Sonntag, 7. April 2019

Listerine Go! Tabs

*Beitrag enthält Werbung*
Ja, und schon wieder kommt ein Post über ein Produkt zur Zahnpflege :-) Irgendwie ist das auf meinem Blog zur Zeit das Thema Nr. 1. Aufgrund der Zahnspangen-Geschichte meiner Tochter, sind wir regelrecht gefangen von der Zahnpflege. Und aufgrund dieser Tatsache, war ich mehr als glücklich, als die Zusage kam, dass ich die neuen Listerine Go! Tabs testen darf. Dabei handelt es sich um eine Art Dragees für die Mundspülung unterwegs oder wenn es in der Mittagspause mal wieder der Döner mit Knoblauch-Dressing sein muss ;-)


Die Kautabletten haben eine quadratische Form und man nimmt gleich den Geruch von Pfefferminze wahr. Die Anwendung ist sehr einfach, bei Bedarf - zum Beispiel - nach dem Essen im Restaurant zerkaut man eine Tablette. Aufgrund der Speichelbildung entsteht eine Art Mundspülung. Mit dieser Flüssigkeit spült man dann wie man es kennt, 30 Sekunden lang seine Zähne und schluckt es dann einfach runter.


Der Geschmack ist sehr angenehm, man findet die Pfefferminze wieder. Das Mundgefühl nach der Anwendung ist wirklich frisch und die Zähne fühlen sich glatt und sauber an.
Die Zusammensetzung besteht aus Calciumcarbonat und Süßstoffen. Calciumcarbonat ist ein natürlicher Kalk und vollkommen unbedenklich. Die Süßstoffe können bei übermäßigen Verzehr abführend wirken. Aber das halte ich für nicht weiter tragisch, da man die Tabs ja nicht wie Bonbon´s konsumiert :-)

Preislich sind sie leider recht kostspielig, eine Packung mit 8 Stück kostet knapp 3 Euro. Erhältlich seit März in vielen Drogeriemärkten.
Fazit: Wirklich praktisch für unterwegs. Wahrscheinlich wird meine Tochter die Listerine Go! Tabs im Schulranzen haben, für die Zahnpflege zwischendurch aufgrund der Zahnspangen. Aber für den Rest der Familie war es nur ein Produkttest, denn mir sind die Produkte auf Dauer einfach zu teuer. Da tut es ein Zahnpflege-Kaugummi auch. Wie seht ihr das?


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos von der Mitmach-Community "BrandsyouLove". Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                                           - Beitrag enthält Werbung - 




46 Kommentare:

  1. Todo es estupendo! Espero verte pronto por mi blog, quiero saber tu opinión sobre mi último post! 🌼🌼🌼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Me alegro de que te guste la publicación, por supuesto, estaré en tu blog, qué hay de nuevo.

      Löschen
  2. Hallo Romy,
    also wir mögen sie auch sehr gerne, aber für den Preis kaufen wir sie auch nicht!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei 4 Personen ist uns das auf Dauer einfach zu teuer.

      Löschen
  3. Die Produkte sind zwar wirklich sehr cool, aber wie du schon schreibst, auf Dauer fände ich das auch zu teuer.

    Lieber Gruß🌹

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht werden sie mit der Zeit noch etwas günstiger.

      Löschen
  4. Klingt aber spannend!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich echt interessant an.
    Hab noch nie davon gehört 😊
    Klingt aber echt interessant.
    Toller Post meine Liebe 🌷

    Schönen restlichen Sonntag noch 😊

    Sanja von https://made-by-sanja.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Wenn sie eine feste Zahnspange hat, würde ich abraten. Dann soll sie lieber eine Zahnbürste mit zur Schule nehmen und einmal mehr putzen. So eine Tablette entfernt sicher keine Beläge. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, Beläge entfernt die mobile Mundspülung nicht, hemmt aber das Wachstum von Bakterien, die am Ende Karies verursachen.

      Löschen
  7. Ich fand sie auch ganz ok, aber nachkaufen werde ich sie auf keinen Fall. Ich finde, das gleiche Ergebnis erhält man auch mit zuckerfreien Pfefferminzdragees.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde den Preis für gerade mal 8 Stück extrem hoch.

      Löschen
  8. Dankeschön finde ich auch =) Vor allem die Unterwäsche gefällt mir so gut :D

    Ein interessanter Post. Für unterwegs scheinen sie echt praktisch zu sein, aber ja sie sind wirklich etwas teuer. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. praktisch ja, vor allem weil die Packung auch nicht besonders groß ist, passt sie in jede Tasche.

