Mittwoch, 16. Oktober 2013

Ongo Kit


Ich hab mir im Esszimmer meine persönliche Bloggerecke eingerichtet. Mit Schreibtisch, Laptop, Kalender, etc. Zum Sitzen nutzte ich bis vor kurzem einen Stuhl vom Esstisch. Logischerweise ist das auf Dauer nicht wirklich bequem und es schadet eher meinem Rücken. Einen Bürostuhl wollte ich aber auch nicht kaufen, da er nicht ins Bild vom Zimmer passen würde.

Die Lösung für mein Problem ist der Ongo Kit. Ein sogenannter Hocker, der für wirklich jeden geeignet ist, ob Kind oder Erwachsener. Seine Standfläche ist rund, somit bewegt sich das Sitzgerät bei jeder noch so kleinen Bewegung. Die somit sehr große Bewegungsfreiheit steigert die Konzentration und ich trainiere täglich meine Balancefähigkeit. Die Säule in der Mitte ist flexibel verlängerbar und somit optimal für jede Körpergröße geeignet. Man setzt einfach mehrere Höhenelemente zu je 8 cm Länge ein. Vom Design kommt er eher futuristisch daher, ist aber super bequem. Er wiegt gerade mal 3 Kilo und kann mit einem Gewicht von max. 120 Kilogramm (und nein soviel wiege ich nicht :-) belastet werden.
Und er ist natürlich absolut platzsparend. Wenn ich fertig bin mit meinen Onlinetätigkeiten, schiebe ich ihn einfach unter den Schreibtisch. Am Nachmittag erwische ich die Kinder dabei, wie sie damit spielen oder besser gesagt ihr Gleichgewicht schulen.

Zum Preis, naja er klingt wahrscheinlich erstmal ziemlich hoch. Der reine Hocker kostet 99,00 Euro. Die Höhenelemente (2 Stück) schlagen nochmals mit 19,00 Euro zu Buche. Wer extrem groß ist muß natürlich mehr Höhenstufen zukaufen.

Meiner Meinung nach ist der Preis aber fair, die Qualität stimmt, es gibt 3 Jahre Herstellergarantie und er ist sehr flexibel. Wenn ich ihn nicht brauche, kann eins der Kinder ihn benutzen z.b. für die Hausaufgaben. Ich verkleinere ihn dann einfach auf die geforderte Größe.

Wie oder wo schreibt ihr eure Posts? Das würde mich wirklich mal interessieren.

Kommentare:

  1. Ich schreibe meine auf der Couch. Für Büro oder ähnliches gibt es in unserem kleinen Haus keinen Platz. Dein Hocker sieht witzig aus :D

    AntwortenLöschen
  2. hätte nie gedacht, das es ein Hocker ist!!! :)
    Ich schreibe auch auf der Couch mitm Laptop!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. ich sitze an einem nostalgischen Schreibtisch
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich blogge ganz spießig am Schreibtisch (da sitze ich eh den ganzen Tag).
    Den Ongo hab ich auch für meine Tochter gekauft, der ist echt super. Bin ein wenig neidisch und überlege, ob ich mir auch einen hole. Ihrer ist ja noch so niedrig eingestellt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich auf dem Sofa oder in meiner Mittagspause auf Arbeit, da hab ich die meiste Ruhe und schaffe viel. Ansonsten aber abends auf dem Sofa. Über den Ongo hab ich schon viel gelesen, der soll toll für den Rücken sein. Bin gespannt wie die Langzeiterfahrungen sind. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Der Stuhl gefällt mir total.Ich schreib eigentlich immer im Wohnzimmer und ganz selten mal in der Küche.

    AntwortenLöschen
  7. Wenn ich ehrlich bin dachte ich zuerst, es sei ein Produkt für Kinder :o) Auf die Idee, dass es ein Stuhl ist wäre ich nie gekommen... sieht aber super aus!!!
    Ich schreibe überall :o) Mal auf der Couch mit dem Lappi, mal am Schreibtisch am Computer oder auch mal im Bett mit dem Tablet... also total wechselhaft :o)

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte zuerst an ein Katzenspielzeug ;). Sieht aber lustig aus der Hocker und wenn er noch dazu bequem ist, dann ist das super.

    AntwortenLöschen
  9. hihi, das schaut ja witzig aus :) Interessant! Also ich sitze hier immer an unserem Esstisch, nicht grade die beste lösung aber so sitze ich wenigstens halbwegs grade. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  10. hach, ich musste auch erst an ein Katzenspielzeug denke ;) Also ich muss schon gestehen, dass das ein ziemlich interessanter Hocker ist.

    Ich muss aber auch gestehen, dass ich am liebsten auf dem Boden sitze zum tippeln ;) Der Lappi steht dann meißt auf so einem Minibeistelltisch der nicht zu hoch ist ;)

    Aber für meine Tochter wäre so ein Hocker wahrscheinlich richtig toll, der würde auch nicht so viel Platz wegnehmen wie ein Bürostuhl.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  11. Ich schreibe an einen Schreibtisch, oder flexibel am Ipad auf dem Sofa. Ich denke das dieser Hocker für meinen großen was wäre, denn man sollte rechtzeitig anfangen Rückenprobleme vorzubeugen.

    AntwortenLöschen
  12. @all , Schön das er euch allen gefällt. Vielleicht ist er ja für den ein oder anderen eine Idee für Weihnachten :-)

    AntwortenLöschen
  13. Der schaut ja lustig aus :D
    Gibt ja viele solche Rückenstühle, diesen kannte ich aber noch nicht ;)
    Ich schreibe meine Artikel immer auf dem gemütlichen Sofa mit Füße hoch :D

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  14. Der sieht ja cool aus!
    Ich schreibe mit meinem Laptop auf der Couch oder manchmal am Küchentisch :-)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  15. woow also vom design her gefällt mir dein Hocker echt gut,nur würd so einer nicht lange mein Eigen bleiben,denke bei den Farben würden sich den meine Mädels von mir klauen.
    ich selbst sitz zum schreiben entweder gemütlich auf dem Sofa im Wohnzimmer oder verzieh mich in die Küche an den den Tisch wenn ich woanders keine Ruhe bekomme.

    AntwortenLöschen
  16. ohh.. ohne zu lese hätte ich fast vermutet, es wäre ein Katzespielzeug :-) Als Hocker aber sicher sehr interessant. Ich sitze meist auf meinem Sofa - Laptop auf dem Schoß und losgehts...
    Übrigens.. werde wieder öfters bei Dir vorbeisehen :-)
    LG und schönen Abend

    AntwortenLöschen
  17. Actually every people want an freedom chair to move every place in easy way.
    Bürostuhl kaufen

    AntwortenLöschen