Mittwoch, 13. April 2016

Happy Coffee

Für mich beginnt der Start in den Tag mit einer guten Tasse Kaffee. Vielen von Euch geht es wahrscheinlich nicht anders. Und da ich auch auf diesem Gebiet immer wieder was Neues teste, habe ich nicht wirklich einen Favoriten, was Kaffee angeht. Mein aktueller Wachmacher ist der Bio Espresso von Happy Coffee.


Eine Arabica-Bohnenmischung aus Mexico, die erst hier in Hamburg frisch geröstet wird. Auf der Rückseite der Packung ist sogar das genaue Röstdatum angegeben. Geschmacklich ist er vollmundig und würzig. Durch die schonende Röstung von 16-20 Minuten bleibt das Aroma erhalten, was man auch wahrnimmt.


Der Kaffee wird durch Faitrade hergestellt, was mir besonders gut gefällt. Die Kleinbauern in der mexikanischen Region Chiapas werden anständig für ihre Arbeit entlohnt. Des weiterem wird nach Biostandards gewirtschaftet, reiner ökologischer Pflanzenanbau ohne Einsatz von Gentechnik oder ähnlichem. Der Kaffee erhielt im Jahre 2013 sogar die heißbegehrte Goldmedallie der deutschen Röstergilde.

Natürlich ist fair gehandelter Kaffee etwas teurer. So zahlt man für die Kilopackung ganzer Bohnen knapp 27,00 Euro. Erhältlich zum Beispiel hier
Fazit: Für mich einer der besten Kaffee´s der letzten Jahre. Hier kann man wirklich sagen, der Name ist Programm "Happy Coffee" :-) Schaut ihr eigentlich ab und an mal, ob ein Produkt faitrade ist?


Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Agentur Club der Produkttester. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                                                                  Beitrag enthält Werbung

Kommentare:

  1. Huhu Romy,
    es geht nichts über einen leckeren Kaffee.
    ich hatte auch Kaffee getestet und wir sind begeistert. Mit Liebe gemacht schmeckt er eben anders als 0815 Massenware.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da gebe ich dir Recht, 08/15 muss es nicht immer sein...

      Löschen
  2. Für mich endet der Tag mit einer guten Kanne Tee. Anfangen tut er mit einem Gang zum Bad.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ebendieser Teewahn hat sich heute an mir gerächt.... Ouch.

      Löschen
  3. Bei mir startet und endet der Tag mit einem leckeren Kaffee, ab und an schau ich auch auf die Verpackung ob es Fairtrade ist
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. abends trinke ich sehr selten Kaffee, bekomme sonst Probleme mit dem Schlaf.

      Löschen
  4. Klingt nach einem echten Geheimtipp. Ich liebe Kaffee und dann auch noch Bio. Perfekt!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Romy,
    wir haben fast nur Fair Trade Kaffee zuhause. Ich bin da sehr wählerisch und zahle für einen guten Kaffee auch gerne mehr.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde es auch sehr wichtig, dass am anderen Ende der Welt die Menschen von ihrer Arbeit leben können.

      Löschen
  6. Hallo Romy, ich kaufe gern fair trade. Meist macht es nicht so viel mehr aus. Das zahle ich dann gerne. Schmeckt der Kaffee schön rund ausgewogen?
    Mild? oder eher bitter? Wie hast Du ihn zubereitet?
    Wie lange ist die Röstung in Deinem Fall jetzt her?
    Sorry Kaffee ist mein Ding :)

    Danke fürs vorstellen. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja er schmeckt schön ausgewogen. ist eher mild mit einer schönen Nussnote. Ich male die Bohne erst kurz vor dem Aufbrühen. Als ich die erste Tasse zubereitet habe, lag die Röstung knappe 5 Wochen zurück. Und ja, ich merke richtig, dass du dich sehr für Kaffee interessierst ,-)

      Löschen
  7. Klingt toll, ich bin ja auch einbisschen Kaffeesüchtig^^ Ja ich schaue schon auf Fairtrade, in erster Linie zählt jedoch der Geschmack, also muss beides passen.

    Liebe Grüsse

    flowery

    P.S. würde mich über Gegenbesuch freuen :) www.beautynature.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es muss einfach beides passen, da stimme ich dir zu. Schaue gleich mal bei dir vorbei...

      Löschen
  8. ich glaube ich brauche dringend eine kaffeemühle! :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auch wenn du jetzt lachst. Meine ist handbetrieben und aus dem Jahre 1963...

      Löschen
    2. ich lache nicht! genausowas schwebte mir vor :-)
      xxxxx

      Löschen
    3. ich find sie auch toll, ist von meiner Oma. Meine Freunde machen sich immer lustig drüber ;-)

      Löschen
  9. Guten Morgen Romy,
    Ach ja ... wenn das liebe Geld nicht wäre. Ich würde auch gerne etwas mehr für Kaffee ausgeben, wenn ich im Gegenzug dafür zum Beispiel solch ein Kaffee trinken könnte. Leider hab ich keine Wahl ...
    Obwohl Kaffee mein Lebenselixier ist
    Ab und an, gebe ich auch mal mehr Geld für einen anständigen Kaffee her, aber eben nur dann, wenn ich mir mal was Gutes gönnen will und das ist leider zu selten.
    Sehr guter Testbericht ...
    Vielen Dank
    LG
    Ede-Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ab und an muss man sich ja auch mal was gönnen, sonst wäre das Leben einfach zu langweilig...

      Löschen
  10. Ich kaufe hin und wieder Fair Trade Produkte, wie Kaffee, Schokolade oder Bananen. Deinen Kaffee kenne ich aber noch nicht. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Angebot an Fairtrade Produkten wird ja auch immer größer, was mir sehr gefällt.

      Löschen
  11. Diesen Kaffee kannte ich noch gar nicht und ja ich versuche nach Möglichkeit fair und bio zu kaufen, ansonsten regional!
    Schönen Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Regional ist bei uns auch immer ein Kaufkriterium, gerade bei Obst und Gemüse.

      Löschen
  12. Ich trinke gern Kaffee. Diese Marke kenne ich noch gar nicht. Hört sich aber gut an. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kannte sie vorher auch nicht, war mir völlig neu.

      Löschen
  13. Mein Männel liebt auch Kaffee und wäre bestimmt auch begeistert ;) aber bei uns wird noch ganz traditionell gemahlen, nämlich mit der Hand !

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mal auch mit der Hand, das steigert die Vorfreude auf die Tasse Kaffee :-)

      Löschen
  14. Ich trinke gern Kaffee brauche ich um in den Tag zu starten Diese Marke kenne ich noch gar nicht .

    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, ohne Kaffee am Morgen geht nix....

      Löschen
  15. Huhu Romy,

    bei diesem Thema kann ich leider immer noch nicht mitreden, aber irgendwann bekomme ich auch einen Vollautomaten, das ist mein Ziel. ;)

    Ein schönes Restwochenende und viele liebe Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. glaub mir, es geht auch ohne Vollautomaten, dir auch ein schönes WE.

      Löschen
  16. Kaffee trinke ich sehr selten, jetzt in der Schwangerschaft so gut wie gar nicht. Wünsche dir einen schönen Sonntag! LG Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dich hab ich ja ganz vergessen...Glückwunsch zum kommenden Nachwuchs ;-)

      Löschen
  17. Bei Kaffee gucke ich eigentlich immer ob das Fairtrade ist. Und bei deinem Kaffee finde ich ja den Namen richtig schön. :)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen