Sonntag, 9. April 2017

Arnidol - Kleine Helfer

*Beitrag enthält Werbung*
Endlich ist der Frühling da, alles blüht und die Sonne lacht. Natürlich halten wir uns bei tollem Wetter sehr viel draussen an der frischen Luft auf. Ich werkele ein wenig im Garten und die Kids sind auf dem Trampolin oder sausen mit dem Skateboard den Gartenweg rauf und runter. Natürlich gibt es in der freien Natur, die ein oder anderen Gefahren, wie Insektenstiche, Prellungen und blaue Flecken. Auch an Sonnenschutz muss jetzt wieder gedacht werden. Hierfür habe ich kleine praktische Helferlein von Arnidol, die in jede Tasche passen.


Aktuell umfasst die Produktpalette drei verschiedene Sorten, die ich euch gern etwas genauer vorstellen möchte. Beginnen wir mit dem Bump Stick bei Prellungen und blauen Flecken, denn dieser ist derzeit häufig in Gebrauch, denn meine Kinder haben das Skateboard fahren erst für sich entdeckt😱


Der Stift ist fliederfarben gehalten. Das erfrischende Gel ist farb- und geruchslos. Nach Bedarf dreht man einfach das Gel ein wenig heraus (ähnlich einem Deostick) und streicht sanft über die betroffene Stelle. Das enthaltene Arnika und die Teufelskralle lindern den Schmerz. Es hat eine erfrischende und kühlende Wirkung.
Positiv ist, dass es keinerlei Flecken auf Kleidung verursacht und sofort einzieht. Um den kühlenden Effekt zu steigern, kann der Gelstift im Kühlschrank gelagert werden. Geeignet für Kinder ab 3 Monaten. Der Stick beinhaltet 15 g, was für ca. 200 Anwendungen reicht.


Der Sun Stick in sonnengelb und eignet sich perfekt für die Anwendung im Gesicht, Dekolleté und Schultern. Der hohe LSF 50+ schützt die empfindliche Haut optimal vor UVA- und UVB Strahlen. Die enthaltene Sheabutter versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Der mineralische Sonnenfilter ist parabenfrei und somit bereits für Baby´s und Kleinkindern geeignet. Die Konsistenz ist cremig weich, dadurch lässt sich die Sonnencreme sehr gut verteilen. Das Produkt ist völlig geruchslos. Für uns der optimale Begleiter, wenn wir Radtouren machen und streckenweise der puren Sonne ausgeliefert sind. Der Inhalt beläuft sich hier auf 15 g.


Der Pic Roll-On gegen Insektenstiche verschafft schnelle Schmerzlinderung wenn Mücken und Co. zugeschlagen haben. Die Mischung aus Calendula, Arnika und Weihrauch wirkt Juckreiz und Brennen entgegen.  Das Fluid ist milchig, zieht schnell ein und man nimmt den Duft der Arnika wahr. Gerade bei der Gartenarbeit hab ich ihn gern in Griffnähe, da doch jetzt das ein oder andere Insekt unterwegs ist. Praktisch ist auch hier wieder die optimale Größe, sodass man immer ein Plätzchen dafür im Rucksack oder Picknickkorb hat. Der Roll-On hat einen Inhalt von 30 ml.

Alle 3 Produkte sind nach Anbruch 12 Monate haltbar. Die Preise dafür belaufen sich zwischen 5 - 10 Euro. Erhältlich in vielen Apotheken, aber auch online - z. B. bei Amazon. Weitere Informationen zu den Artikeln erhaltet ihr direkt bei Arnidol.
Fazit: Für uns Freiluftgänger wirklich die optimalen Begleiter. Klein, praktisch und äußerst hilfreich. Vielleicht kommt mit der Zeit noch das ein oder andere Produkt dazu. Kennt ihr die Marke Arnido???


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Marke Arnidol in Kooperation mit Thomas Weber von Interactive. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zu den Produkten handelt.


                                                                                       Beitrag enthält Werbung


Kommentare:

  1. Liebe Romy

    Kenne ich ja noch gar nicht!

    Danke Dir fürs Vorstellen, sowas sollte man immer dabei haben!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  2. Die klingen auf jeden Fall sehr gut!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  3. Gerade der Stick gegen Stiche interessiert mich ja sehr. So etwas sollte man immer in der Handtasche haben :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch ziemlich beliebt bei den Mücken, daher ist dies wirklich ein sehr praktischer Begleiter.

      Löschen
  4. Hallo Romy
    Ich habe sie schon bei einer Bloggerin gelesen, fällt mir gerade nicht ein wo. Sehr praktisch und man kann sie mitnehmen. Optisch gefallen sie mir auch gut
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, dass es dir nicht mehr einfällt. Hätte sehr gern ihr Testurteil gelesen.

