Mittwoch, 4. Mai 2022

Die neue LE von Schogetten

*Beitrag enthält Werbung*

Ich kaufe schon seit Ewigkeiten Schokoladenprodukte der Marke Schogetten, ich mag diese kleinen Würfel einfach. Und seit einigen Jahren zeige ich euch hier immer die neueste Limited Edition, die auf dem Markt ist. So auch heute, denn es sind wieder leckere Sorte dabei.

3 Varianten möchte ich euch gern etwas genauer vorstellen. Den Anfang macht die Sorte "Happy Birthday" - eine Mischung aus weißer und dunkler Schokolade, getrennt durch eine feine Nougatschicht. Um das Thema Geburtstag farblich beizumischen, sind kleine bunte Zuckerstreusel in der Schokolade zu finden. Die Schokoladenmischung ist zartschmelzend und cremig, die Zuckerperlen bieten das gewisse Etwas.

Wer es etwas herber mag, der sollte zu der Variante "Caketime a la Mokka Tarte" greifen. Hier steht ein kräftiges Kaffeearoma im Mittelpunkt, was in einer cremigen Mousse verarbeitet wurde, ummantelt von zartschmelzender Zartbitterschokolade. Die kräftig herbe Mischung überzeugt geschmacklich komplett.

Natürlich gibt es auch noch eine Variante für Menschen, die es fruchtig frisch mögen. Die Sorte "Caketime a la Lemon Cupcake" wartet mit einem fruchtigen Zitronenaroma auf. Die Mousse ist cremig zart und von einer Hülle aus weißer Schokolade überzogen. Das Spiel aus süßer Schokolade und säuerlicher Zitrone harmoniert perfekt.

Geschmacklich können alle Varianten überzeugen, bei den Inhaltsstoffen leider nicht. So enthält nur die Sorte "Happy Birthday" kein Palmfett - worauf wir beim Kauf achten. Daher werden wir auch nur diese Sorte nachkaufen, so lange wie sie angeboten wird.

Preislich kostet die Packung um die 1,00 Euro bei einem Inhalt von 100, was 18 Schogetten entspricht. Manchmal im Sonderangebot schon deutlich günstiger zu haben.


Fazit: Ich mag die Marke, finde es auch toll, dass es immer neue Sorten gibt, die meist passend zur Jahreszeit kreiert werden. Nur schade, dass auch hier immer mehr umstrittenes Palmfett eingesetzt wird, obwohl es hochwertige Alternativen gibt. Kennt ihr die neuen Varianten schon oder wollt sie sogar ausprobieren?



                                              * Eigenkauf *


                                                      - Beitrag enthält Werbung - 


20 Kommentare:

  1. Die LE habe ich leider noch nicht gefunden, probieren möchte ich sie auf jeden Fall einmal. LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  2. Die untere hatte ich letztens in einer Box, bin schon gespannt aufs Probieren :) Die anderen beiden Sorten hören sich auch interessant an :) Schade nur, dass in 2 der Sorten Palmfett enthalten ist.

    AntwortenLöschen
  3. Danke werde es mir wie gewohnt schmecken lassen =)

    Ich hab die neuen Schogetten auch schon vor einigen Wochen bei Kaufland entdeckt, leider ohne Angebot und daher habe ich sie nicht mitgenommen :D Glaub mein Favorit wäre Birthday oder Lemon, aber auch Mokka klingt gut. Mal sehen wann ich sie günstiger bekomme =) Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese Schokolade, liebe einfach :)

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh ... die würde ich jetzt am liebsten gleich probieren.
    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Na die sehen ja wieder lecker aus. Da kann ich nicht aufhören! Ich liebe Schogetten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann hast du dieses Varianten bestimmt im Handel schon entdeckt...

      Löschen
  7. Ah, die neuen Sorten von Schogette sind irgendwie total an mir vorübergegangen. Von deiner Beschreibung her würde mich am meisten Happy Birthday, dicht gefolgt von "Caketime a la Mokka Tarte" , ansprechen :o)

    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sind erst seit Kurzem erhältlich, daher wirst du sie demnächst erst in allen Supermärkten finden können.

      Löschen
  8. Ich muss ja gestehen, dass ich die Schogetten nicht so sehr mag.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Die "Caketime a la Lemon Cupcake" waren letztens in der Brandnooz Box! Ich fand sie ganz gut!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja hatte ich gesehen, auf Bildern bei anderen Bloggern.

      Löschen
  10. Leckere Sorten, aber schade mit dem Palmfett.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja leider, dass Palmfett stört mich ja auch enorm, ansonsten sind sie lecker.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.