Mittwoch, 5. Oktober 2016

Nix Perfektion

Ein schönes gleichmäßiges Hautbild hat nicht jeder. Auch ich habe so einige Rötungen im Gesicht. Natürlich hilft Frau da mit Make Up und Co. nach ;-) Aber immer stundenlang im Bad vor dem Spiegel stehen ist auch nicht mein Ding, sodass ich sehr gern zu BB Cream greife. Ihre Deckkraft ist gut und man erhält ein natürliches Ergebnis ohne "zugekleistert" zu erscheinen.
Nun habe ich mal die Nude-Magique von Loreal ausprobiert, da ich viel Gutes darüber gehört hatte.


Enthalten ist die BB Cream in einer Standtube die in vielen rosa Tönen gehalten ist. Versprochen wird eine 5 in 1 Wirkung: * perfektionierter Teint * ebenmäßiges Hautbild * frische Ausstrahlung * nahtlose Deckkraft und 24 Stunden Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Eigentlich alles, was ich mir von so einer Creme wünsche. Die BB Cream an sich ist sehr flüssig und cremeweiß. Beim genaueren Hinschauen kann man die Farbkapseln erkennen, die sich völlig entfalten beim Auftragen und Einarbeiten in die Haut.


Der Farbton passt perfekt zu meiner Gesichtshaut, es sieht nicht übertrieben aus, sondern schön natürlich.
Die Deckkraft würde ich als mittelstark einstufen. Sodass stellenweise mit ein wenig Puder noch nachgeholfen werden muss. Die Haltbarkeit ist zufriedenstellend, auch nach einem langen Tag sieht man im Gesicht noch sehr frisch aus.
Was mir gleich auffiel, der extrem parfümierte Duft. Nicht unangenehm aber doch recht stark - man riecht die BB Cream noch mehrere Stunden nach dem Auftrag.


Bis hierhin war ich mit der Nude Maqique zufrieden. Aufgrund der Duftintensität folgte natürlich der Blick auf die Inhaltsstoffe etwas genauer. Und dann verschwand die Begeisterung. Die BB Cream enthält unter anderem Paraffine, Silikonöle, Weichmacher, PEG´s und Konservierungsstoffe. Dieser Chemie-Cocktail entspricht nicht meinen Vorstellungen. Aber am Erschreckendsten ist, das auch Methylparaben enthalten ist, was hochgradig hormonell wirkt. Wenn ich mir vorstelle, dass bereits 14-15 jährige Mädels sich heutzutage regelmäßig schminken, und diese Creme dann bereits über Stunden im Gesicht tragen und sich in der Pupertät befinden....geht garnicht.

In einer Tube sind 30 ml enthalten zum Preis von ca. 10,00 Euro. Erhältlich in allen gängigen Drogeriemärkten. Eine Kaufempfehlung kann ich in diesem Fall nicht aussprechen.

Fazit: Ich komme immer mehr zu der Überzeugung, dass ich einfach ein paar Euro mehr drauflegen  und meinen Blick in Zukunft auf Naturkosmetk ausrichten sollte. Übrigens, das Produkt landete nach 2-3 maliger Anwendung im Restmüll :-(


Ich erhielt dieses Produkt kostenfrei und bedingungslos von der Firma Loreal. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.

                                                                       Beitrag enthält Werbung



Kommentare:

  1. Danke für deine ehrliche Meinung. Ein stark parfümiertes Produkt würde mich schon sehr stören, aber die Inhaltsstoffe sind ja der Hammer... Unglaublich.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    ich stand heute ebenfalls vor den BB und CC Creams von L'Oreal, da ich ebenfalls viel Gutes von den Produkten gehört habe. Super, dass du aber auch mal solch einen Punkt ansprichst... ich achte nämlich eigentlich gar nicht auf Inhaltsstoffe und bin froh, wenn ich hin und wieder mal auf sowas aufmerksam gemacht werde. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hast du denn nun ein Produkt der Marke gekauft oder nicht?

      Löschen
    2. Im Endeffekt hatte ich mir noch keines der Produkte gekauft.

      Löschen
  3. Da Parabene enthalten sind, würde ich diese Creme auch nicht verwenden.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. man muss sich schon wundern dass sowas noch verkauft werden darf.....
    da bleib ich lieber bei meinem puder - aber ich hab auch glück mit meiner haut - wahrscheinlich weil ich sie eben nie gross mit all den chemiecocktails (makeup/cremes/reiniger etc.) gequält hab in meinem leben :-)
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf Dauer können solche Produkte nicht gut sein für die Haut, da hast du vollkommen Recht.

      Löschen
  5. Dann doch lieber mehr ausgeben, gerade in der Naturkosmetik.
    Die Inhaltsstoffe der Creme ist ja erschreckend:-(
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, aber das merken eben nur die, die sich mit Inhaltsstoffen auskennen oder diese nachschlagen. Die meisten tun dies aber leider nicht.

      Löschen
  6. Hallo Romy,

    das ist was für mich "Paraffine, Silikonöle, Weichmacher, PEG´s und Konservierungsstoffe" *bääh das benötigt kein Mensch auf seiner Haut und damit wäre das Produkt bei mir auch so was von durch :( Danke für deine ehrliche Aussage ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön das du meine Meinung teilst. Kennst mich ja, immer ehrlich und direkt, Schönreden liegt mir nicht.

