Mittwoch, 16. November 2016

Batiste Trockenshampoo

*Beitrag enthält Werbung*
Kennt ihr Batiste Trockenshampoo???? Ok, blöde Frage :-) Die Produkte für die schnelle Haarwäsche zwischendurch sind ja gerade in aller Munde und man sieht sie überall im Netz. Auch ich habe mich von dem Hype darum anstecken lassen und sie ausprobiert. Ja ich weiß, typisch Frau....


Neu ist die Erfindung der Trockenshampoo´s nicht. Ich habe das noch in Erinnerung aus DDR-Zeiten, bereits damals konnte man so etwas käuflich erwerben. Aber sie waren nicht so ausgereift, man hatte immer einen weißen Schimmer auf den Haaren und sah leicht ergraut aus :-(
Batiste hat das System verbessert und sogar noch Farbe ins Spiel gebracht.
Angewendet wird das sogenannte Shampoo-Spray im trockenem Haar. Man schüttelt die Dose kräftig und sprüht das Haar in einer Entfernung von 30 cm gleichmäßig ein. Vor allem am Haaransatz.


Danach einmassieren und einige Minuten warten. Das Trockenshampoo absorbiert Talg und Fett und frischt die Haare auf. Nach der Einwirkzeit werden die Haare durchgebürstet und fühlen sich sauber und griffig an.
Auch ein wenig frisches Volumen bekommt man, eben wie frisch gewaschen.
Die Variante für mittelbraunes/brünettes Haar enthält dunkle Farbpigmente, die zusätzlich den Haaransatz farblich auffrischen.


Die Sorte für helles/blondes Haar bringt einen schönen Schimmer ins Haar und frischt es auf. Auch passend um in dunkleren Haaren Akzente zu setzen. Das frisieren nach der Anwendung funktioniert bei beiden sehr gut.
Dufttechnisch gefallen mir die Batiste Trockenshampoo´s ebenfalls, das Haar richtig leicht cremig, fruchtig.

Inhaltsstofftechnisch hab ich diesesmal auch nix zu meckern. Soweit ist alles im grünen Bereich, wenn man die Treibgase der Sprayflasche außer Acht lässt.

In einer Flasche sind 200 ml enthalten zum Preis von knapp 5 Euro. Erhällich in vielen Drogerien. Insgesamt gibt es 11 verschiedene Varianten.
Fazit: Für einen spontanen Kinobesuch oder wenn sich kurzfristig Besuch angkündigt, ein richtig guter kleiner SOS-Helfer, wenn man knapp an Zeit ist. Was haltet ihr davon????

Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Rossmann Drogerie. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.

                                                                                  Beitrag enthält Werbung



Kommentare:

  1. Ich mag Batiste auch sehr. Das ist bisher das einzige Trockenshampoo mit dem ich zufrieden bin. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. waren meine ersten beiden Sorten dieser Marke.

      Löschen
  2. Hallo Romy,

    ich hatte mal ein Trockenspray, frag nicht, meine Haare sahen weiß aus :) das war echt trocken *lach ... daher mag ich keine mehr !

    LG und schönen Abend
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Romy,

    Batiste habe ich noch nicht verwendet, aber ich nutze gerne zwischendurch mal Trockenshampoo.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    meine Tochter kommt damit super klar und nutzt es wirklich sehr gerne. Bei mir habe ich immer den Eindruck das ich einen weißen Schimmer habe und meine Haare irgendwie leicht fettig werden.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann probier doch mal die zwei Sorten mit einem Hauch von Farbe aus.

      Löschen
  5. Bei mir ist das Trockenshampoo leider durchgefallen. Mein Haar sah danach schlimmer aus als vorher.

    Lg Nicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, vielleicht hast du zu viel davon genommen...

      Löschen
  6. Ich verwende das batiste für blondes Haar und finde es sehr gut, auch wenn man einen kleinen Ansatz hat, kaschiert es gut.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. funktioniert mit dem braunen bei mir auch richtig gut.

      Löschen
  7. Ich nutze Gehwol auch super gerne, die Pflege und alles is immer top =)

    Ich darf ja auch testen und finde es für zwischendrin echt super. Bei meiner Perücke muss ich es eh nicht so oft nutzen, aber wenn ich mal wieder Haare habe, habe ich direkt mal was :D Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für Perücken eignet es sich also auch, freut mich. Ach, irgendwann wirst du auch wieder Haare haben.

      Löschen
  8. Huhu Romy,

    der liebe Gott hat mich leider nicht gerade mit einer üppigen Haarpracht gesegnet. Ich habe sie schneller "richtig" gewaschen als sie mit Trockenshampoo zu behandeln. ;) Also kommt das für mich eher nicht in Frage. :)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, bei deinem Kurzhaarschnitt ist eine Wäschen wirklich schnell gemacht.

      Löschen
  9. Hey liebe Romy,
    die sind wirklich total beliebt, nachdem "Trockenshampoos" jahrelang verrufen waren.
    Ich denke ohne Treibgas würde man es nicht so fein aufsprühen können, somit muss es wahrscheinlich so sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Marke Batiste hat die Trockenshampoo´s aus einer Art Dornröschenschlaf" wieder heraus geholt, da hast du Recht.

      Löschen
  10. Ich nutze das blonde Spray gerne um mehr Volumen auf den Kopp zu bekommen :)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hab ich noch garnicht drauf geachtet, ob es mehr Volumen bringt.

      Löschen
  11. Hallo, ich hab es schon in der Hand gehalten und bin mir immer unsicher, ob es auch zu meiner Haarfarbe passt. nicht das ich dann aussehe wie ein Zebra. man weiß ja nie. Liebe Grüße Tina-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, Zebra ist etwas übertrieben, aber zu deinen rotbraunem Haar sollte es eigentlich passen.

      Löschen
  12. Ich kenne das ja nur ganz profan als das weiße trockenshampoo. Diese gefärbte Variante will ich aber unbedingt mal probieren.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann wünsch ich dir viel Spaß beim testen :-)

      Löschen
  13. Meine Mutter benutzt ein ähnliches Trockenshampoo von Batiste und ist damit sehr zufrieden und sie hat wirlich schon einiges ausprobiert.., toller Beitrag :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben Worte, das Trockenshampoo überzeugt mich jedes mal wieder...

      Löschen