Mittwoch, 13. März 2019

Goood Hundefutter

* Beitrag enthält Werbung *
Vor Kurzem kamen die Katzen in den Genuss hochwertiges Biofutter zu testen, nun war mal wieder unsere Hündin Lexi an der Reihe ;-) Sie durfte das Good Trockenfutter auf Herz und Nieren testen, dieses Futter zeichnet sich durch eine besondere Nachhaltigkeit bei der Herstellung aus.


Alle Zutaten sind rein natürlich, ob die Kartoffel oder das beigemengte Sonnenblumenöl - jegliche Beimischung stammt aus nach wachsenden Rohstoffen. Der Fleischanteil der verarbeitet wurde, stammt ausschließlich von freilebenden Tieren. Beim Fisch wird ein besonderes Augenmerk auf die Nachhaltigkeit gelegt.


Unsere Lexi hat die Sorten, Freiland-Lamm, Freiland-Huhn und Fisch&Meeresfrüchte probiert. Ihr klarer Favorit ist die Sorte Huhn. Der Fleischanteil bei allen Varianten liegt bei knapp 30 Prozent, der Rest setzt sich zusammen aus Kartoffeln, Obst, Beeren und hochwertigen Ölen. Somit nimmt der geliebte Vierbeiner alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente auf, die er braucht um gesund zu bleiben.


Sehr positiv finde ich, dass das Sortiment auf die Größe des Hundes abgestimmt ist. Zum Beispiel das Trockenfutter, das wir getestet haben ist für Hunde über 11 Kilogramm Gewicht. Demnach ist die Größe der Kroketten optimal für die Nahrungsaufnahme und Zahnpflege.

Der 3 Kilogramm Sack kostet um die 18,00 Euro und ist unter anderem hier erhältlich. Auch weitere interessante Fakten zur ökologischen Herstellung findet ihr auf der Website.
Fazit: Ein qualitativ sehr hochwertiges Futter, was auch noch die Umwelt schont - was will man mehr ;-) Ich denke, dass wir in Zukunft öfters auf die Sorten von der Marke Goood zurück greifen werden. Dem Hund schmeckt es....


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Testcommunity "Futtertester". Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zu den Produkten handelt.


                                                            - Beitrag enthält Werbung - 


Kommentare:

  1. Das klingt wirklich sehr hochwertig und gut für die Umwelt. LG Steffen

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht, hoffentlich ist der Verpackung dann auch umweltfreundlich. Bis bald Delia

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt wirklich gut !

    Liebe Grüße Margit

    AntwortenLöschen
  4. Klingt ja eigentlich nicht schlecht. Jetzt muss man wieder drauf achten und sich entscheiden, worauf man persönlich Wert legt. Nachhaltig und Bio - oder hoher Fleischanteil.

    Hmm. Schade, dass nur knapp 30% Fischmehl enthalten ist und nix frisches... aber hey Tintenfisch D: Meine stehen ja total auf fischige Sorten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ab und an frisst unser Hund auch gern mal was mit Fisch, ist ja auch gesund wegen der Omega 3 Fettsäuren.

      Löschen
  5. Hallo Romy,
    das Futter hört sich lecker an und ich werde es gern weiterempfehlen. Danke für Deinen Bericht ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Romy,
    die Firma kenne ich ja noch gar nicht und habe davon auch noch nie was gehört bis jetzt!

    Wenns dem Hund schmeckt und es auch noch nachhaltig ist, klappt doch alles sehr gut!

    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße aus Nürnberg
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Hundefutter - danke fürs Vorstellen (:

    Lieber Gruß 🌷

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich und vor allem unser Hund ist sehr begeistert , es bleibt nie etwas im Napf ;-)

      Löschen
  8. Die müssen ja auch was gutes essen 😉

    AntwortenLöschen
  9. Ich kannte die Marke noch nicht. Klingt sehr gut 😊
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  10. Das Konzept der Marke gefällt mir gut! Ich kannte die Marke bisher noch nicht, werde sie aber testen. Wir sind derzeit mit unserer nachhaltigen Option nicht ganz zufrieden... Danke für den Tip! Lg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, einfach mal ausprobieren, ich denke ihr werdet zufrieden sein.

      Löschen
  11. Das hört sich nach einem vernünftigen Futter an, werde es unseren Freunden empfehlen. Nachhaltigkeit ist einfach das Top Thema unserer Zeit. Vielen Dank für die Vorstellung,
    liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dieses Thema wird immer wichtiger, denn wir haben nur diese eine Erde.

      Löschen
  12. Das wäre bestimmt auch was für unseren Teddy
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke auch, dass das deinem Vierbeiner schmecken würde.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.