Sonntag, 2. August 2015

Cliff Duschgel neu entdecken

Wer wie ich Mitte der 70er Jahre geboren wurde, kann sich bestimmt noch an die Fernsehwerbung von Cliff Duschgel Ende der 80er Jahre erinnern. Ein muskulöser hübsch anzusehender Mann springt dort von Felsklippen ins offene Meer....Ich wusste bis vor kurzem nicht mal, dass es diese Marke noch gibt. Nun durfte mein Mann das neue Energy Shower Duschgel Attack testen.


Die Flasche kommt in einem sehr dunklen Blau daher, in der oberen linken Ecke findet man den Klippenspringer von damals wieder. Man öffnet die Flasche, in dem man den Deckel (der an einen Golfball erinnert) leicht dreht. Praktisch, da so eine einfache Entnahme unter der Dusche möglich ist.
Das Duschgel ist auch blau und erinnert an Meerwasser. Der Duft ist sehr männlich und markant und hält auch nach dem Duschen noch sehr lange an. Geeignet für Körper und Haar. Wie der Name es verspricht, erfrischt es sehr. Es ist nicht zu flüssig und es bildet sich ein schöner Schaum.


Ein Blick auf die Inhaltsstoffe dämpft die Begeisterung leider. Die Farbnummer Ci 61585, gibt dem Duschgel diese kräftige Blaufärbung, ist ein Aminbaustein von Azo-Farben. Diese stehen in Verdacht krebserregend zu sein. Des weiterem ist eine PEG Substanz enthalten, die wie wir wissen, die Haut durchlässiger werden lassen. Beide Stoffe zusammen sind in meinen Augen nicht gerade die beste Mischung. Das Produkt wird noch aufgebraucht, aber einen Nachkauf wird es nicht geben. Schade, denn der Duft und der Frischekick überzeugten.

In einer Flasche sind 250 ml enthalten zum Preis von 1,89 €. Erhältlich in Supermärkten und Drogerien.



Achso, kommen wir nochmal auf den Werbespot von damals zurück. Als dieser im Fernsehen lief, kam ich gerade in die Pupertät, ich muss 12 oder 13 Jahre alt gewesen sein und dachte natürlich, dass jeder Mann zwischen 20 und 40 Jahren so einen sexy Körper hat....naja was soll ich sagen - die Realität war dann hart für mich und daran hab ich jetzt noch zu knabbern ;-)


Das oben gezeigte Produkt stellte mir die Rossmann Drogeriekette kostenfrei für diesen Test zur Verfügung. Bitte beachtet, dass es sich allein um unsere Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


Kommentare:

  1. Hallo Romy,

    mein Vater hat ab und zu die Cliff Produkte verwendet aber ist dann auf Axe umgestiegen als es populärer wurde und besser war. Ich habe schon ewig keinen Werbespot von Cliff gesehen.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, aber die alten Spots waren toll. Ich weiß nicht, warum die keine Werbung mehr machen.

      Löschen
  2. Ich kann mich an den Werbespot erinnern. Zum Glück war ich damals schon älter als du und wusste, dass nicht alle Männer so aussehen :) Cliff habe ich schon ewig nicht mehr gekauft. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aus den Augen aus dem Sinn, sobald Produkte nicht mehr präsent sind in den Medien, vergessen wir sie.

      Löschen
  3. Ich hatte das neulich auch für meinem Mann zum Testen und habe auf meinem Zweitblog Mister J.W. darüber geschrieben. Wir fanden das Duschgel eigendluch recht gut, haben allerdings das Verpackungsdesign als leicht "anrüchig" empfunden! :-D

    Alles Liebe und eine schöne Woche wünscht dir Pamela vom pamelopee-Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. anrüchig - ok, aus dieses Blickwinkel erkenne ich es auch ;-)

      Löschen
  4. Ja an den TV Spot kann auch ich mich erinnern,knackig :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hätte ruhig etwas kühler sein dürfen, zumindest tagsüber :D War schon echt zu warm für ein Festival *lach*. Danke den hatten wir =)

    Echt blöd dass die Inhaltsstoffe dieser Dusche nicht so gut sieht, riechen tut sie nämlich echt mega =) Lg

    AntwortenLöschen
  6. Mein Vater hat früher auch immer Produkte von Cliff benutzt und auch ich muss gestehen das ich nicht wusste das es diese Marke überhaupt noch gibt.Bei der Zusammensetzung wohl auch besser so

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde mir bei Gelegenheit mal die anderen Sorten von Cliff anschauen. Die sehen sehr interessant auf deren Website aus.

      Löschen
  7. Hallo
    Oh ja an die Werbung kann ich mich auch noch erinnern -;)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hatte schon Angst, das viele denken "wovon schreibt sie da?" ;-)

      Löschen
  8. Oh, das ist ja gut zu wissen!
    Ich finde es wirklich klasse, dass du dich auch immer mit den Inhaltsstoffen beschäftigst.

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Testwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke, die Inhaltsstoffe sind sehr wichtig, und sollten genug Beachtung finden.

      Löschen
  9. ja, ich erinnerem mich auch sehr gut und ich gucke gleich mal, ob man den spot noch bei YT finden kann. liebe grüße, bäbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gute Idee, da schau ich auch gleich mal und schwelge in Erinnerungen :-)

      Löschen
  10. An die Werbung kann ich mich auch noch erinnern
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war ein toller Spot. Heutzutage ist so manche Werbung nervtötend.

      Löschen
  11. Stimmt da kommen Erinnerungen hoch, die Werbung war echt klasse. :)

    AntwortenLöschen