Sonntag, 18. Dezember 2016

Miro Glamlight Parfum

*Beitrag enthält Werbung*
Wenn es um Weihnachtsgeschenke geht, stehen Düfte ganz oben. Sehr gern wird Parfum verschenkt. Ich freue mich auch jedesmal wieder, wenn ein schöner Flakon unter dem Weihnachtsbaum liegt. Vielleicht ist der ein oder andere von euch noch auf der Suche nach einem passenden Duft. Evtl. ist dieser hier, genau der Richtige. Er heißt Glamlight und ist von der Marke Miro.


Das feminine Duftwasser kommt in einem schmalen Glasflakon daher. Das Parfum hat einen leichten lavendelartigen Farbton, den man auch in der Umverpackung wieder erkennen kann. Dadurch wirkt das Glas leicht gefärbt.
Die Duftkreation erinnert an den Orient. Die Nuancen sind optimal aufeinander abgestimmt, sinnlich und elegant zugleich. Die Kopfnote besteht aus Kaffee und Bergamotte, was eine gewisse Frische bringt. Die Herznote aus arabischem Jasmin und Orangenblüten sorgen für einen fruchtigen Touch. Vanille, Moschus, Sandelholz und Patschuli bilden die Basis, die den Duft am Ende den sinnlichen Charme geben.


Die Wahrnehmung des Duftes über den Tag verteilt ist mittelmäßig. Was ich aber nicht als negativ einstufen würde, da ich Parfum mehrmals täglich auftrage. Ich mag es eben etwas leichter als zu stark. Ich denke, für viele ist dies der passende Duft, da er völlig zeitlos ist, er passt zu jedem Alter.

Der Glasflakon enthält 50 ml und kostet knapp 12,00 Euro. Erhältlich in verschiedenen Parfumerien oder online. Die Marke Miro produziert ihre Artikel in Deutschland. Zur Auswahl stehen viel weitere Duftnoten, auch für den Mann.
Fazit:  Gute Düfte müssen nicht teuer sein. Das Parfum soll gefallen, schließlich steht nach der Nutzung nicht am Handgelenk oder unter den Ohrläppchen irgendein berühmter Name, Oder????

Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Agentur kjero in Kooperation mit dem Maxim Vertrieb. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.

                                                                            Beitrag enthält Werbung


Kommentare:

  1. Den Duft kenne ich noch nicht, aber er hört sich nach einem richtigen Winterduft an.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben viele tolle Düfte, schau dir mal deren Website an.

      Löschen
  2. Ich verschenke gern Düfte und freue mich immer, wenn es das passende für denjenigen ist.
    Ich selber kann leider gar keine Düfte nutzen, da ich einfach kein Parfüm vertrage und diese Migräneattacken auslösen können.
    Hab noch einen schönen Abend, lg helli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ja wirklich sehr schade, dass du kein Parfum tragen kannst.

      Löschen
  3. Ein sehr schöner Beitrag, ich kann das nur bestätigen. Der Duft riecht wundervoll. Habe mich sofort verliebt in den Duft <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, du hattest dich ja für den selben Duft entschieden :-)

      Löschen
  4. Ich mag es auch lieber, wenn ein Duft nicht zu intensiv ist. Lieber lege ich nach, als meine Mitmenschen zu belästigen.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Romy,
    ich hatte mal ein Parfum von Miro und es hat mir leider absolut nicht gefallen. Auch vor Ort in einem Geschäft haben mir die Düfte einfach nicht zusagen wollen. Schön das dir dein Parfum gefällt.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, wäre aber auch schlimm, wenn wir alle das Gleiche toll finden würden.

      Löschen
  6. Dankeschön auch wenn es kein Urlaub war habe ich mich etwas erholen können =)

    Die Verpackung des Parfüms gefällt mir farblich sehr gut und der Flacon sieht auch ganz gut aus.
    Orientalische Düfte mag ich immer gerne, daher muss ich an diesem hier wohl auch mal schnuppern :D
    Genau gute Parfüms müssen nicht immer teuer sein. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, eine Inforeise in Ägypten ist schon irgendwie wie Urlaub ;-)

      Löschen
  7. Bei Düften kommt es wirklich einfach darauf an, dass man es gut riechen kann. da bin ich ganz deiner Meinung.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. seh ich auch so, es kommt nicht auf den Namen an.

      Löschen
  8. Hallo Romy,

    was duftet hier so verführerisch ;) *hmm, ich liebe gute Düfte :) LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Romy,

    da hast du wohl recht, im Prinzip ist es wurst, ob es ein teurer oder ein günstiger Duft ist, wichtig ist, dass man ihn riechen mag und er zu einem passt. Klingt gut! :)

    Herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei der riesen Auswahl entscheide ich stets nach dem Duft.

      Löschen
  10. Das stimmt, gute Düfte müssen wirklich nicht teuer sein. Ich habe so meine Lieblingsdüfte und beliebe ihnen auch nach mehreren Jahren noch treu. Allerdings sind sie doch nicht so preiswert wie dein vorgestellter;-) Aber na ja, man gönnt sich ja sonst nichts! Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe auch teurere im bad stehen, aber der Preis entscheidet eben nicht, nur der Duft

      Löschen
  11. Ich bin auch auf der Suche nach etwas Neuem und Schönen. Dein Duft ist zwar preiswert, aber gerade beim Parfum gebe ich auch gern einmal mehr aus. Hauptsache der Duft gefällt mir.

    LG und frohe Weihnachten
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mir gefällt er aktuell sehr, kann sich aber wieder ändern. Deshalb habe ich mehrere Flakon´s rumstehen.

      Löschen
  12. Ui, der Duft klingt richtig passend für Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE
    P.S. >Hier< gibt es eine Tasche zu gewinnen.

    AntwortenLöschen
  13. Kenne ich noch nicht !Ich wünsche dir und deinen lieben Frohe Weihnachten

    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wünsch ich dir und deiner Familie auch :-)

      Löschen
  14. Ich habe mir bei der Testaktion Miro Magic ausgesucht, der sanfte und blumige Duft hat mir am besten gefallen. Die Auswahl und das Preis-Leistungsverhältnis bei Miro finde ich toll, die Haltbarkeit könnte allerdings etwas besser sein...

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich konnte mich nicht wirklich entscheiden, fand alle Düfte ansprechend.

      Löschen