Mittwoch, 18. Mai 2022

Die Petunien

Nun erstrahlen die Blumenkästen und Töpfe in voller Pracht, der Frühling ist endlich angekommen. Frühjahrsblüher sind perfekt um Farbe auf die Terrasse und in den Eingangsbereich zu bringen. Und so dreht es sich heute in der "Spannende Fakten aus dem Garten" Rubrik um die Petunien.

  • sieh gehören zu den Nachtschattengewächsen
  • es gibt gerade mal 16 verschiedene Arten
  • sie stammen aus Südamerika und Brasilien
  • sie sind einjährig und müssen immer wieder neu gezogen werden
  • Bienen ziehen sie magisch an, in Brasilien den Kolibri
  • Nachts duften sie besonders intensiv
  • die beliebteste Farbe der Deutschen ist die Art, die rosa blüht
  • Aberglaube: früher wurden Petunien auf Gräber gepflanzt aus Angst vor den Toten
  • Mittelalter: Wünschte man dem Nachbarn Unglück, schenkte man eine Petunie
  • Petunien sind hochgiftig und nicht in der Naturheilkunde zu finden


Das waren 10 spannende Fakten zu dieser wunderschönen Blume, die uns den ganzen Sommer über begleitet. Und auch heute wieder die Frage, wer von euch wusste alles und hat selber welche in Kübeln und Blumenkästen?




Sonntag, 15. Mai 2022

Rossmann SFM Box Mai 2022

 *Beitrag enthält Werbung*

In diesem Monat hatte ich mal wieder Glück und konnte eine der begehrten "5000 Schön für mich" Boxen von Rossmann ergattern. Jeden Monat versuche ich mein Glück, aber meistens vergebens. Daher war ich richtig happy, als die Mail kam, dass ich eine gewonnen habe. Sie trudelte dann auch recht schnell ein und ich möchte euch den Inhalt nicht vorenthalten.

Der Mischung ist mal wieder richtig abwechslungsreich, sodass wirklich der Geschmack von jedem getroffen wird. So, nun aber zu den einzelnen Produkten:-)

Batiste Trockenshampoo Cherry - eine schnelle Haarwäsche für zwischendurch. Es erfrisch und entfettet das Haar in sekundenschnelle und hüllt es in einen hauchzarten Duft von Kirschen. Die Flasche enthält 200 ml und kostet ca. 4,00 Euro.

Lavera vitalisierende Pflegedusche  - der sonnige Duft von Bio-Orangen & Bio-Minze reinigt den Körper sanft und erfrischt ihn. Natürlich wie immer bei Lavera ist das Produkt vegan. Die Flasche enthält 250 ml zum Preis von knapp 4,00 Euro. 

Alterra Feuchtigkeitsshampoo - mit Bio Granatapfel reinigt es das Haar schonend und sanft und versorgt es mit zusätzlicher Feuchtigkeit. Geeignet für trockenes und strapaziertes Haar. Ohne Silikone. Die Inhalt beläuft sich auf 200 ml und ist für 2,00 Euro zu haben.

Perlweiss Expert Weiss Zahncreme - die Zahncreme verspricht 4 Nuancen hellere Zähne in 3 Wochen. Für mich als Raucher, dass interessanteste Produkt der ganzen Box. Die Tube beinhaltet 50 ml und kostet aktuell knapp 4,00 Euro.

Rival 💛me HD Setting Powder - ein loser Gesichtspuder der die Poren minimiert und so einen ebenmäßigen Teint zaubert. Er mattiert die Gesichtshaut gleichmäßig und fixiert das Make-Up. Die Dose enthält 5,5 g zum Preis von knapp 4,00 Euro.

Rival de Loop Nagellack - die French Nude Variante in dem Farbton 3 lässt die Nägel in einem zarten rosé Ton strahlen, der perfekt ist für den Alltag und die Jahreszeit. Er trocknet sehr schnell. Die der Flasche sind 8 ml enthalten zum Preis von 1,80 Euro.

Loreal Revitalift Laser - eine gepresste Nachtcreme mit Retinol und Niacinamid, die eine Anti-Aging Wirkung hat und die Haut über Nacht regeneriert. Diese hatte ich bereits im Test und leider nicht vertragen, sodass ich diese hier auf dem Blog demnächst verlosen werde. Der Tiegel enthält 50 ml und kostet bei Rossmann knapp 25,00 Euro

Rival 💛me Lip Peeling - ein spezielles Peeling für die Lippen mit einem frischen Minzgeschmack, es entfernt lose Hautschüppchen und erfrischt die Lippenpartie. Kaufe ich schon seit längerer Zeit. Die kleine Dose enthält 6 g und schlägt mit 2,50 Euro zu Buche.

Isana Nagellack Entferner Pads - vorgetränkte kleine Pads zur Entfernung von Nagellack, sie sind hauchdünn und praktisch, sie reinigen die Nägel sehr gründlich. Die süße Dose enthält 30 Stück zum Preis von knapp 1,00 Euro.

For Your Beauty Gesichtsreinigungspad - Das Pad reinigt gründlich die Haut von Alltagsschmutz und Make-Up. Er ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Man kann ihn waschen und somit immer wieder verwenden, was Müll spart. Er kostet um die 2,50 Euro.

Ener Bio Würzige Mandeln - eine leckere Knabberei die eine gewisse Schärfe haben dank Meersalz und Sojasauce, natürlich in Bio Qualität. Perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch, da Nüsse reich an Protein sind. Die Tüte beinhaltet 30 g zum Preis von 1,00 Euro.

The Beauty Mask Company - eine Peel Off Maske für Mischhaut mit Bio Glitter für den Spaßfaktor. Sie klärt die Haut und versorgt sie dank Hyaluron mit ausreichend Feuchtigkeit. Die Maske kostet aktuell 1,50 Euro pro Stück.

Naturally PAM - Nut Clusters by Pamela Reif, eine Mischung aus Haselnüssen, Mandeln und Kakao, die jedes Müsli aufpeppen. Ohne zusätzlichen Zucker. Alle Zutaten aus Bio Anbau. Der kleine Beutel beinhaltet 25 g und ist für 1,25 Euro zu haben.

Ein wirklich sehr schöne abwechslungsreiche Box. Der Wert beläuft sich dieses Mal auf ca. 53,00 Euro. Der Eigenanteil wie bei jeder Boxenaktion lag bei 5,00 Euro.

Fazit: Mir gefällt die Box, den Inhalt teile ich mit der ganzen Familie und ein Gewinnspiel für euch springt auch noch dabei raus (folgt demnächst), was will man mehr. Wer von euch hatte denn im Mai auch Glück und kann eine Box sein Eigen nennen?

  

                                         - Beitrag enthält Werbung - 




Mittwoch, 11. Mai 2022

L'occitane Verbene Parfum

 *Beitrag enthält Werbung*

Um so wärmer es wird, desto frischer werden meine Düfte. Ich mag es dann einfach nicht, wenn ich bei hohen Temperaturen noch schwere Düfte auf der Haut habe. So greife ich dann doch eher zu Nuancen mit Zitrone und Früchten. Zum Beispiel zum Parfum Verbene von L'occitane.


Der Flakon ist recht schlicht gehalten aus schweren massiven Glas, mit der Form zeigt er, dass es sich um einen Unisex-Duft handelt, der von Frauen wie auch Männern getragen werden kann.
Die Kopfnote besteht aus Orangen und Zitronen, was ein richtiger Frischekick ist. Die Herznote wird von Verbene (Eisenkraut) bestimmt, die eine leicht blumige Note ins Spiel bringt. Die endgültige Basis bildet dann Blutorange und Petigrain (die Blätter der Bitterorange). Eine schlichte neutrale Duftkombination, die dennoch interessant wirkt.


Aufgrund seiner Frische ist dieser Duft wirklich perfekt für die wärmeren Jahreszeiten, denn er trägt nicht auf oder wirkt dominant schwer. Er ist einfach leicht und versprüht natürliche Frische mit einem Hauch von Süße. Die Haltbarkeit ist super, so kann man nach vielen Stunden noch die fruchtigen Nuancen der Blutorange wahrnehmen.

Der schlicht und dennoch edel wirkende Flakon umfasst 100 ml und kostet aktuell 54,00 Euro. Weitere interessante Varianten findet ihr direkt auf der Website von L'occitane.

Fazit: Für mich war es der erste Duft dieser Marke und ich wurde nicht enttäuscht, er wird mich über den Sommer begleiten. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ich vielleicht die ein oder andere Sorte auch noch ausprobieren werden. Kennt ihr die Marke?



Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                - Beitrage enthält Werbung - 


Sonntag, 8. Mai 2022

DIY Verkleidung Wannen-Armatur

Als wir vor 20 Jahren unser Haus kauften, waren wir jung und knapp bei Kasse. Demnach wurde genau nach den Preisen geschaut beim Kauf der Baumaterialien für die Sanierung. So war es natürlich auch bei den Badfliesen, es wurden exakt die m² gekauft die benötigt wurden. Nun, nach so vielen Jahren hat sich die Wannenarmatur durch Kalkablagerungen verabschiedet und es musste ein Neue her. Ist ja kein Problem, die Auswahl ist enorm. Da wir aber eine versenkte Badewanne haben, wurde die Armatur damals auf eine Art Podest gestellt, der gefliest war. Um die alte Armatur auszutauschen, mussten wir leider die Fliesenverkleidung entfernen, wodurch fast alle Fliesen zu Bruch gingen.


So holte uns die Sparmaßnahme von damals bei der Sanierung schnell ein...denn die Wandfliesen gibt es nicht mehr zu kaufen, sodass eine Alternative her musste. Und mein Mann hatte einen tollen Vorschlag. Wie wäre es mit einer Verkleidung aus Schiefersteinplatten? Mit gefiel die Idee, sodass es bei einigermaßen schönem Wetter mit den Rädern in den nahe gelegenen alte aufgegebenen Steinbruch ging und wir uns passende Platten in verschiedenen Farben und Formen suchten. Auch die Kinder waren voller Elan dabei und suchten währenddessen Fossilienabdrücke zwischen den Schichten :-)


Als wir alles nach Hause transportiert hatten, ging es auch schon los, die Platten wurden erstmal angeordnet, damit es auch optisch zusammenpasst, man kann das fast mit Puzzeln vergleichen. Das sah schon mal richtig gut aus.


Als alle Steinplatten dann so lagen wie es uns gefiel, waren sie auch recht fix verklebt und verfugt. Aber dann kam das erste Problem, wie bekommen wir die Löcher in die Steine für die einzelnen Teile der neuen Armatur. Da wir nicht das optimale Steinwerkzeug hatten, gingen sehr viele Platten zu Bruch, sodass wir uns dann entschieden, einfach kleinere Plattenstücke so anzuordnen, dass sie um die einzelnen Armaturteile liegen.


Der nächste Punkt war das verfugen und lackieren dieser Flächen, denn wenn die neue Badarmatur erstmal verschraubt ist, würde das nicht mehr so einfach möglich sein. Nach diesem Schritt und der Lackierung kam auch die tolle Maserung der Steine zum Vorschein.


Dann ging das Gefummel erst richtig los, es musste die neue Armatur mit all den Schläuchen verbunden werden, klingt einfach, war es aber nicht - da der Schacht für das Innenleben gerade mal 8 cm breit ist. Natürlich waren wir auch da einfallsreich und haben einfach Bücher genutzt um mehr Arbeitsfreiheit zu erlangen, denn die Deckplatte wog durch die Steine gute 10 Kilo, die auf Dauer keiner lange halten konnte zum Verschrauben all der Teile ;-)


So blieb das abstrakte Gebilde auch erst einmal einige Tage stehen um zu sehen, ob alles dicht ist, denn bekanntlich sucht sich Wasser seinen Weg. Danach wurde die perfekt angepasste Platte nur noch eingesetzt und die Fugen mit grauem Silikon verfüllt, sodass man jederzeit wieder die Möglichkeit hat die Armaturplatte zu lösen (wir haben ja dazugelernt). Als letzter Schritt wurde die gesamte verkleidete Fläche nochmal mit Schutzlack versehen und fertig war unser neues Unikat.


Und endlich, nach ca. 3 Wochen konnte ich mich wieder entspannt in meine Wanne legen und ein Bad nehmen, ich bin nämlich nicht so der Duschtyp. Es ist richtig schick geworden und der Kostenaufwand hielt sich auch sehr in Grenzen. Das teuerste war die neue Badearmatur für knapp 75 Euro, 1 Sack Zementmörtel, 2 Tuben Silikon und eine Dose Klarlack. Alles in allem hat uns diese DIY-Idee knapp 100 Euro gekostet, aber dafür einiges an Nerven ;-)


Wir sind mal wieder sehr zufrieden mit unserer Idee und haben einen schönen neuen und vor allem zeitlosen Hingucker in unserem Bad geschaffen. Vor allem freut es einen immer wieder, wenn es doch so läuft wie man es sich vorstellt, schließlich sind wir keine Bauexperten.

Und wie gefällt es euch, es müssen doch nicht immer Fliesen sein im Bad, oder???




Mittwoch, 4. Mai 2022

Die neue LE von Schogetten

*Beitrag enthält Werbung*

Ich kaufe schon seit Ewigkeiten Schokoladenprodukte der Marke Schogetten, ich mag diese kleinen Würfel einfach. Und seit einigen Jahren zeige ich euch hier immer die neueste Limited Edition, die auf dem Markt ist. So auch heute, denn es sind wieder leckere Sorte dabei.

3 Varianten möchte ich euch gern etwas genauer vorstellen. Den Anfang macht die Sorte "Happy Birthday" - eine Mischung aus weißer und dunkler Schokolade, getrennt durch eine feine Nougatschicht. Um das Thema Geburtstag farblich beizumischen, sind kleine bunte Zuckerstreusel in der Schokolade zu finden. Die Schokoladenmischung ist zartschmelzend und cremig, die Zuckerperlen bieten das gewisse Etwas.

Wer es etwas herber mag, der sollte zu der Variante "Caketime a la Mokka Tarte" greifen. Hier steht ein kräftiges Kaffeearoma im Mittelpunkt, was in einer cremigen Mousse verarbeitet wurde, ummantelt von zartschmelzender Zartbitterschokolade. Die kräftig herbe Mischung überzeugt geschmacklich komplett.

