Sonntag, 3. März 2013

Die Schulranzen Entscheidung


Vor knapp vier Wochen hatte ich in einem Post davon berichtet, wie schwer ich mich mit dem Kauf der Schulranzen für meine Kinder tue. Durch eure hilfreichen Kommentare, für die ich mich recht herzlich bedanke, fiel mir die Entscheidung leichter. Die Wahl ist auf den Herlitz Flexi gefallen. Er ist mit knapp 1000 Gramm relativ leicht, hat ein Volumen von 18 Litern und verfügt über alle ergonomischen Details. Die Reflektoren für die Sicherheit sind schön groß, was man auf dem Foto wunderbar erkennen kann. Auch das dazugehörige Sortiment, wie Brotdose, Sportbeutel, Federmappe und Faulenzer-Etui, war bei der Auswahl entscheidend. Der Schulranzen ist wasserabweisend und hat an der Unterseite eine Stellfläche aus Kunststoff. Dieser schont den Stoff und lässt sich leicht reinigen.
Die Motivauswahl erfolgte durch die Kinder und ich kann zugeben, sie haben Geschmack bewiesen. Ich muss an dieser Stelle ja nun nicht erwähnen, dass der grüne fürs Mädchen und der schwarze für den Jungen ist. Ist irgendwie selbsterklärend:-)
Noch ein kurzer Satz zum Preis. Pro Set hab ich knapp 100 Euro bezahlt, was mir aber die gute Qualität wert ist.

Fazit: Somit ist dieser Punkt für die kommende Einschulung erledigt und ich wende mich dem nächstem zu, die Auswahl der feierlichen Kleidung!!!

Kommentare:

  1. Oh, der Schulranzen mit der Katze drauf ist ja niedlich :)
    Und du hast Recht, ein guter Schulranzen hat nun mal seinen Preis und den wäre es mir auch absolut wert.

    Liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Daumen hoch,sind beide total schick!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön kein Pink Gedöns für s Mädchen ;-)
    Super Entscheidung die beiden werden sie lieben.
    Lg
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch froh, dass sie kein rosa gewählt hat:-)

      Löschen
  4. der grüne gefällt mir persönlich nicht so, aber hauptsache den Kiddis gefällts! :)
    LG Anna
    http://jucheer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist halt Geschmackssache....aber ich denke mit der Katze drauf ist auch ein schöner Anblick.

      Löschen
  5. Wir hatten genau dasselbe Probleme, unsere Tochter kommt dieses Jahr auch in die Schule. Aber jetzt hat sie sich für einen rosa Schulranzen mit Ballerinas entschieden und der Mama gefällt er auch gut :o)

    Schönen Blog hast Du, ich folge Dir ab jetzt, vielleicht hast Du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen.

    VLG

    AntwortenLöschen
  6. meine Große wird jetzt auch dieses jahr eingeschult. Haben vor ein paar Tagen dann auch schon den ersten Schulrucksack gekauft. Sie hat sich für einen pinken Deuter Ypsilon entschieden. Hat ihr am besten gefallen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich wundere mich über die Optik der Schulranzen. Mir war es wichtig das ich einen Ergonomischen Schulranzen ist der den Rücken nicht belastet. Und dazu noch meinem Kind gefällt. Wurde hier in Metzingen im SchulranzenShopMetzingen dazu optimal Beraten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. beide Ranzen sind ergonisch geformt. Und diese Muster bzw. Motive haben sich die Kinder selber ausgesucht...

      Löschen