Sonntag, 10. Juni 2018

Die Pfingstrose

Nachdem die spannenden Fakten über den Wilden Wein bei euch so gut ankamen, gibt es heute wieder was neues aus dieser Rubrik. Dieses mal widmen wir uns der Pfingstrose zu, die leider schon verblüht ist. Ich bin mal wieder sehr gespannt ob ihr all die interessanten Informationen kanntet, die ich zusammen gesucht habe.


  • Auch wenn die Blume sehr bekannt ist, gibt es gerade mal magere 32 Arten (reine Sorten)
  •  in China ist sie bereits seit tausenden von Jahren eine beliebte Zierpflanze
  • in Europa war sie als erstes in den Klostergärten von Mönchen zu finden
  • Hildegard von Bingen erwähnt sie in ihren Büchern als Heilpflanze gegen Gicht und Fieber
  • bis spät ins 19. Jahrhundert war die Pfingstrose eine gängige Medizin gegen Epilepsie
  • auf vielen alten Gemälden findet man diese Blume - hing man sich im Haus so ein Bild auf, sollte es Reichtum, Glück und Liebe bringen
  • im Buddhismus ist die Pfingstrose heilig und hat den selben Stellenwert wie der Lotus

So, nun bin ich aber neugierig, wie viel ihr davon wusstet...ich tippe mal, einiges war neu für Euch. Mich hat am meisten überrascht, dass es doch nicht so viele verschiedene Arten davon gibt.
Gern hätte ich euch ein Foto präsentiert, wo die Pfingstrose in voller Blüte steht, aber leider habe ich, warum auch immer, diesen Zeitpunkt verpasst.


Kommentare:

  1. Liebe Romy

    Ich wusste fast alles nicht! Wow!

    Danke Dir für die interessanten Informationen, werde Deinen Bericht gleich auch mal weiterleiten, da ich jemanden kenne, der sich über Deinen Bericht freuen wird! ;oD

    Hab einen schönen Sonntag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da konnte ich dich ja mit allen Punkten überraschen, das freut mich sehr, auch dass du den Bericht weiterleitest finde ich klasse.

      Löschen
  2. Die sieht sicherlich klasse aus wenn sie blüht!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, aber leider verblühen sie auch recht schnell...

      Löschen
  3. Ich würde meinen die Hälfte wusste ich . Bin immer ganz fasziniert was andere so heraus finden :)) Klasse. Danke für die Info
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, jetzt bin ich aber überrascht, dass du so viel wusstest ;-)

      Löschen
  4. Moin Romy,

    ich hätte alles gewusst *hust*. Ähm nö, nicht wirklich - sehr interessant. Wir haben auch Pfingstrosen im Garten stehen, bisher habe ich immer nur die Schönheit bewundert, jetzt bin ich ein wenig schlauer. :)

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nun kannst du bei Freunden und Bekannten mit Insiderwissen punkten :-)

      Löschen
  5. hello dear! I'm glad I'm on your blog :) I come to read, you write very interesting and inspiring. I really like your post and I can not wait for the next one :) I had to translate words because I speak and write and I read in Polish but I understood a lot :D
    kisses from Poland :*
    ayuna-chan.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I am very glad that you like my blog and my reports so much. You are, I think, my first reader from Poland. That makes me very happy. Be sure to visit your website.

      Löschen
  6. Hallo Romy,

    Pfingstrosen sehen immer gut aus und ich würde sagen die meisten Gärten haben sie. Sehr schöne Blume ! LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da gebe ich dir recht, sie sind klassisch und zeitlos.

      Löschen
  7. Nächstes Jahr bitte ein Foto von der blühenden Pfingstrose nachreichen, bin schon sehr gespannt darauf!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde ja toll dass sie winterhart sind und man sich jedes Jahr erneut daran erfreut.LG Steffen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, dass ist praktisch, sie kommen jedes Jahr wieder...

      Löschen
  9. Sehr interessante Fakten, ich muss gestehen, dass ich nicht eine kannte. Bis bald Delia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. immerhin bist du ehrlich, das ist doch auch was, hihihihihihi

      Löschen
  10. Ja Spaß hatte ich auf jeden Fall, war aber auch super anstrengend :D Viel Programm und es war so schwül.

    Ein sehr interessanter Post =) Coole Fakten die ich noch gar nicht kannte. Ich mag Pfingstrosen ja total gerne =) Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte mal eine weiße mit ausgefranzten Blüten, die war totschick, ist mir aber leider eingegangen.

      Löschen
    2. Oh sehr schade. Ich hab ja eh keinen grünen Daumen für sowas, daher habe ich auch nicht so viele Pflanzen :D Nur eine Yukka, die seit 2 Jahren nun schon hält. Und noch was aufm Balkon, da weiß ich den Namen nicht mehr, die habe ich seit 2 Monaten, hoffentlich halten die auch haha.

      Ich hab das Mitte April bei Müller gekauft =) Aber an sich sollte es das überall geben, auch bei Rewe und so, nur bei uns nicht :D Lg

      Löschen
    3. danke für den Rat, werde beim nächsten Rewe-Besuch mal etwas genauer schauen.

      Löschen
  11. Ich liebe sie. Ich habe auch 3 sorten im garten 😊

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Romy,
    ich wusste vieles davon noch nicht, obwohl ich auch ein großer Fan von Pfingstrosen bin und auch selber welche habe :-).
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie ich sehe, kann ich euch Leser doch immer wieder überraschen.

      Löschen
  13. Ich wusste gar nichts davon, wow! Dabei gehören Pfingstrosen zu meinen liebsten Blumen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt kannst du ja mit Insiderwissen glänzen ;-)

      Löschen
  14. Die Pfingstrosen waren bei uns dieses Jahr durch die Hitze auch sehr schnell verblüht.
    LG Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist echt schade drum, aber war ja auch extrem warm in diesem Frühling.

      Löschen
  15. Alle diese Fakten waren für mich neu!
    Über die Pfingstrose weiß ich allein 2 Dinge:
    - sie wächst bei mir im Garten und blüht sogar
    - sie ist beleidigt, wenn man sie verpflanzt.
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja - da hast du ja auch zwei wirklich spannende Fakten :-)

      Löschen
  16. Wir haben auch eine nur leider verblühen die immer so schnell
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt allerdings, wäre schön - wenn sie länger halten würden.

      Löschen
  17. Ich liebe Pfingstrosen. LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sind ja auch wunderschön und vor allem pflegeleicht.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.