Mittwoch, 3. September 2014

Balea Enzym Peeling Maske


Ein- zweimal in der Woche wird ja ein Gesichtspelling empfohlen um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.
Leider steht bei Pellingsorten meistens der Satz drauf, dass es nicht angewendet werden darf, wenn man vergrößerte Poren hat oder erweiterte Äderchen. Da beides bei mir der Fall ist, hab ich solche Produkte sehr, sehr selten benutzt.
Beim letzten Shopping im dm Drogeriemarkt fand ich die Enzym Peeling Maske von Balea. Sie verspricht den selben Effekt aber ohne Peeling-Körner. Und sie ist für jeden Hauttyp geeignet, das machte mich natürlich neugierig.
Überrascht hat mich die Konsistenz. Sie kommt eher wie eine Hautlotion daher und ist sehr flüssig. Lässt sich aber sehr gut auf der Haut verteilen. Während der Einwirkzeit von 10 Minuten verspürt man ein leichtes Brennen auf der Haut. Ich denke das wird die Wirkweise der Enzyme sein. Danach wird sie mit lauwarmen Wasser abgewaschen. Die Gesichtshaut fühlt sich angenehm weich an und nimmt die nachfolgende Pflege optimal auf.
Dufttechnisch geht sie eher in die blumige Richtung, aber sehr dezent.

In der formschönen rosa-weißen Tube sind 50 ml enthalten, für ca. 2,45 €. Preislich ist das Top.

Mich hat sie überzeugt und ist eine Alternative zur "Schruppsalbe"- wie ich immer so schön sage. Ich denke, ich werde sie nun regelmäßig nutzen. Habt ihr sie denn auch schon im Handel entdeckt?


Bitte beachtet, dass es sich nur um meine eigene Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


Kommentare:

  1. Ich hatte sie vorletztes Jahr mal in den DM Lieblingen drin, aber wirklich warm geworden bin ich nicht mit dem Zeug :D Es is nicht schlecht, aber wirklich überzeugen konnte es mich auch nicht. Von daher werde ich die Tube zwar noch aufbrauchen, aber nicht selber nach kaufen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Balea ,das hier kenne ich noch nicht !
    Gvlg Margit

    AntwortenLöschen
  3. Leider bin ich ein wenig schluderig, was das Thema "Peeling" betrifft :o) Blumig klingt auf alle Fälle schonmal toll, und die Hausmarke von dm kaufe ich sowieso ganz oft!!! Sollte ich wohl einmal ausprobieren und meiner Haut etwas Luxus gönnen :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Luxus für 2,45 €??? Ich lach mich weg.....

      Löschen
  4. Fa Dusche sind echt super, mag die auch immer total gerne. Echt tolle Düfte =) Lg

    AntwortenLöschen
  5. Balea Produkte mag ich auch , dieses Produkt kenne ich noch nicht , werde ich bei meinem nächsten Einkauf mal danach Ausschau halten danke für deine tolle Vorstellung
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich auch glaube ich an kein einziges Produkt von Balea erinnern von dem ich enttäuscht gewesen wäre. Dieses Peeling kenne ich noch nicht. Aber mal schauen, vielleicht entdecke ich es ja nächstes WE in Düsseldorf beim dm- Camp. LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dm-Camp? Das klingt gut, ich hoffe du berichtest darüber...

      Löschen
  7. Von Balea verwende ich ganz gern Körperpflegeprodukte. Ich habe mal eine Gesichtspeeling von Balea verwendet und da war meine Haut ziemlich beleidigt. Seit dem verwende ich keine Gesichtsprodukte von Balea mehr.

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhh danke für die Vorstellung! Ich kannte das Enzym-Peeling noch nicht, aber ich werde mir beim nächsten dm-Besuch ganz sicher eine Packung kaufen. Ich habe mit den normalen Peeling-Produkten nämlich auch so meine Problemchen. Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die Balea-Produkte total gerne :)
    Das Peeling kenne ich allerdings noch gar nicht ... muss ich morgen unbedingt mal wieder zu dm fahren :D
    VLG und ein schönes WE
    Nicky

    AntwortenLöschen
  10. Klingt nach einem guten und doch günstigen Peeling, find ich super!

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

    lg Olga

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte dieses Peeling mal in den dm Lieblingen. Leider sah ich danach krebsrot aus und mein Gesicht kochte förmlich. Scheinbar vertrage ich chemische Peelings nicht so gut. Ich bevorzuge daher die mechanische, also die Schrubbvariante. :-) Damit komme ich gut zurecht.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank für dein Kommentar. :)
    Das Review klingt gut. Ich hatte schon desöfteren überlegt, ob ich mir das Produkt zulege. Ich schaue es mir beim nächsten Mal noch einmal an und vielleicht landet es ja dann in meinem Einkaufskorb. :)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hört sich gut an!(:
    rock-your-life22.blogspot.de

    AntwortenLöschen