Sonntag, 8. November 2015

Syoss Renew 7 Pflegeserie

Nun war ich vor ein paar Tagen beim Friseur und habe mich von 15 cm Haarlänge verabschiedet. Traurig bin ich nicht darüber, da ich mit einem schnellen Wachstum gesegnet bin. Für mich eher praktisch, da ich es somit etwas leichter habe mit der Pflege. Mit der neuen Haarlänge, kam auch gleich eine neue Pflegeserie zum Einsatz - das Syoss Renew 7.


Das neue Renew (übersetzt:erneuern) soll gegen 7 Zeichen von Haaralterung helfen. Im Einzelnen genannt: *Anti-Glanzlosigkeit, * Anti-Frizz, * Anti-Haarbruch, * Anti-Spliss, * Anti-Verknotung, * Anti-Rebellierend,* Anti-Substanzverlust.  Klingt richtig gut, gerade wenn man mit strapaziertem, stark geschädigtem Haar auf Kriegsfuss ist.
Das Shampoo ist fast klar und schimmert goldig, so wie die äußere Verpackung. Der Duft ist fruchtig frisch, aber dezent und nach dem Trocknen noch wahrnehmbar. Es schäumt sehr, sodass man doch darauf achten muss, nicht zu viel zu nehmen. Die Haare sind nach der Anwendung sehr weich mit einem schimmerndem Glanz.


Die tiefenwirksamen Pflege Maske beugt besonders Spliss vor und repariert das Haar im Inneren. Sie ist weiß und riecht fast nach garnix. Die Konsistenz ist sehr fest, was das verteilen sehr schwer macht. Auch die Tubenform ist nicht so nach meinem Geschmack, da sie sehr leicht aus nassen Händen rutscht. Nach der Anwendung fällt das Kämmen leichter und die Spitzen fühlen sich weich und geschmeidig an.


Bei dieser enormen Geschmeidigkeit kam mir gleich der Verdacht, dass Silikon enthalten sein wird. Bei genauerem Hinschauen auf die Inhaltsstoffe wurde ich auch fündig. Silikone legen sich wie ein Schutzfilm um die Haare, das führt dazu, dass keine Feutigkeit mehr eindringen kann. Über Kurz oder Lang vertrocknet das Haar mit der Zeit. Auch Peg´s werden aufgeführt, die die Haut durchlässiger werden lassen und somit empfindlicher auf Kosmetikprodukte reagieren kann.

Ich werde die Produkte noch aufbrauchen, aber dann nicht nachkaufen. Die Zusammensetzung entspricht leider nicht meinen Vorstellungen. Schade - denn eigentlich fand ich die 7-Fach-Wirkung sehr ansprechend.

Die Shampooflasche hat einen Inhalt von 500 ml und kostet um die 3,00 Euro. Die Haarmaske beinhaltet
250 ml zum Preis von ca. 6,00 Euro. Auch eine Spülung wird angeboten.

Fazit: Für Menschen, die keinen großen Wert auf die Inhaltsstoffe legen, ist das Syoss Renew 7 vielleicht genau das Richtige, für mich leider nicht. Habt ihr schon Erfahrungen mit Produkten dieser Marke?



Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Firma Syoss in Kooperation mit trnd. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zu den Produkten handelt.

Kommentare:

  1. ich kenne dieses Produkt nicht, aber wenn in dem einen Produkt Silikon drin ist und dies die haar austrocknen lässt, dann habe ich das gefühl, das die Anwendung des ganzen Produktes mit dem Silikon sinnlos und dann auch wirklich nicht empfehlenswert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wird bei euch in den USA aber auch nicht viel anders aussehen von den Inhaltsstoffen her.

      Löschen
  2. Schade wegen den Inhaltsstoffen. Ich durfte auch testen und war ganz zufrieden. LG

    AntwortenLöschen
  3. Gugug,
    leider finde ich die Syoss Produkte nicht so besonders. Sie riechen super, aber sie halten nicht das was sie versprechen.
    Danke für deinen Post
    Lg Sandra
    blogsvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für mich war es das erste Mal, dass ich diese Marke probiert habe. Zu anderen Produkten kann ich daher nicht viel sagen. Hab einen Kommi von dir gelöscht, erschien wieder doppelt :-)

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Für mich leider auch kein Nachkaufprodukt :( Interessant finde ich wie unterschiedlich unsere Wahrnehmung bei der Maske war ;) Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kommt wahrscheinlich auf die Ausgangssituation der Haare an.

      Löschen
  6. Ich möchte ehrlich sein und meine Meinung mit dir teilen,ich habe lange überlegt ob ich meine Erfahrung publik mache aber ich wäre nicht ich wenn ich es nicht täte.
    Durch meine Freundin die am Test teilnehmen durfte die Proben mit benutzen dürfen.Nach dem einshampoonieren fing das kribbeln an und nach der Kur hatte ich dreifach soviel Haarausfall wie normal.Meine Haare waren danach verknotet trotz kämmen und stumpf.Allein der Duft hielt ein paar Tage.
    Ich nutze normalerweise Dove oder Herbal.
    Von mir bekommt es leider keinen Punkt

    Ich wünsche einen wunderbaren Restsonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das klingt ja ganz schlimm. Da bin ich immer ganz froh, dass ich keine empfindliche Haut bzw. Haare habe.