Natürlich gibt es auch noch eine Variante für Menschen, die es fruchtig frisch mögen. Die Sorte "Caketime a la Lemon Cupcake" wartet mit einem fruchtigen Zitronenaroma auf. Die Mousse ist cremig zart und von einer Hülle aus weißer Schokolade überzogen. Das Spiel aus süßer Schokolade und säuerlicher Zitrone harmoniert perfekt.

Geschmacklich können alle Varianten überzeugen, bei den Inhaltsstoffen leider nicht. So enthält nur die Sorte "Happy Birthday" kein Palmfett - worauf wir beim Kauf achten. Daher werden wir auch nur diese Sorte nachkaufen, so lange wie sie angeboten wird.

Preislich kostet die Packung um die 1,00 Euro bei einem Inhalt von 100, was 18 Schogetten entspricht. Manchmal im Sonderangebot schon deutlich günstiger zu haben.


Fazit: Ich mag die Marke, finde es auch toll, dass es immer neue Sorten gibt, die meist passend zur Jahreszeit kreiert werden. Nur schade, dass auch hier immer mehr umstrittenes Palmfett eingesetzt wird, obwohl es hochwertige Alternativen gibt. Kennt ihr die neuen Varianten schon oder wollt sie sogar ausprobieren?



                                              * Eigenkauf *


                                                      - Beitrag enthält Werbung - 


Sonntag, 1. Mai 2022

Schmuck zum Muttertag

*Beitrag enthält Werbung*

Muttertag steht schon bald wieder vor der Tür. An diesem Tag dankt man der Mutter mit einem kleinen Geschenk für all die Liebe und Hilfe. Ich bekomme meist Blumen, die dann leider nach einige Tagen verwelkt sind. Daher kam mir die Idee, einfach mal Schmuck zu verschenken, wo von die Beschenkte auch länger was hat, als ein Blumenstrauß. Wie wäre es mit einem Set aus Kette und Ohrringen.

Die Schmuckschatulle ist in einem edlen grauen Design gehalten, was einer Art Leder nach empfunden ist. Eine tiefrote echte konservierte Rosenblüte schmückt das Kästchen. In dem unteren Fach befindet sich dann eine wunderschöne Kette mit einem herzförmigen Anhänger, seine Mitte ziert ein Glitzerstein. Die Kette ist knapp 45 cm lang. Die Ohrstecker passen optisch sehr gut dazu, sie sind aus 925er Silber und haben in der Mitte auch einen Glitzerstein.

Die Rose und die Form des Anhänger passen perfekt zum Thema Liebe, besser kann man seine Zuneigung kaum zeigen. Und da es in Silber gefertigt ist mit Liebe zum Detail, trifft es den Geschmack vieler Frauen und ist vollkommen zeitlos. Ich denke, viele Mütter würden sich darüber sehr freuen. 

Preislich bekommt man solche Sets bereits ab 30,00 Euro, eine riesige Auswahl findet ihr bei amazon .

Fazit: Ich würde mich freuen, wenn ich von meinen Kindern solch ein wunderschönes Schmuckset geschenkt bekommen würde und hoffe umgekehrt das ich mit dieser Wahl am Muttertag richtig liege. Was verschenkt ihr an diesem Tage um einfach mal "Danke" zu sagen???



Das oben gezeigte Set erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                - Beitrag enthält Werbung - 


Mittwoch, 27. April 2022

resibo - getönte Tagescreme

*Beitrag enthält Werbung*

In einer üblichen Arbeitswoche trage ich unheimlich gern getönte Tagescreme, so frische ich schnell meine Teint auf, ohne viel Zeit in ein aufwendiges Make-Up zu investieren. Ehrlich gesagt, habe ich auch morgens um 5.00 Uhr nicht wirklich Lust darauf. Mein aktueller Favorit ist die getönte Tagescreme der Marke resibo. Eine reine Naturkosmetikmarke, die vegan ist.

Die Creme im ausgewählten Farbton "Natural beige " befindet sich in einem hygienischen Pumpspender. Sie ist recht flüssig und lässt sich super in die Haut einarbeiten. Sie gleicht Unebenheiten aus und kaschiert Pigmentflecken. Es ist Kurkuma enthalten, der antioxidativ und entzündungshemmend wirkt, somit perfekt für Mischhaut, die zu Unreinheiten neigt.


Das Ergebnis nach der Anwendung ist ein frischer natürlich schöner Teint, der nicht maskenhaft erscheint. Die Deckkraft würde ich als mittelmäßig beschreiben. Sie hat einen leicht mattierenden Effekt. Ein natürlicher Lichtschutzfaktor in Höhe 6 ist enthalten. Alle Inhaltsstoffe sind im grünen Bereich und wie bereits oben erwähnt vegan.

Erhältlich in 3 Farben: Natur beige, Light beige und Sunny beige. Der Pumpspender enthält 30 ml und kostet aktuell 27,00 Euro. Erhältlich direkt bei resibo . Dort findet ihr viele weitere Produkte für die Hautpflege.


Fazit: Ich bin begeistert von der Marke, keine bedenklichen Inhaltsstoffe und ein tolles Konzept. Ich werde bestimmt noch andere Produkte ausprobieren und hoffen, dass die Marke resibo auf Dauer doch noch an Bekanntheit zulegen kann. Kennt einer von euch die Marke?




Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                            - Beitrag enthält Werbung -




Sonntag, 24. April 2022

Der Kopfsalat

Die Temperaturen klettern nun endlich und die ersten Gemüsesorten wachsen prächtig im Gewächshaus. Die erste Sorte ist fast schon reif zum Ernten und genießen. Der Kopfsalat ist immer das Erste, was wir uns schmecken lassen können. Und so passt er doch perfekt in die Rubrik "Spannende Fakten aus dem Garten".

  • sein lateinischer Name lautet Lactuca Sativa
  • es handelt sich hierbei um einjährige Pflanzen
  • sie sollen vom Lattich abstammen, ein Korbblütler aus den Steppen Asiens
  • verzehrt wurde er bereits von den alten Ägyptern und Römern
  • früher gab es mal über 70 Arten, heute nur noch knapp 30 Sorten
  • der beliebteste ist der Eisbergsalat
  • bereits nach knapp 65 Tage ist er ausgereift und kann verzehrt werden
  • er ist enorm reich an Kalium, was wichtig für die Herzgesundheit ist
  • wird er im Winter angebaut, ist er regelrecht geschmackslos
  • ein gekochter Sud, kann Schmerzen via Wickel lindern
  • Aberglaube: Wer das Herz in der Schüssel findet, dem trifft das Glück

Wir essen ihn meist mit einer Mischung aus Wasser, Zitrone und Zucker. Was wirklich sehr lecker ist. 
Nun würde mich wieder interessieren, ob ihr alle Fakten kanntet und ob er in eurem Garten oder auf euren Tellern zu finden ist....




Mittwoch, 20. April 2022

Cannaxil CBD Gel

*Beitrag enthält Werbung*

Mit Mitte 40 merke ich nun doch schon den ein oder anderen schmerzenden Muskel, vor allem jetzt - wenn im Frühling sehr viel Gartenarbeit anliegt. Nach Stunden auf den Knien oder mit der Hake und Spaten bewaffnet, reagiert doch mein Körper mit dem ein oder anderen Schmerz am Abend. Um dann ein wenig Linderung zu erhalten, nutze ich aktuell das CBD Schmerzgel von Cannaxil.

Das Gel ist farblos und enthält 600 mg CBD, was entzündungshemmend, schmerzstillend und krampflösend wirkt. Des weiteren ist Menthol enthalten, was die beanspruchte Partie angenehm kühlt. Das Gel zieht sofort ein, ohne eine Fettfilm zu hinterlasse. Bereits der sofortige Kühleffekt ist angenehm und lindert den Schmerz. Positiv ist, dass solche Schmerzgele auf Naturbasis zeitlich unbegrenzt angewendet werden dürfen, da sie als Kosmetikum gelten.

Die schlichte Standtube enthält 120 g und kostet je nach Apotheke um die 26 Euro.

Fazit: Das Cannaxil CBD Gel lindert zügig den ein oder anderen Muskelschmerz, sodass mein Alltag nicht eingeschränkt wird und ich schnell wieder fit bin, für die nächste Gartenarbeit :-) Und da es sich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, brauche ich keine Bedenken zu haben, was Nebenwirkungen angeht. Würdet ihr solche kleinen Hilfsmittel auch nutzen?



Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Mitmach-Community "Konsumgöttinnen" für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                               - Beitrag enthält Werbung - 



Donnerstag, 14. April 2022

Frohes Osterfest

Die Zeit rennt förmlich und schon steht wieder das Osterfest vor der Tür. Das Wetter ist ja leider noch nicht so toll, sodass die Tradition des "Angrillens" bei uns noch auf der Kippe steht. Ansonsten haben wir uns weiter nichts vorgenommen und werden die Tage entspannt daheim verbringen. Meist machen wir auch an diesen Tagen den Pool fit für die kommende Badesaison, aber auch hier muss das Wetter eben mitspielen.

Unsere Zwillinge sind ja nun 15 Jahre alt und "cool" - aber der Osterhase soll auch weiterhin die Süßigkeiten im Garten verstecken, die man dann bewaffnet mit einem Korb am Morgen des Ostersonntages sucht :-)  Bei solchen Traditionen sind sie dann doch wieder kleine Kinder....

Ich wünsche euch allen ein paar schöne Ostertage mit der Familie und Freunden, habt Spaß bei dem was ihr geplant habt.




Sonntag, 10. April 2022

2. Update Gartenexot 2022

Nun sind schon wieder 3 Wochen ins Land gegangen seit der Aussaat des Tabaksamen. Ich hatte euch ja erzählt, dass die Körner so winzig waren, dass ich den gesamten Inhalt des Beutels in die Erde gebracht habe. Laut Verpackung "ausreichend für 500 Pflanzen". Und was soll ich sagen, von der Sorte Kentucky Tabak, habe ich wirklich eine sehr hohe Keimquote. Es zeigen sich sehr viele kleine zarte Pflänzchen und das bereits nach einem so kurzen Zeitraum.


Somit kann ich schon den ersten Erfolg verzeichnen, nun müssen sie nur noch wachsen und kräftiger werden. Dafür haben sie aber noch genug Zeit, denn erst nach den Eisheiligen Mitte Mai, wäre ein Umzug ins Freiland möglich.

Ich  muss sagen, dass ich mich richtig freue, dass der Start so super geklappt hat. Vielleicht ernte ich wirklich am Ende des Sommers meinen eigenen Tabak :-)



Mittwoch, 6. April 2022

Loreal Revitalift Laser gepresste Anti-Falten Nachtcreme

 *Beitrag enthält Werbung*

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich bei der Marke Loreal immer wieder schwach werde, wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt. Die Neugierde ist dann so groß, dass ich nicht nein sagen kann - und am Ende probiere ich das Produkt dann aus. So ging es mir vor Kurzem mit der gepressten Anti-Falten Nachtcreme der Serie Revitalift Laser.

Das Besondere an dieser Creme ist ihre Entnahmevorrichtung. Auf der Oberseite befindet sich ein kleines Loch, drückt man den integrierten Deckel nach unten, wird die Creme heraus gepresst. Das ist sehr hygienisch. Die Creme selber ist recht flüssig und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Sie zieht sofort ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Geeignet für alle Hauttypen. Der Inhaltsstoff Niacinamid (Vitamin B3) sorgt für einen ebenmäßigen Hautton und reduziert Pigmentflecken. Retinol mildert Falten, indem es die Kollagenbildung ankurbelt. Die Haut fühlt sich angenehm weich und glatt an. Ein Spannungsgefühl am Morgen bleibt aus. 

Aber wie es so ist, schaue ich immer genauer auf die Zutatenliste bei Loreal. Dieser Blick ist dann ernüchternd, so findet man unter anderem Chlorphenisin darin, was schwere Augenschäden verursachen kann. Auch Benzyl Alkohol ist enthalten, was sich negativ auf die Blutbildung auswirken kann. Auch andere bedenkliche Stoffe sind im Produkt enthalten.

Der Tiegel aus Kunststoff enthält 50 ml und kostet aktuell um die 25,00 Euro. Erhältlich in vielen Drogeriemärkten. Nach dem Öffnen 6 Monate haltbar.

Fazit: Ich lerne es wohl nie, weil ich immer noch denke, dass doch irgendwann die Hersteller mal ihre Einstellung ändern, und mehr auf die Inhaltsstoffe achten, schließlich müsste ihnen das Wohl der Konsumenten doch am Herzen liegen. Oder seht ihr es anders?



Das oben gezeigte Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke zur Verfügung gestellt. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.




                                       - Beitrag enthält Werbung -


Sonntag, 3. April 2022

Ist elektrische Zahnpflege effektiver?

Mit Mitte 40 habe ich bis vor kurzen noch meine Zähne manuell geputzt, ich kannte es über all die Jahre nicht anders. Nun lagen mir aber die Kinder schon seit einiger Zeit in den Ohren, dass sie gern eine elektrische Zahnbürsten nutzen möchten. Mit der Zeit stieg dann auch mein Interesse und wir haben uns kurzerhand welche zugelegt. Aber putzen sie wirklich gründlicher bzw. sind sie effektiver?


Die meisten Modelle auf dem Markt bieten verschiedene Nutzmodis an, zum Beispiel für empfindliches Zahnfleisch, intensives Putzen oder Whitening-Effekt. Die Anwendung ist simpel und einfach. Man trägt Zahncreme auf den Bürstenkopf auf und fährt langsam und vorsichtig damit über die Zähne. Am Anfang war es schon ein wenig gewöhnungsbedürftig, vor allem das Gefühl am Zahnfleischrand.
Zum Putzergebnis muss ich sagen, kann ich keinen großen Unterschied zu einer normalen Handzahnbürste feststellen. Die Zähne werden durch beide Arten gründlich sauber.

Große Vorteile erkennen ich nicht. Nachteile dagegen schon, und zwar den Preisfaktor. So sind die elektrischen Zahnbürsten in der Anschaffung kostenintensiv. Auch die Folgekosten, das Nachkaufen der Bürstenaufsätze, steht in keinen Verhältnis zu einer gute Handzahnbürste. Ganz zu Schweigen von den zusätzlichen Stromkosten, die die Aufladung der Geräte mit sich bringt - gerade wo die Energiekosten regelrecht explodieren....

Nun würde mich interessieren, wie welcher Variante putzt ihr eure Zähne?




Mittwoch, 30. März 2022

Cacharel Parfum Noa

 *Beitrag enthält Werbung*

Bestimmt wundert ihr euch, dass ich derzeit doch recht viele Düfte hier auf dem Blog vorstelle. Gern möchte ich euch den Grund dafür nennen. Ich war im Oktober/November an Corona erkrankt und hatte meinen Geruchssinn komplett verloren, erst viele Wochen später kam er langsam zurück. Für mich persönlich war das sehr belastend, denn ohne etwas riechen zu können - ein sehr komisches Gefühl. Seit meine Nase aber wieder ihren Dienst tut, sauge ich Düfte regelrecht auf wie ein Schwamm. So, nun aber zu dem Duft Noa der Marke Cacharel.

Der Flakon ist kugelrund und recht schlicht, durchsichtiges Glas gibt den Blick auf das Duftwasser frei. Eine kleine Plastikauflage in Perlmuttoptik peppt den Flakon auf. Die Zusammensetzung des Parfums ist wie folgt. Die Kopfnote besticht durch Kumquat (eine Zwergorange) und Koriander, eine fruchtige und würzige Note. Die Herznote bringt die Nuancen von Pfingstrosen, Jasmin und Kaffee mit ins Spiel. Die Basis am Ende bildet weißer Moschus, Benzoe (Baumharz) und Sandelholz.

Ein sehr angenehmer und frischer Duft, der doch irgendwie sehr weiblich wirkt. Ich würde ihn als sportlich  und lieblich beschreiben. Mit diesem Duft zielt die Marke auf die Altersgruppe U30, da er perfekt für junge Frauen ist. Wie bereits die zwei Vorgänger von Cacharel kann hier die Duftintensität überzeugen, ein langanhaltendes Dufterlebnis - der nicht so schnell verfliegt

Der Flakon hat einen Inhalt von 30 ml und kostet in etwas um die 36,00 Euro. Oft auch  im Angebot erhältlich zu einem günstigeren Preis. Zu erwerben unter anderen in der Drogerie Müller .

Fazit: Meine Tochter, gerade mal 15 Jahre alt, liebt diesen Duft. Natürlich verschwand dann dieser süße kleine Flakon dann auch direkt in ihrem Schulrucksack :-) Aber Geschmack hat sie...kennt ihr Düfte der Marke Cacharel oder sind sie euch völlig unbekannt?


Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                   - Beitrag enthält Werbung - 


PS: Nicht das ihr jetzt denkt, dass war es schon mit Düfte. Nein, ich habe doch noch den ein oder anderen, den ich euch im Laufe des Jahres vorstellen werde....



Sonntag, 27. März 2022

1. Update Gartenexot 2022

Nun wo der Frühling endlich da ist, war es an der Zeit - den diesjährigen Gartenexot in die Erde zu bringen. So habe ich kleine Becher mit Anzuchterde gefüllt und den Samen der Tabakpflanzen eingearbeitet. Erstaunt hat mich die Größe der Samen, denn sie sind so winzig, dass auf einer Messerspitze gleich 100 Körner sind.

Es war mir nicht wirklich möglich, pro Becher ein Korn zu gewinnen, so habe ich eben nach Gefühl dosiert. In dem kleinen Beutel waren sage und schreibe 500 Körner. Diese habe ich nun alle ausgesät. Wenn es gut läuft habe ich dann wirklich so viele Pflanzen :-)

Da die Nächte aber noch zu kalt sind, stehen sie nun erst einmal in der Küche auf der Fensterbank. Ich bin wirklich mehr als gespannt, ob sich da wirklich was entwickelt. Jetzt heißt es, regelmäßig gießen und abwarten, was passiert.

Drückt mir die Daumen, dass sich in den nächsten Wochen erste zarte Pflänzchen zeigen, die dann ins Gewächshaus umziehen können. 

Ich bin auch super neugierig, wie Tabakpflanzen der Sorte Kentucky aussehen....



Mittwoch, 23. März 2022

Glade Aromatherapy Raumduft

 *Beitrage enthält Werbung*

Ich mag es, wenn ich nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommen und es in meinen 4 Wänden gut riecht. Aktuell nutze ich dafür einen Glade Raumduft der Aromatherapiereihe. Er trägt den Namen "Pure Happiness". Eine Mischung aus Früchten und ätherischen Ölen.


