Mittwoch, 15. Dezember 2021

Samina Drinks + Rabattaktion

 * Beitrag enthält Werbung*

Für das eigenen Wohlbefinden tut man doch recht viel. Der eine macht Sport, der andere Yoga... oder was auch immer. Es gibt auch recht viele Produkte auf dem Markt in der Sparte Nahrungsergänzung, zu den Getränke gehören. So habe ich nun mal recht ausgiebig getestet, was sie mir und meinem Körper/Geist bringen. Genauer gesagt, habe ich die Drinks der Marke Samina über einige Wochen zu mir genommen.

Derzeit gibt es zwei Varianten der Drinks, zum Einen für den Morgen mit einer extra Portion Energie und einen für die Nacht um leichter  zu Entspannen. Die Getränke befinden sich in Dosen zu je 150 ml und entsprechen einer Tagesdosis. Die Sorte Samina Morning lässt einen wach und munter in den Tag starten. Er besteht aus Aprikosenpüree was B-Vitamine für Nerven und Gehirn liefert. Zitronenkonzentrat regt den Stoffwechsel an liefert ausreichend Vitamin C. Pflaumenpüree bringt die Verdauung in Schwung.

Ashwagandhawurzel und Damianablatt liefern auf natürlich Weise Energie, somit ist Koffein nicht nötig und nicht enthalte. Zum Abrunde der Mischung wurde noch Magnesium und diverse Kräuter wie Rosmarin, Rosenwurz und Kamille beigefügt. Das Getränk enthält keinen Zucker. Der Geschmack ist herb und frisch, da Kohlensäure beigemengt wurde. Der Drink liefert eine ausgewogene Mischung aus Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren. 


Bei der Sorte Samina Night ist das Prinzip genau umgekehrt, so sind die Inhaltsstoffe dafür verantwortlich, dass Körper und Geist sich entspannen und man sich auf den Schlaf vorbereitet. In diesen Drink steckt folgendes: Sauerkirsch-Aroniabeeren Saft, dieser ist bekannt dafür die Melatolinproduktion anzuregen, dieses Schlafhormon ist unheimlich wichtig, dass der Körper abends zur Ruhe kommt. B-Vitamine, Kräuter, Mineralstoffe und Pflanzenextrakte runden das Getränk ab. Auch hier wird kein Zucker beigemischt, sodass das Getränk recht herb schmeckt. Einnahme: 1 Dose (150 ml) eine halbe Stunde vor dem zu Bett gehen.

Es wird empfohlen eine Kur mit den Getränke durch zuführen, da sich so ein längerer Effekt einstellt, was dem gesamten Körper und Geist zugute kommt. Ich habe beide Produkte täglich über 12 Tage als Kur genutzt mit positive Effekt. Ich schlafe schnelle und entspannter ein, schlafe durch und bin morgens fit und ausgeruht. Der Morgendrink beflügelt ein wenig und ich fühle mich produktiver. 

Eine Kur je nach Typ für den Tag oder den Abend mit 12 Dosen kostet 57,80 € bzw. 63,60 €. Natürlich kann man auch 24 oder 36 Dosen wählen. Wer jetzt neugierig ist und es gern mal ausprobieren möchte, kann mit dem Rabattcode: SAMINA20 ganze 20 % auf den Verkaufspreis sparen. Weitere interessante Fakten findet ihr direkt auf der Website .

Fazit: Mir gefällt die Idee und ich konnte einen Nutzten aus den Drinks ziehen. Ich denke, ich werde mir 2 mal im Jahr eine Kur damit gönnen. Kennt ihr die Produkte der Marke Samina schon?



Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zu den Produkten handelt.


                                               - Beitrag enthält Werbung - 


                                                                                                                        

26 Kommentare:

  1. Nicht ganz billig, aber wenns gut ist :).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist wirklich nicht gerade günstig, da stimme ich dir zu.

      Löschen
  2. Die Geschmacksrichtung klingt richtig lecker, die würde ich auch gern probieren!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Geschmack ist wirklich sehr angenehm und total natürlich.

      Löschen
  3. Kenne ich noch gar nicht ! Was es alles gibt :)
    Liebe Grüße Margit

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Romy, das ist ja mal interessant. Kannte ich noch gar nicht. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  5. Davon habe ich noch nie etwas gehört, danke fürs Vorstellen! Schön, dass du eine positive Veränderung verspürst! Daher wären sie auch für mich zum Testen sehr interessant, denn beide könnte ich momentan ganz gut gebrauchen, da ich abends nicht gut zur Ruhe komme und morgens nicht wirklich fit bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann würde sich eine Kur mit den Produkten bei dir bestimmt lohnen.

      Löschen
  6. Das kenne ich auch nicht. Also wieder eine neue interessante Info für die ich mich bedanke :-)

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich sehr, dass ihr es alle sehr interessant findet.

      Löschen
  7. So eine Kur kann ich mir sehr gut vorstellen und finde die Inhalte als auch die Geschmacksrichtungen gut. Nicht ganz so gut ist die hohe Anzahl Aludosen als Verpackung - dcch etwas umweltbedenklich, aber wahrscheinlich wird es nicht anders gehen.

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glasflaschen wären wahrscheinlich wirklich sinnvoller gewesen, vielleicht denkt der Hersteller darüber nochmal nach.

      Löschen
  8. Kannte ich gar nicht aber hört sich interessant an. 🥰

    AntwortenLöschen
  9. Die Marke und die Kur kannte ich bisher auch nicht, aber es freut mich, dass du zufrieden damit bist (:

    Lieber Gruß ♥

    ________________________
    Neuer Post auf meinem Blog TiaMel: Glossybox Dezember 2021 Moonlight Glow Edition

    AntwortenLöschen
  10. Wir durften den Schlafdrunk auch probieren, aber gebracht hatte es nichts. Vom Geschmack her war es gut, das wars aber auch schon. Wir konnten es nicht empfehlen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, dass ihr keinen positiven Effekt erzielen konntet.

      Löschen
  11. Liebe Romy,
    das klingt ja richtig gut! Für mich gibt es keine Schlaf- und Aufwachprbleme mehr , seit ich in der Pension bin und meinen Rhythmus leben kann, aber für Menschen, die mitten im Berufsleben stehen, kann eine Kur mit diesen Säften durchaus sinnvoll sein. Schade nur, das sie offenbar in Alu-Dosen geliefert werden, für deren energie-aufwendige Erzeugung bekanntlich Regenwald abgeholzt wird...

    Wenn ich es schaffe, meinem Plan treu zu bleiben und mal eine richtige "Weihnachtsferien-Blogpause" einzulegen, ist mein heutiger Blogbeitrag der letzte für dieses Jahr. (Schau'n wir mal ;-))
    Ich wünsche dir und deiner Familie in jedem Fall schon jetzt wunderbare Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2022! 🎄🕯️✨
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/12/advent-2021-bei-den-rostrosen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, Glasflaschen wären bestimmt sinnvoller gewesen, was die Natur betrifft. Schaue gleich nochmal bei dir vorbei :-)

      Löschen
  12. Liebe Romy, ich trinke sehr viel jeden Tag und komme sicher auf 2 bis 3 Liter, was ausschließlich mit Wasser und Tee erfolgt. Spezielle Getränkte habe ich bisher noch nie ins Auge gefasst, aber vor allem ein Schlummertrunk zum entspannten Durchschlafen hört sich interessant an.
    Hab einen wunderbaren Tag und alles Liebe Gesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin genau das Gegenteil, ich trinke zu wenig. Ich vergesse es einfach.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.