      Löschen
    2. Er war aber auch positiv. Um vielleicht bei Bedarf my Life gewesen

      Löschen
    3. habe vom Anbieter einige Blogadressen erhalten, die auch testen durften.

      Löschen
  5. Hallo Romy,
    Cool,ich habe noch nie was von der Marke gehört. Ich finde sie sehr praktisch und sie gehören aufjedenfall in jede Handtasche vorallem die gegen Insektenstiche :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kannte die Marke vorher auch noch nicht, aber die Qualität überzeugt.

      Löschen
  6. Huhu Romy, ich finde die "Sticks" sehen wirklich sehr niedlich aus. Perfekt für die Handtasche oder für unterwegs, liebe Grüße Alina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob Freibad, Radtour oder beim Joggen, die kleinen Sticks finden in jeder Tasche Platz.

      Löschen
  7. Hallo Romy,
    ich kenne die Marke noch nicht. Mir wären jedoch 15g Sonnenstick zu wenig Inhalt, da ich täglich Sonnenschutz benutze ist der Stick bei mir wohl schnell leer.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Stick ist ja eher für unterwegs gedacht, eben als Helferlein.

      Löschen
  8. So richtig günstiger is sie seit ich mit ihr liebäugel (und das is sicher schon ein Jahr) nicht geworden :D Daher dachte ich mir nun, gönne ich sie mir einfach.

    Kenne die Marke noch gar nicht, aber die Produkte sehen ja mal lustig aus.
    Vor allem der Stick gegen blaue Flecken wäre was für mich, ich hole mir nämlich ständig welche :D Aber auch Mückenstiche bekomme ich immer wieder ohne Ende im Sommer, daher wäre dieser Stick auch praktisch. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der gegen Prellungen ist bestimmt für Sportler wirklich sehr interessant.

      Löschen
  9. Hallo Romy,

    die passen gut in jede Handtasche oder auch mal in die Hosentasche :) und wenn sie helfen - Super !
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hier ist die kleine kompakte Größe wirklich der große Vorteil.

      Löschen
  10. Hi, die klingen wirklich alle drei sehr brauchbar. Besonders von blauen Flecken ist meine Sechsjährige geplagt, weil sie sich vorzugsweise an, um und auf Turnstangen aufhält. :-D
    Sei ganz lieb gegrüßt!
    Pamela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie bei meinen Kindern, da muss ich sowas auch immer griffbereit haben ;-)

      Löschen
  11. Die Marke kenne ich noch nicht, aber die Sticks sind sehr praktisch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Romy, die Stifte kannte ich noch nicht, hatte aber schon mal so ein ähnliches Produkt. Finde solche Stifte sehr praktisch und werde diese daher meiner Schwester empfehlen. Ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich nutze auch sehr gern Produkte in Stiftform, weil es einfach praktisch ist.

      Löschen
  13. Hallo Romy, ich kannte diese Helferlein noch gar nicht und werde sie definitiv kaufen - ich habe ja drei Kids, eins davon mit extrem sensitiver Haut und Ausschlag bei zu viel Sonne.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann sind die Produkt bestimmt das Richtige für Euch.

      Löschen
  14. Hi Romy, ich kannte die Marke ehrlich gesagt bisher nicht. Ich mag solche erste Hilfe Stifte auch gerne und finde sie sehr praktisch. Liebe Grüße und schöne Ostertage

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nun kennst du ja die Marke, vielleicht probierst du die Produkte ja mal aus. Euch euch schöne Ostern.

      Löschen
  15. Liebe Romy,

    ich kannte diese Stifte noch nicht, finde sie aber nach deiner Vorstellung ziemlich gut. Vor allem passen sie gut in die Handtasche oder sonstige kleine Ecke, so dass ich sie immer dabei hätte.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt, ihre kleine Kompaktheit ist der entscheidende Punkt.

      Löschen
  16. Ich kannte diese Stifte noch gar nicht. Interessant, besonders der gegen Juckreiz bei Stichen. Sollte man immer dabei haben :) Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. richtig, schnelle Schmerzlinderung für unterwegs.

      Löschen
  17. Auch diese Marke kannte ich noch gar nicht, sehr interessant :)

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Testwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. erstaunt mich doch, dass so viele es nicht kannten.

      Löschen
  18. Die sind wirklich sehr nützlich, aber auch ziemlich teuer.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so teuer sind sie garnicht. Im Verhältnis zum Preis sind sie sehr ergiebig.

      Löschen
  19. Hallo Romy, ich weiß meine Omi hatte auch so einen Stift wenn wir insektenbisse als Kinder hatten. Danach hab ich aber sowas nie mehr entdeckt. Das muss ich mir mal merken
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich, dass da sogar Erinnerungen hoch kommen.

      Löschen