      Löschen
  7. RDie wurde ich auch nicht ht benutzen, erstens wegen der Inhaltsstoffe, zweitens wegen dem Duft. Und Hormone gehen schon mal gar nicht.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Romy
    Oje, also die Inhaltsstoffe gehen gar nicht, aber Loreal ist hier leider allgemein in diese Richtung, wie Garnier. Ich kaufe zudem nichts von dort, wegen Nestle, die hier eingestellten Prozente mit drinnen stecken. BB Cremen liebe ich aber an sich, einfach und u kompliziert ohne tausend verschiedene Schichten auftragen zu müssen
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. praktisch sind die BB und CC Creams wirklich, geht schnell und sieht gut aus.

      Löschen
  9. Ich habe auch erst vor kurzem die Inhaltsstoffe in meinen Beauty Produkten gecheckt und war genauso schockiert wie du was sich darin so alles befindet. Daraufhin ist ein Großteil meiner Produkte in den Müll gewandert und ich musste mir erstmal Ersatz besorgen. Hab dazu auch einen Blogbeitrag geschrieben.
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Romy,
    ich mag BB Creams sehr gerne und wenn ich ehrlich bin, achte ich nicht so sehr auf die Inhaltsstoffe. Meine liebste ist daher die von Garnier. Derzeit habe ich aber auch noch eine von bare minerals.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bare Minerals will ich als nächstes mal ausprobieren.

      Löschen
  11. Huhu, schöner Bericht. Schade, dass dir das Produkt nicht so gut gefällt. Ich folge dir auf GFC. :)

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich schau mir deine Blog gleich mal an und folge dir natürlich auch sehr gern.

      Löschen
  12. Für mich wäre der starke Duft schon ein K.O Kriterium gewesen, das mag ich bei Kosmetik nämlich echt nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vom Duft her mag ich es bei Kosmetik auch eher dezenter.

      Löschen
  13. Hallo Romy, ich dachte erst, dass das Produkt "Nix Perfektion" heißt. Vielen lieben Dank für Deine ehrliche Kritik. Ich benutze ja nur noch Mineralpuder. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich fand den Posttitel eigentlich perfekt gewählt ;-)

      Löschen
  14. So BB Creams konnten mich bisher noch nicht ganz so überzeugen. Bleibe lieber weiterhin bei einer normalen Creme ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde mich jetzt auch mal bei den getönten Tagescreme´s etwas genauer umschauen.

      Löschen
  15. Da hab ich die Inhaltsstoffe grad gegoogelt und muss gestehen, dass ich sie gar nicht so schlecht finde. Wobei ich mich eher mit Naturkosmetik total schwer tue (bin Allergikerin und gegen Chemie bin ich nicht allergisch). Außerdem macht Silikon meine Haut schön glatt. Ich muss auch gestehen, dass ich lieber Parabene hab, als Alkohol zur Konservierung. Da muss aber jeder selbst entscheiden, was man verträgt und haben und nutzen will.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du Allergien hast, versteh ich schon deine Argumente. Aber was evtl. die Chemie über Jahre anrichtet ist auch ein Gedanke wert.

      Löschen
  16. Hallo Romy,

    als du so anfingst zu schreiben, dachte ich: Mein Gott, wie kann sie denn so etwas gut finden. Doch dann kam der Hammer mit den Inhaltsstoffen. Gerade hormonell finde ich auch gerade bei jungen Mädchen und Frauen, die später noch einmal Kinder haben möchten, fürchterlich. Da kommt doch alles durcheinander.

    Ich bin froh, dass du darauf hingewiesen hast - kenne ich aber eigentlich auch nicht anders von dir.

    Bei mir ist übrigens gerade jetzt auch ein Serum durchgefallen - war super im Effekt, doch dann kamen die PEG's. Geht gar nicht.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das habe ich in letzter Zeit öfters, das die Wirkung überzeugt und der Blick aufs Klengedruckte doch sehr enttäuscht. Und das beo sehr hochpreisigen Artikeln.

      Löschen
  17. Es is auch total egal wann man solche Sachen kauft finde ich, wenn man Lust drauf hat sollte man es einfach machen :D

    Ein schöner ehrlicher Testbericht =) Das mit den Inhaltsstoffen is schon heftig, wie du schon sagst, damit schminken sich wirklich junge Mädels. Mir persönlich machen aber solche Inhalte nichts aus, ich nutze das womit ich gut zurecht komme :D Hier und da habe ich aber auch Naturkosmetik die ich super finde. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerade den jungen Mädels gegenüber finde ich das vom Unternehmen her sehr bedenklich.

      Löschen
  18. Die Marke L'Oreal habe ich aufgrund ihrer furchtbaren Inhaltsstoffe schon lange aus meinem Beautysortiment vertrieben, aber auch andere Marken sind nicht immer besser. In Sachen Primer z.B. ist das Ergebnis halt nur mit Silikon zu erreichen, darum ist manchmal eine Interessenabwägung gefragt ^^ Toller Bericht.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, da hast du Recht, bei vielen Herstellern muss man genauer hinschauen, wenn man wissen will, was drin ist. Aber ich denke, auch ohne Silikon kann man gute Ergebnisse erzielen.

      Löschen
  19. Endlich mal jemand der bzw die nichts verschönigt und ehrliche Kaufempfehlungen oder eben nicht gibt. Ich weiß dass solche Produkte bei jedem anders wirken, trotzdem bin ich dankbar für die Ehrlichkeit!
    :)

    Lg, Mny von www.braids.life

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben Worte, ich bin immer ehrlich und das wissen meine Leser :-)

      Löschen