      Löschen
  9. Guten Morgen Romy, an und für sich ist die Idee nicht schlecht. Aber ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich nichts von solchen Mundpflegeprodukten für unterwegs halte, auch nicht von Kaugummis. Da sind meist so komische Süßstoffgeschichten drin, die müssen ja nicht sein, wie ich finde. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das mit dem Süßstoff gefällt mir auch nicht wirklich, steckt ja schon fast überall drin.

      Löschen
  10. Die Industrie lässt sich gerne was einfallen, weil es immer Kunden gibt die es gebrauchen können. Wir benützen seid Jahren Odol ... weil es den Hals gleich mit desinfiziert . Das ist besonders gut wenn wieder die Bakterien überall Hochzeit feiern ...*gg
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir sind auf keine Marke bei der Mundspülung fest gelegt, probieren immer mal wieder andere aus.

      Löschen
  11. Ich finde die Idee sehr gut. Ich würde es nicht ständig nehmen. Da wäre mir der Preis zu hoch. Aber wenn ich das Gefühl habe, frischen Atem zu bekommen, würde ich das gern unterwegs verwenden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei Daueranwendung wird es wirklich mega kostenintensiv.

      Löschen
  12. Klingt auf jeden Fall ziemlich gut finde ich :-). Danke für das Review. Wünsche dir einen guten Start in die Woche,
    Liebe Grüße,
    Cindy

    AntwortenLöschen
  13. Die wollte ich auf jeden Fall mal ausprobieren, klingt soweit echt ansprechend :) Mag die Mundspülungen von Listerine sowieso sehr gerne und unterwegs ist sowas sicherlich sehr praktisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im dm Drogeriemarkt habe ich sie bereits in den Regalen liegen sehen.

      Löschen
  14. Wenn man eine längere Reise macht oder wenn man eine Zahnspange hat sicher praktisch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke auch, dass es bei Zahnspangen sehr hilfreich sein kann, daher wird meine Tochter sie öfters mal nutzen.

      Löschen
  15. Tolle Review. Die hätte ich mir fast gekauft letzte Woche. Sie sind halt schon eher teuer wie du geschrieben hast...

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, die durfte ich leider nicht testen, hätten mich auch mal interessiert =) Aber 3 Euro für 8 Stück ist echt heftig, da kau ich lieber nen frischen Kaugummi wenn ich auswärts essen bin oder so =) LG, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Zahnpflege-Kaugummis kommt man wirklich günstiger.

      Löschen
  17. Hallo meine Liebe:)

    Ich finde die Listerine Go Tabs auch richtig toll, kann mir vorstellen, dass sie zur Hygiene für Zahnspangen besonders effektiv und geeignet sind;)

    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. praktisch sind sie allemal, dafür hat man in jeder noch so kleinen Tasche Platz.

      Löschen
  18. Liebe Romy,
    ich habe die Tabs schon gesehen.
    Sicherlich sind sie klasse, jedoch habe ich etwas Skrupel erst damit zu spülen und es dann runter zu schlucken :/
    Liebe Grüße sendet
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Geschmack ist angenehm, ist eben gewöhnungsbedürftig.

      Löschen
  19. Huhu Romy, ich als Zahntechnikerin sehe solche Produkte ehr kritisch, es geht in meinen Augen nix über Zähneputzen nach den Essen. Die Taps sind sicher auch nicht für täglich gedacht das wär echt happig vom Preis her. Von Tabs und Co. halte ich persönlich nichts. Aber das jeder für sich persönlich entscheiden. Gesunde Zähne liegen auch in den Genen und es gibt viele Fakturen die unsere Zahngesundheit beeinflussen. Es gibt Menschen die putzen und trotzdem haben sie "schlechte" Zähne.
    herzliche Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar ist Zähne putzen immer das besten ist aber eben oft unterwegs garnicht umsetzbar.

      Löschen
  20. Liebe Romy,
    ich kenne nur die "normale" Mundspülung von Listerine, und die finde ich einfach grauenhaft... Ich hatte schon mehrere Mundspülungen, aber die war für mich geschmacklich und vom "Mundgefühl danach" echt die schlimmste...
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/04/fruhlingsmodus-teil-2.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Listerine hat ja um die 10 verschiedenen Spülungen im Angebot, die ein oder andere gefällt uns da auch nicht.

      Löschen
  21. Hallo Romy,

    ich habe sie jetzt auch ausprobieren können und finde sie schon recht praktisch für unterwegs. Aber der Preis schreckt ab, das ist es mir dann doch nicht wert.

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nach und nach werden andere Hersteller nachziehen und bekanntlich wird es dann günstiger.

      Löschen
  22. Huhu, ich finde sie auf jeden Fall gut wie du aber auch schreibst nichts für den Dauergebrauch aber für zwischen drin werde ich sie bestimmt mal holen und vielleicht sind sie bald mal im Angebot :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. probieren kann man sie ja mal, bin gespannt ob sie dir gefallen.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.