen
  2. Na ganz an der 40 bin ich zwar noch nicht, aber da renn ich auch drauf zu;)
    Ich hab Planetur bisher noch nicht ausprobiertm, aber wenn ich mir die Haarbüschel so anschaue die ich in meiner Bürste vorfinde, wär das vielleicht doch mal eine Idee wert.
    lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. ... Straff auf die 40 ??? Na nun übertreib mal nicht. Ich selber habe ja Naturlocken, wenn man das überhaupt so bezeichnen kann.... krauses, wirres, nicht definierstes Haar trifft es wohl eher :-( ! Habe mir vor Jahren mal eine Umkehr-dauerwelle gegönnt, wo mal für paar Monate glattes Haar hatte. Erstmal war das nicht ich, die Haare sahen nicht toll aus und das SCHLIMMSTE ---> sie haben total gelitten und sich seitdem nicht mehr erholt :-(.
    Das Produkt, was du hier getestet hast, klingt echt super und ich werde es mal kaufen und gucken, was passiert... Danke für den Testbericht. Ich hoffe auch bald wieder dickeres Haar zu haben.
    Ich hoffe dann auch gute und schöne Unterschiede erleben zu dürfen. Bis dahin.

    LG

    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Schwesterherz. Du hast es wirklich nicht leicht mit deinen Haaren. Tauschen möchte ich nicht mir Dir...

      Löschen
  4. Deine Erfahrung hört sich ja wirklich klasse an!
    Und ich finde deine Haare wunderschön, sie glänzen so toll :)


    LG Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  5. Das Shampoo benutze ich auch. Es ist gut und sehr ergiebig.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Mach dir mal nicht so viel Gedanken um das Älter werden ,
    finde das du wunderschöne lange Haare hast.

    AntwortenLöschen
  7. wow deine haare sind ja super schön!!! danke für den tollen review! gglg

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die vielen Komplimente, dann bin ich wohl die einzige, die blind ist, und nicht sieht, das meine Haare gut aussehen :-):-):-)

    AntwortenLöschen
  9. Wehe du schneidest die Haare ab...ich les hier nie wieder... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dann natürlich nicht, möchte dich ja als Leserin nicht verlieren :-)

      Löschen
  10. Wow Deine Haare sind toll, du solltest mal meine dünnen Flusen sehen.

    Mir sind vor kurzem etliche meiner ohnehin schon dünnen Haare ausgegangen, ich denke aber das war eher stressbedingt durch den Job. Am Östrogen sollte es wohl dank Pille nicht liegen, auch wenn ich schon auf die 36 zugehe.

    Dennoch klingt das Shampoo interessant, ich habe das auch schon oft in der Werbung gesehen und wollte es schon lange mal ausprobieren. Dank diverser Beautyboxen habe ich aber noch Shampoo für die nächsten 10 Jahre hier stehen.

    AntwortenLöschen