Sonntag, 10. April 2016

1. Update Gartenexot

Seit der Wahl und der Aussaat des diesjährigen Gartenexot sind ja nun schon wieder einige Wochen ins Land gegangen. Nun ist es an der Zeit, euch mal wieder auf den aktuellen Stand der Dinge zu bringen.
Nachdem ich alle 9 Saatkörner der mexikanischen Minigurke in kleine Kokostöpfe gebracht habe, ging es ans Gießen und warten. Nach verdammt langen 21 Tagen zeigten sich dann die ersten zarten Pflänzchen.


7 Körner sind aufgegangen und zeigen nun schon das erste charakteristische gezackte Gurkenblatt. Nun müssen sie nur noch etwas wachsen, sodass sie schön kräftig nach den Eisheiligen im Mai ins Freiland gesetzt werden können.

Bis jetzt bin ich mit dem Verlauf sehr zufrieden und hoffe, dass es so weiter geht.

So, nun seit ihr erstmal wieder informiert ;-) Neues vom grünen Daumen und dem Gartenexot gibt es dann wieder in ein paar Wochen beim nächsten Update...


Kommentare:

  1. Da wünsche ich weiter gutes Gelingen, 7 Pflänzchen von 9 Körnern ist schon ganz gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Dann drücke ich mal die Daumen, dass die Pflänzchen groß und kräftig werden! :-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  3. Die hatte ich im vorletztem Jahr auch, allerdings im Fachmarkt vorgezogen gekauft. Lecker und vielseitig verwendbar waren sie. Aber mit 2 Pflanzen platzte mein Hochbeet-Gewächshaus ziemlich aus allen nähten. Würde sie wieder pflanzen, dann aber eher an einem Spalier an der Hauswand oder an Stangen. LG Ralf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh Gott mit zwei Pflanzen? Hoffentlich wuchern meine nicht so, immerhin hab ich 7 Stück, hihihihihi...

      Löschen
  4. Toll das es doch so viele geschafft haben Romy. 7 von 9 ist wirklich gut. Dauert ja nicht mehr lange, dann dürfen sie umziehen 😉 schönen Sonntag
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gespannt wie die Gurken später sind! Sieht aber schon mal gut aus mit den Pflänzchen. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin auch schon sehr auf die Früchte gespannt.

      Löschen
  6. Ist doch schon mal ein großer Erfolg. Weiterhin viel Erfolg. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Weiterhin gutes Wachsen für den Exoten. Und schon süß so kleine Pflänzchen :)
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  8. Wow , weiterhin viel Erfolg , wir haben einige Kräuter auf der Fensterbank , mal sehen ob sich da auch bald was zeigt
    schönen Sonntag
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  9. es wächst und gedeiht! niedlich die kleinen :-)
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe nur, dass es jetzt etwas schneller geht.

      Löschen
  10. Na da bin ich mal gespannt ;) aber sieht doch bis jetzt schon mal gut aus !

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beim Ernten muss dann nur noch der Geschmack überzeugen ;-)

      Löschen
  11. Haha,
    ich muss soeben schmunzeln. Bevor ich den Titel des Blogbeitrages gelesen habe dachte ich, es seien Schokomuffins! ;-)
    Ich bin auf das Ergebnis gespannt!

    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Alex.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwas stimmt wohl mit deinen Augen nicht, hihihihi...

      Löschen
  12. Das kann sich doch sehen lassen ;-) Drück die grünen Daumen damit alles klappt. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich bin bis jetzt wirklich mehr als zufrieden mit dem Verlauf.

      Löschen
  13. Mensch das sieht doch schon mal gut aus! Da bin ich weiterhin neugierig!
    Alles Liebe und einen guten Start in die neue Woche!
    Pamela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da musst du dich aber noch eine Weile gedulden bis zum nächsten Update.

      Löschen
  14. Huhu Romy,

    hahahaha, mir ist das Gleiche wie Alex passiert. Ich habe auch gedacht, es seien Muffins. Man, ich sollte mich schämen, wie kann man so "verfressen" sein, hahaha. ;)

    Na, ich bin auch gespannt! :)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und deshalb auch die gleiche Antwort wie bei Alex "da stimmt was mit deinen Augen nicht" ;-)

      Löschen
  15. 7 von 9 ist echt eine gute Quote. Aber 21 Tage warten bis die ersten Pflänzchen da sind ist echt super lange! So lange hätte ich keine Geduld.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte die Hoffnung auch schon fast aufgegeben.

      Löschen
  16. Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen. fast alle habe es geschafft. Bin mal auf gespannt auf die Ernte. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Romy,
    ich finde eine gute Ausbeute bin gespannt wie es weiter geht. Es ist immer schön, wenn man dann vom selbst gezogenen erntet. Viel Glück
    GLG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bilde mir dann auch immer ein, dass es auch besser schmeckt, hihihihi...

      Löschen
  18. Für Exoten im Garten sind wir immer zu haben. Wir wollten ja zu einer Gartenmesse fahren, aber sind ausgerechnet an diesem Tag verhindert. Also Exoten adé. Bin mal gespannt, wir sich deine Pflänzchen weiter entwickeln. Unsere normalen Gurken stehen in der Fensterbank und warten auf Wärme.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei uns in der Gegend werden gar keine Gartenmessen angeboten. Würde auch sehr gern mal eine besuchen. Naja, man kann eben nicht alles haben ;-)

      Löschen