      Löschen
  7. da ich ja immer gleich den "beipackzettel" lese hab ich keine erfahrungen damit weil nicht gekauft. ich benutze SANTE - bio und ohne tierversuche. natürlich krisseln meine haare wenn´s feucht ist. aber die superglatten fluffigen frisuren in der werbung sind eh computergeneriert - also warum sollte ich mich da heissmachen lassen? wer perfektion will muss eine polyesterperücke tragen ;-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauche meist immer etwas mehr Zeit um mir die Inhaltsstoffe genauer anzusehen. Sante werde ich demnächst mal probieren, hab viel Gutes drüber gehört. Der Witz mit der Perücke ist gut ;-)

      Löschen
  8. Ich kenne diese Produkte von Syoss noch nicht, habe aber schon lange keine Syoss-Produkte mehr verwendet, allerdings eher zufällig, nicht weil ich sie nicht mag. Wenn ich ehrlich bin, machen mir Silikone nicht so viel aus, da ich keinen Unterschied sehe, ob ich Shampoo mit oder ohne Silikone verwende. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neugerig war ich immer aufgrund der Werbung, aber naja nun habe ich ja meine eigenen Erfahrungen gemacht.

      Löschen
  9. Hallo Romy,

    gibt es von Syoss eigentlich eine Reihe ohne Silikone?! Mittlerweile achte ich ja auch etwas auf die Inhaltsstoffe, oft aber hat mein im Geschäft keine Zeit und es ist im Angebot, hört sich gut an und zuhause dann oje Fehlgriff. Verwende es dann aber auch immer bis zu Ende, denn es hat ja auch Geld gekostet.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kann ich dir garnicht sagen, da müßte man sich mit dem ganzen Sortiment beschäftigen.

      Löschen
  10. Das war auch mein letztes Shampoo, ich habe mich von solchen Shampoos komplett verabschiedet und benutze nur noch Weleda oder Lavera sind zwar etwas hochpreisiger aber man merkt schon nach kurzer Zeit den Unterschied! Toller Glanz und Haarstruktur ohne Silikonen und Parafinen! Lg Katharina
    http://getestet-und-berichtet.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde mich auch mal genauer mit den Anbietern von Naturkosmetik beschäftigen, die sind ja immer mehr im Kommen.

      Löschen
  11. Ich mag Syoss generell nicht, wir passen einfach nicht zusammen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab jetzt schon bemerkt, dass es viele nicht mögen bzw. vertragen. Frage mich langsam, wer diese Produkte dann überhaupt kauft ;-)

      Löschen
  12. Ich bin auch auf die 7 Wunder reingefallen. Ist nichts für mein Haar diese fluffigkeit mit meiner Naturkrause. Von den Inhaltsstoffen ganz abgesehen. Mein Mann braucht die Produkte jetzt auf.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hast ja dann jemanden gefunden, der es nutzt. So musst du es nicht entsorgen.

      Löschen
  13. Ich muss sagen meist esse ich Lasagne beim Italiener, weil mir selber der Aufwand zu hoch is :D Also zeitlich gesehen. Bin ja oftmals unterwegs und da muss es flink gehen *lach*, aber so mit Tüten gehts ja eigentlich ganz gut =) Ja die Mischung is echt super.

    Ich habe bisher erst 2-3 Produkte von Syoss getestet und war jetzt auch nicht so begeistert. Also der Inhalt is mir egal :D Aber so von der Anwendung und vom Ergebnis her wars auch nicht überragend. Die Spülung die ich hatte war auch total fest und schwer zu verteilen. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde evtl. nochmal was anderes probieren, die Haarsprays reizen mich.

      Löschen
  14. Schade das die 7 Wirkungen nicht versprechen was sie eigentlich sollten
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider findet man das öfters, dass ein Produkt nicht hält, was es verspricht.

      Löschen
  15. Hallo, ich verwende schon seit länger Zeit das Shampoo Silicone Free Color&Vol von Syoss und bin super zufrieden. Vorher hatte ich auch das was du hast. Das war auch gut und ich hatte davon keine trockene Haare bekommen. Aus lauter Neugier hab eich dann mal gewechselt. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, dass du mit den Produkten zufrieden bist. Die Meinungen gehen stark auseinander finde ich.

      Löschen
  16. Ja, ich weiß immer nicht so genau, ob Silikone jetzt schädlich sind oder nicht... Schwieriges Thema :/
    Syoss finde ich ansonsten aber eigentlich ganz gut...

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Produktwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silikone legen sich wie eine dichte Schicht um die Haare und trocknen sie auf Dauer aus.

      Löschen
  17. Most Aggroup inactivity can't quantity out how to get many toned and defined.For more ==== >>>>> http://guidemesupplements.com/fitcrew-usa-xtreme-testrone/
    FitCrew USA Xtreme Testrone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks for the offer. But I 'm not interested .

      Löschen
  18. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo :)

    Früher habe ich Syoss ganz gern benutzt, besonders auch als Haarfarbe, doch mein Friseur hat mir dann dringend davon abgeraten, weil es eben die Haare schädigt und nichts geht über die Pflege meiner Haare o_O

    Seitdem bin ich weit weg von Syoss, einfach weil ich dass meinen Haaren nicht zumuten will

    XO Samy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, bei den Inhaltsstoffen wundert mich das nicht wirklich :-(

      Löschen