Mittwoch, 18. Mai 2022

Die Petunien

Nun erstrahlen die Blumenkästen und Töpfe in voller Pracht, der Frühling ist endlich angekommen. Frühjahrsblüher sind perfekt um Farbe auf die Terrasse und in den Eingangsbereich zu bringen. Und so dreht es sich heute in der "Spannende Fakten aus dem Garten" Rubrik um die Petunien.

  • sieh gehören zu den Nachtschattengewächsen
  • es gibt gerade mal 16 verschiedene Arten
  • sie stammen aus Südamerika und Brasilien
  • sie sind einjährig und müssen immer wieder neu gezogen werden
  • Bienen ziehen sie magisch an, in Brasilien den Kolibri
  • Nachts duften sie besonders intensiv
  • die beliebteste Farbe der Deutschen ist die Art, die rosa blüht
  • Aberglaube: früher wurden Petunien auf Gräber gepflanzt aus Angst vor den Toten
  • Mittelalter: Wünschte man dem Nachbarn Unglück, schenkte man eine Petunie
  • Petunien sind hochgiftig und nicht in der Naturheilkunde zu finden


Das waren 10 spannende Fakten zu dieser wunderschönen Blume, die uns den ganzen Sommer über begleitet. Und auch heute wieder die Frage, wer von euch wusste alles und hat selber welche in Kübeln und Blumenkästen?




16 Kommentare:

  1. ich habe auch so ein rosa Pflänzchen in einem Balkontopf ... und bei dir wieder viel Interessantes erfahren. Bevor ich heute nacht ins Bett gehe, werde ich an der Petunie mal riechen 😀.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  2. Och je, von dem Gräbern war mir das nicht bewusst. Was man alles noch lernt. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist wirklich erstaunlich, was es alles über Pflanzen an Fakten gibt.

      Löschen
  3. Ich finde Petunien echt hübsch! :) Habe mich damit aber noch nie genauer befasst, so war mir keiner der Fakten bekannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag sie sehr, weil sie auch den ganzen Sommer über blühen und sehr pflegeleicht sind.

      Löschen
  4. Guten Morgen Romy, ein sehr hübsches Pflänzchen. Und danke für Deinen Faktencheck. Das mit dem Aberglaube finde ich immer wieder spannend. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, über jede Pflanze gibt es mysteriöses zu berichten.

      Löschen
  5. Was für eine wunderschöne Blüte!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja sie sind wirklich groß dieses Jahr, das warm/feuchte Wetter scheint perfekt zu sein.

      Löschen
  6. Hallo Romy, was für eine wunderschöne Blüte ;) So etwas liebe ich ! Lieben Gruß und schönen Sonntag, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Kategorie auf deinem Blog! Bitte noch ganz viel mehr davon! "Petunie" war übrigens eine Antwort von mir in einem Fragespiel vergangene Woche und mein Gegner meinte noch "Die Blume kennt doch keiner!" Doch wir :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Blume ist doch mehr als bekannt, schon komisch - wenn sie jemand nicht kennt. Freut mich sehr, dass dir die Kategorie so gut gefällt.

      Löschen
  8. Die Fakten kannte ich noch nicht, ich habe derzeit aber auch keine Petunien. LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viele nehmen für die Kästen und Kübel auch Geranien.

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.