Sonntag, 19. März 2017

Detox - der zweite Versuch

*Beitrag enthält Werbung*
Anfang des Jahres hatte ich doch meinen ersten Detox-Versuch unternommen mit mäßigem Erfolg. Zur Erinnerung könnt ihr den Bericht von damals, hier nochmal nachlesen. Das Ergebnis damals war nicht wirklich überzeugend, sodass ich einen weiteren Versuch gestartet habe. Diesesmal hab ich einen Detoxtee der Marke fittea genutzt mit dem Namen Super Fruit. Die Kur ging erneut über 28 Tage.

   
Bei dieser Sorte handelt es sich um losen Tee, bestehend aus Apfel, Hibiskus, Ingwer, Gunpowder Grüntee, Löwenzahnkraut, Rote Beete, Hagebuttenschalen, Brennnesselblättern, Lemongras, Himbeeren, Erdbeeren, Granatapfel und Kornblumenblüten. Der Duft beim Öffenen, der Papiertüte ist sehr ansprechend.
Empfohlen wird, eine Tasse morgens zum Frühstück zu verzehren.

                                          
Und da war auch schon der kleine Knackpunkt. Ich brauche morgens meinen Kaffee, sonst komme ich nicht ausgeglichen in den Tag. Somit verschob ich die Teezeit auf einen späteren Zeitpunkt, und wählte den Nachmittag. Mir erschien, die Tasse Tee nach der Arbeit zu trinken, als passend.
Geschmacklich ist der Tee, nach 6-8 Minuten Ziehzeit sehr fruchtig, den Ingwer und den grünen Tee schmeckt man allerdings nicht heraus. Farblich erinnert er mit seinem kräftigen Rotton an einen Hagebuttentee.


Erfahrungen: Natürlich war ich wirklich eifrig dabei, jeden Tag meinen Body Detox Tee zu trinken. Positiv ist der Energieschub zu bewerten. Aufgrund des Koffein´s des grünen Tee´s gab es am Nachmittag noch einmal einen kleinen Powerkick. Der hohe Vitamin C Gehalt unterstützte mein Immunsystem während der Kur. Aufgrund der täglichen Einnahme, habe ich auch mehr getrunken als sonst, was meinen körpereigenen Wasserhaushalt positiv beeinflusste. Aber abgenommen (Gewichtsverlust) habe ich nicht während der Zeit, was aber für mich persönlich auch nicht im Vordergrund stand.

Der Tee kostet für eine Monatskur aktuell knapp 25,00 Euro und ist direkt bei fittea bestellbar. Ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Fazit: Aufgrund seines Vitamingehaltes, passt dieser Tee in meinen Augen sehr gut zur kalten Jahreszeit.
Irgendwie fehlt mir aber auch hier der "Aha" - Effekt, sodass ich dann wohl in naher Zukunft einen dritten Versuch starten werde. Vielleicht habe ich auch nur viel zu große Erwartungen an Detox-Produkte. 

Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Agentur ChannelBuzz. Bitte beachtet, dass es sich allein im meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.

                                                                       Beitrag enthält Werbung 


 

Kommentare:

  1. Ich glaube bei solchen Produkten ist nie ein Wunder zu erwarten. Außer man stelle vermutlich auch noch radikal alle möglichen anderen Dinge um. Aber wenn der Tee wenigstens ein paar positive Effekte hat, dann ist das schon ein Plus.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke, dass auch die Werbungen für solche Produkte uns viel versprechen, sodass man sehr hohe Erwartungen hat.

      Löschen
  2. Der schöner Beitrag. Ich denke mal bei diesen Produkten wird nie richtig der wow Effekt da sein. Hauptsache der Tee war lecker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. geschmacklich war er sehr lecker, kann man nicht meckern.

      Löschen
  3. Hallo Romy,

    da diese Tees zum größten Teil aus Kräutern bestehen, schmecken sie nie so fruchtig und daher mag ich sie nicht ganz so gern. Da bleibe ich lieber bei meinem Jasmin Tee :) klar ist der auch nicht fruchtig, aber ich finde ihn dennoch super :) LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich trinke sehr gern Kräutertee, daher war die Mischung nach meinem Geschmack.

      Löschen
  4. Uii der sieht aber nicht schlecht aus

    Grreting from the Schenna Hotel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. optisch ist er sehr ansprechend, auch aufgegossen hat er eine schöne Farbe.

      Löschen
  5. Bei Detox bin ich oft nach dem probieren geneigt zusagen . So schmecken eingeschlafene Füße *gg
    Allerdings probiere ich sehr gerne neuen Tee aus ;)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieser Tee schmeckt aber wirklich recht gut. Und ich will nicht wissen, wie eingeschlafene Füße schmecken ;-)

      Löschen
  6. Der Tee scheint ganz nach meinem Geschmack zu sein. Ich mag es auch lieber etwas fruchtig 😊 Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke auch, dass er dir gefallen würde.

      Löschen
  7. Ich habe vor einiger Zeit auch einen Detox-Tee (aber ohne Kur) getestet, den ich richtig lecker fand.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Detox-Tee´s sind lecker, da kann ich nicht meckern.

      Löschen
  8. Huhu Romy,

    momentan scheitert mein Teegenuss an einem kaputten Sieb, ich muss unbedingt Ersatz beschaffen. Der Tee klingt gut! :)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
  9. Ich fand es sehr interessant über deine Detox Erfahrungen zu lesen. Um ehrlich zu sein kann ich mir auch gar nicht vorstellen, dass man von einem Tee mehr erwarten kann. Aber ich bin mal gespannt, welche Erfahrungen du beim dritten Versuch machen wirst :-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, dass dir die Berichte gefallen. Auch das 3. Produkt ist sehr interessant, da es völlig anders ist, darst gespannt sein ;-)

      Löschen
  10. Hallo Romy,
    ich habe gerade 4 Wochen die Luvos Heilerde zum Detox getestet und konnte auch keine größeren Wirkungen feststellen.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beruhigt mich schon etwas, zu wissen - das es anderen ähnlich geht.

      Löschen
  11. Detox ist zwar in aller Munde aber ich bin da der absolute Versager... Tee trinke ich und so ein detox Tee schmeckt auch aber zeigt der doch keine Wiekung bei mir ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich dachte schon, dass mit meinem Körper irgendwas nicht stimmt, hihihihihihihi...

      Löschen
  12. Liebe Romy,
    wir haben schon viel von Detox Tee gelesen, jedoch noch nie welchen ausprobiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht solltest du den ein oder anderen mal probieren.

      Löschen
  13. Also Wunder kann man wahrscheinlich nicht erwarten. Aber ich probiere gern neue Ernährungsvarianten aus. Ich habe mir jetzt zum Beispiel einen Detox-Mix von vitaminexpress.org" besorgt. Nehme ihn nun seit 8 Tagen und muss sagen, dass sich meine Verdauung tatsächlich verbessert hat. Möchte dazu jetzt hier keine genaueren Ausführungen machen. ;) In meinem Mix ist zum Beispiel Gerstengras, Spirulina und Chlorella drin...das klingt schon so gesund, dass es ja irgendwas bewirken muss. :D

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Produkt klingt sehr interessant, vielleicht probiere ich das auch mal.

      Löschen