Die Packung besteht aus einem Glas mit der Duftflüssigkeit und 8 Rattanstäbchen. Bereits beim Öffnen nimmt man den Duft von Orangen und Neroli (die süßliche Blüte des Orangenbaums) wahr, der sehr natürlich und mild erscheint. Er verbreitet sich sehr schnell im Raum und zaubert eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. 


Das bauchige braune Glas fällt aufgrund seines schlichten Designs kaum auf und kann überall platziert werden. Die Rattanstäbchen saugen die Flüssigkeit auf und geben sie kontinuierlich an die Umgebung ab. Der Inhalt beläuft sich auf 80 ml und soll ca. 45 Tage halten. Eine Flasche schafft bei uns im Haus wirklich einen Raum von 20 m² mit einem Hauch von Duft zu erfüllen.

Das Set aus Flasche und Stäbchen kostet im Handel um die 8 Euro. Bereits gesehen in diversen Drogeriemärkte. Für eine tiefere Entspannung gibt es auch noch die Variante "Moment of Zen", die Lavendel enthält.
Fazit: Ich mag den Duft sehr und für mich eine echte Alternative gegenüber den herkömmlichen Duftsteckern, die Strom verbrauchen. Vielleicht gibt es in naher Zukunft noch mehr Duftvarianten, die man dann passend zu den Jahreszeiten nutzen könnte. Habt ihr Raumdüfte in Gebrauch?



Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.




                                          - Beitrag enthält Werbung -

 


Sonntag, 20. März 2022

Spinnen

Ich weiß ja, dass ihr die Reihe "Spannende Fakten aus dem Garten" sehr liebt. Mittlerweile habe ich über 30 Posts in dieser Rubrik verfasst und langsam gehen mir die Pflanzen dazu aus :-) Und da in einem Garten ja auch noch Tiere leben, denke ich - dass auch diese super in die Rubrik passen. Und da wir  in der Sitzecke eine riesengroße fette Spinne sitzen hatten, macht sie den Anfang.


  • lateinisch tragen sie den Namen Arachnoiden und gehören zu den Gliederfüßer
  • es gibt weltweit mehr als 100 000 verschiedene Sorten
  • Spinnen sind älter als die Dinosaurier
  • jede Art verfügt über 8 Beine die einzeln gesteuert werden können
  • sie sind ein wichtiger Teil des Ökosystems
  • die seltenste Spinne lebt in China und heißt "Sanduhrspinne"
  • die meisten Menschen weltweit empfinden Ekel beim Anblick
  • das Symbol der Spinne steht in der Mythologie für Kraft
  • Aberglaube: Das Töten einer Spinne bringt Unglück
  • man erforscht in wie weit Spinnenseide Nervenbahnen ersetzen können

Das waren mal wieder 10 doch recht spannende Fakten, zu den Tieren, die ich gar nicht mag. Vor allem wenn sie im Spätherbst und Winter im Haus zu finden sind, weil sie einen warmen Ort suchen.

Nun bin ich mal wieder neugierig, wer von euch alles wusste und es würde mich auch interessieren, ob ihr sie auch so eklig findet ?



Mittwoch, 16. März 2022

Meine niedlichen Eulenlampen

 *Beitrag enthält Werbung*

Endlich geht es wieder los im Garten, was mich wirklich freut. Neben all der Arbeit bei den Blumenbeeten, dem Gewächshaus und Co., steht natürlich auch das Dekorieren auf dem Plan. Und da viele meiner Solarleuchten den Winter nicht überlebt haben, muss ich diese leider ersetzen. Und da viel die erste Wahl auf ein süßes Eulenpaar.


Sie sind ca. 12 cm groß mit passenden Erdspieß (Gesamthöhe ca. 40 cm), an der Seite befindet sich das Solarpanel, was klappbar ist. Sie bestehen aus ABS-Material, ein sehr robuster und langlebiger Kunststoff. Details, wie das Federkleid, die Augen, etc. wurden liebevoll ausgearbeitet. Aufgrund der naturgetreuen Farbgebung, fügen sie sich super in das Gesamtbild ein.


Sobald die Dunkelheit einsetzt, leuchten die kleinen Eulen, was wirklich richtig toll aussieht. Hier kommt dann nochmals ihre Form und die Augen wunderschön zur Geltung. Obwohl ich sagen muss, dass sie auch am Tage eine tolle Figur unter meinem Bambus machen. Sogar meinen Mann gefallen sie :-)

Preislich kostet das Paar knapp 17,00 Euro und ist in diversen Geschäften erhältlich. Gefunden bei amazon.
Fazit: Mal echt was anderes, als immer nur Solarlampen in Laternenform. Wie gefallen sie euch, hätten sie auch in eurem Garten oder Blumenkasten einen Platz gefunden?



Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


                                - Beitrag enthält Werbung -