Mittwoch, 22. Juni 2022

Persil Power Bars

 *Beitrag enthält Werbung*

Nachdem ich euch vor einiger Zeit die tolle Waschmittelblätter der Marke Dr. Beckmann vorgestellt hatte, die mich auf ganzer Linie überzeugten, fiel nun mein Augenmerk auf die Power Bars der Marke Persil. Auch hier wird mit Umweltfreundlichkeit geworben.

Das Waschmittel ist in Rechtecke gepresst, die die Maße von 6,5 x 3,5 x 1,5 cm haben. Eine wasserlösliche Folie befindet sich darum. Die Dosierung ist extrem einfach, man legt vor der Befüllung der Waschmitte ein Stück ins hintere Ende der Trommel. Die Reinigungsleistung ist überzeugend. Die Wäschen wird sauber und duftet nach dem typischen Persilduft. Geeignet für Waschtemperaturen von 20 - 95 Grad. 

Aufgrund der gepressten Form, wird enorm viel Müll eingespart, da sich die Bars nur in einem kleinen Pappkarton befinden. Somit wird 97 % Plastik eingespart gegenüber anderen Waschvarianten. Und trotzdem habe ich so meine Bedenken, denn ich weiß nicht, ob die wasserlösliche Folie ohne Mikroplastik ist, was dann ja doch wieder in der Umwelt landet, dass kann ich auf der Verpackung nicht rauslesen.

Was sie preislich im Handel kosten, kann ich leider noch nicht sagen, da ich sie noch nirgends finden konnte. Aber bekanntlich ist Persil nicht gerade die günstigste Marke zum Wäsche waschen.

Fazit: Auch mit dieser Waschmittelart bleibt die Einspülkammer der Waschmaschine sauber und es kann keine Überdosierung erfolgen und dennoch konnte mich das Produkt nicht auf ganzer Linie überzeugen. Ich bleibe bei meinen oben genannten Waschmittelblättern - dazu stelle ich euch demnächst auch noch eine andere Marke vor.


Das oben gezeigte Produkt erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                             - Beitrag enthält Werbung - 


10 Kommentare:

  1. Die Bars klingen auf jeden Fall interessant und die wollte ich auch mal testen, wenn meine Leaves aufgebraucht sind. LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Romy, ich muss mich unbedingt mal nach diesen Waschblättern umsehen. Die hörten sich super an. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. online kann man sie in diversen Shops schon bestellen.

      Löschen
  3. An sich würde ich die Bars durchaus gerne mal testen, hätte da aber die gleichen Bedenken bei der Folie. Die Blätter von letztens finde ich da noch ansprechender :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. demnächst zeige ich euch nochmal Waschblätter von einem anderen Hersteller.

      Löschen
  4. Ohja und ich finde die Klamotten von Aldi und Lidl auch immer super für den Preis =)

    Ein interessanter Post. Ich habe mir ja letztens die Love Nature Wash Bars gekauft, da man die aktuell auch gratis testen kann. Ich wasche ja am Liebsten mit Flüssigwaschmittel und hab da bisher auch noch nie überdosiert. Freu mich aber auch schon auf die Bars und fände die Blätter von dir auch spannend =) Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Waschblätter kamen wirklich bei all meinen Lesern enorm gut an, was mich sehr überraschte.

      Löschen
  5. Danke wieder für die Info Romy :-) Ich finde es grundsätzlich immer interessant was sich auf dem Markt so alles tut. Manches geht an mir vorbei ...
    Gut dass es dich gibt :-)
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für das Kompliment, ich zeige euch eben gern die neueste Produkte, macht mir seit Jahren immer noch Spaß.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.