Sonntag, 8. April 2012

Lorenz - Naturals mit Rosmarin Chips

* Beitrag enthält Werbung *


Letzte Woche habe ich ein Riesen Paket von Erdbeerlounge bekommen. Enthalten waren die neuen Naturals Kartoffelchips mit Rosmarin von Lorenz. Das besondere an der  neuen Sorte ist, dass das komplette Produkt aus natürlichen Zutaten besteht. Die Kartoffeln (aus Vertragsanbau) werden mit Schale in hochwertigen Sonnenblumenöl gebacken. Das Rosmaringewürz ist ohne Konservierungsstoffe und künstlichen Aroma. Das schmeckt man auch. Knusprig und abgerundet im Geschmack. Ich habe Sie bei einer Geburtstagsparty von meinen Freunden testen lassen mit einem überragenden Ergebnis. Alle waren überrascht das ein Naturprodukt so intensiv und pikant im Geschmack ist. Folgende Geschmacksrichtungen sind auch erhältlich * Chili, * leicht gesalzen, *Paprika, * Meersalz+Pfeffer,
* Balsamico.
Über den Kaloriengehalt und Fettanteil verliere ich an dieser Stelle mal kein Wort, denn es fördert nicht wirklich unseren Traum von der Bikinifigur für die nächste Badesaison:-)
In einer Tüte sind 110 Gramm enthalten und diese kostet ca. 1,75 Euro.
Info für Allergiker: Alle Naturals-Sorten sind glutenfrei.


Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Erdbeerlounge Community. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.


 - Beitrag enthält Werbung - 


Kommentare:

  1. Nicht grad billig aber testen werde ich mal, klingt wirklich lecker: LG Cindy

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog! :)
    Lust auf gegenseitiges Verfolgen?

    LG Ilona ♥
    http://change-your-thinking.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich starte eine Blogvorstellung. Vielleicht möchtest du mitmachen :)

    xxx

    AntwortenLöschen
  4. Die Chips durften wir auch teste... Schmecken sehr lecker.. hätte ich im Vorfeld nicht gedacht.

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.