Mittwoch, 31. Mai 2017

2. Update Gartenexot 2017

Nach dem die erste Saat der Melonen ein totaler Reinfall war, habe ich einfach noch einmal mein Glück probiert und 4 weitere Melonenkerne ausgesät. Das Wetter ist ja schlagartig besser geworden und die Temperaturen gingen in den angenehmen Bereich. Und siehe da, nach knapp 2 Wochen zeigten sich ganz zarten Pflänzchen. Alle 4 Kerne sind aufgegangen.


Das sieht doch schon mal vielversprechend aus. Ich werde nun warten, bis sie ein wenig kräftiger sind und dann geht es ab ins Freiland. Dadurch verschiebt sich natürlich alles ein wenig nach hinter, sodass wir mit der
"reichhaltigen" Ernte wahrscheinlich erst Anfang September rechnen können, wenn alles gut geht.

Denn nach dem Umzug ins Freiland stehen ja die nächsten Herausforderungen an, die da wären: Abwehr von gefressigen Schnecken, düngen und giessen. Und dann heißt es Daumen drücken, dass sich die ersten Blüten zeigen.

Mehr dazu erfahrt ihr dann im 3. Update in einigen Wochen. Die Entscheidung, einen weiteren Versuch zu starten, war völlig richtig. Und was sagt ihr, werden wir was ernten????



Kommentare:

  1. Tolle Blumen

    Grüße aus dem Hotel Meraner Land

    AntwortenLöschen
  2. Super, ich drücke ganz fest die Daumen,
    dass die Ernte sehr "reichhaltig" wird.

    Ganz lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, das ist lieb. Vielleicht hilft es ja.

      Löschen
  3. Ach wie schön! Ich drücke ganz doll die Daumen, dass die Pflänzchen das Umsetzen ins Freiland überleben :-) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich bin auch schon ganz gespannt. Stehen jetzt erstmal auf der Terasse, damit sie sich an das Klima gewöhnen. Ist ja doch was anderes als Gewächshaus.

      Löschen
  4. Das sieht vielverprechend aus. Da bin ich auf die Ernte gespannt. Hast du dich eigentlich schon in das Teilnahmeformular meiner Verlosung eingetragen?
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hoffentlich ernten wir überhaupt irgendwas ;-)

      Löschen
  5. Super drücke ganz fest die Daumen!


    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieb von dir...Die Gartenexot-Reihe ist doch immer wieder spannend, da man nie weiß wie es endet.

      Löschen
  6. Hallo Romy,
    ich bin gespannt und drücke Dir die Daumen :) obwohl ich leider nicht so ein Fan von Melone bin :( LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei so vielen "Daumen drücken" muss das doch ein Erfolg werden ;-) Wir lieben Melonen, die sind im Sommer einfach schön erfrischend.

      Löschen
  7. Ich hoffe es klappt (: meine Balkonpflanzen wollen auch nicht, wie ich will.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Frühling hatte sich ja dieses Jahr auch extrem viel Zeit gelassen, daher schwächeln manche Pflanzen noch.

      Löschen
  8. Liebe Romy

    Das sieht ja schon mal super aus!

    Bin gespannt und wünsche Dir ganz viel Erfolg!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich rede auch mit den Pflanzen, angeblich bringt das was. Aber nur wenn die Nachbarn nicht im Garten sind :-)

      Löschen
  9. Hallo Romy, das wäre ja klasse :-) ich wünsche dir auch viel Glück bei der weiteren Anzucht und vor allem keine gefräßigen Schnecken. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich verwöhne jedes Jahr im Winter die Igel mit Laubbergen, als Gegenleistung erwarten ich die Vertilgung der Schnecken...Bis jetzt hab ich auch noch keine gesehen ;-)

      Löschen
  10. Hallo meine Liebe;)

    das sind ja wirklich schon super aus;) Ich versuche mich ab nächster Woche mit Dill-Samen mit dem Gärtnern;))

    Ganz liebe Grüße und schöne Pfingsten;)
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Dill solltest du eigentlich keine Probleme haben, der ist völlig anspruchslos. Drück dir die Daumen.

      Löschen
  11. Ich schau auch immer so gerne, wie meine gesäten Pflänzchen wachsen. Ich wünsch dir weiterhin viel Glück dabei ;)

    AntwortenLöschen
  12. Daumen sind feste gedrückt , bestimmt werdet ihr was ernten
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich lade dich dann zum probieren ein ;-)

      Löschen