Mittwoch, 7. Oktober 2020

Fettarm snacken

 *Beitrag enthält Werbung*

Was gehört bei einem gemütlichen Filmeabend dazu? Richtig, Knabbereien.... da sind wir keine Ausnahme :-) Und doch schauen wir recht genau hin, was in die Snackschale kommt. Meist eine Mischung aus Nüssen und Salzstangen. Natürlich gibt es auch mal Kartoffelchips, die leider extrem fettig sind. Eine tolle und vor allem gesunde Alternative dazu sind Cracker - wenn es welche von Happy Belly sind.


Die Crackervariante "Alpenkräuter" bestehen zum größten Teil aus Dinkel und Roggen, verfeinert mit Petersilie, Liebstöckel, Oregano, Zwiebeln, Lauch, Pfeffer und Knoblauch. Gebacken mit Hefe und hochwertigen Sonnenblumenöl. Sie haben eine recht feste Konsistenz und eignen sich daher super zum dippen und belegen. Geschmacklich wirklich mal was anderes - herzhaft mit einer leichten Schärfe. 
Und man merkt sofort, dass sie recht wenig Fett enthalten, denn die Finger bleiben trocken und sauber. 


Die verarbeiteten Kräuter sind sofort sichtbar, was optisch überzeugt. Die Größe pro Cracker ist 6,5 x 4,5 cm. Die Nährwertangaben begeistern. Sie haben gerade mal 10 g Fett und 1,2 g Zucker - die gängigen Marken schlagen da mit dem doppelten Mengen zu Buche bei 100 g. Bei Happy Belly steht der Proteingehalt mit 12 g im Vordergrund. Auf Geschmacksverstärker wird komplett verzichtet.

Die Cracker sind praktisch zu je 4 Stück verpackt, sodass sie sich auch als Snack für unterwegs perfekt eignen. Oder für die Frühstücksdose wenn es auf Arbeit geht als Nervennahrung zwischendurch :-)

Angeboten werden sie unter anderem bei amazon , als 6er Pack zu je 7 Tütchen. Gesamtgewicht knapp 800 g zum Preis von ca. 18,00 Euro. Es gibt auch noch die Sorten: 5-Korn, Thymian-Meersalz und Gruyére-Käse.
Fazit: Snacken ohne schlechtes Gewissen, das geht mit Happy Belly Crackern. Gesunde Ernährung ist wichtig, ab und an sündigen aber auch ;-) Und mit solchen naturnahen Knabbereien wird der Filmeabend zum vollen Erfolg. Wählt ihr eure herzhaften Snacks nach dem Fettgehalt aus oder worauf schaut ihr beim Kauf???


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                                            - Beitrag enthält Werbung - 




Kommentare:

  1. Zum Glück reizen mich herzhafte Snacks kaum, ich werde bei Gummibären schwach^^

    AntwortenLöschen
  2. :) ja so ein schöner gemütlicher Fernsehabend möchte was zu Knabbern haben :).


    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Ehrlichen Rezensionen sehr toll. Eine Gesunde Alternative für den Fernsehabend ist sehr wichtig. Jeden Tag die Fettigen Sachen sind auch nicht toll. Das geht nur auf die Hüften. Obwohl ich ja bei Schokolade schwach werde.

    Mit freundlichen Grüßen
    Miss Katherine White
    Work - Life - Balance
    https://www.miss-katherine-white.com/meine-bucket-list/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schokolade gibt es bei uns auch, aber man braucht auch Abwechslung beim Sündigen ;-)

      Löschen
  4. Die Cracker hören sich lecker an und die Sorten finde ich sehr ansprechend. Das sie so wenig Fett und Zucker enthalten finde ich prima, da achte ich schon je nach Produkt drauf. LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fett und Zucker ist auf Dauer wirklich eine böse Kombination...

      Löschen
  5. Die klingen wirklich gut!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe jetzt die funny-frisch Kessel Chips Cross Cut Ranch Sauce für mich entdeckt, ich habe keine Probleme mit dem 29 %igen Fettgehalt, da ich kein Übergewicht habe und bereits fünfmal am Tag Obst und Gemüse esse. LG Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir haben auch keine Gewichtsprobleme, zum Glück und dennoch achten wir auf den Fettgehalt.

      Löschen
  7. Guten Morgen Romy, mir müssen die Snacks in erster Linie schmecken. Da schaue ich dann gar nicht auf die Inhaltsstoffe, auch wenn mich dann hinterher das schlechte Gewissen plagt. Daher versuche ich schon gar nicht, solche Dinge zu kaufen. Denn sind sie einmal im Haus, müssen sie auch gefuttert werden. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für den tollen Tipp, ich snacke tatsächlich am Wochenende abends immer sehr gern, da wären die Cracker ideal (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. einfach mal ausprobieren, gibt ja verschiedene Varianten.

      Löschen
  9. These look very delicious. Enjoy.

    New Post - https://www.exclusivebeautydiary.com/2020/10/chanel-joues-contraste-powder-blush-55.html

    AntwortenLöschen
  10. Ja gerade bei leckeren Snacks muss man immer auf die Kalorien achten! Wie oft ist eine Handvoll schon Sünde pur! Diese Cracker kannte ich noch nicht, finde deine Sortenauswahl aber interessant! Die könnten mir auch schmecken!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei Happy Belly greife ich gern zu ohne schlechtes Gewissen...

      Löschen
  11. Ich esse auch ab und zu mal ein paar cracker, aber am liebsten esse ich die Gummibärchen. Danke für den tollen Tipp .
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag Gummibären gar nicht, so verschieden sind Geschmäcker...

      Löschen
  12. ich gestehe ich snacke gar nicht. Wenn ich Lust auf etwas habe dann wähle ich meistens Obst oder im Winter Nüsse ich weiß das ist ziemlich langweilig aber es verhindert zusätzliche Kilos die ich auch nicht brauche. Snacken ist eine überflüssige Angewohnheit. Lieber esse ich richtig wenn ich hunger habe. Bis 48 war mir das auch wurscht, und ich habe zu jeder Tages und Nachtzeit gegessen. Das ist jetzt etwas worauf ich bewusst verzichte. Allerdings finde ich solche Alternativen für Kinderklasse. Besser als Chips´und co.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nüsse sind ja auch sehr gesund und wir haben Haselnüsse und Walnüsse sogar selber im Garten :-)

      Löschen
  13. Liebe Romy,

    ich habe mir das Snacken abgewöhnt, aber an bestimmten Tagen, braucht man es einfach ♥

    Werde diese Variante mir auch mal ansehen und probieren.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag Abend an dich und deine Familie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir gönnen uns eher was am Wochenende, da muss es Grenzen geben - schon allein wegen der Gesundheit.

      Löschen
  14. danke wieder für die Info :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Romy,
    ich liebe solche Crackers ;) und esse dir gern mal abends 😃 Danke für den Tipp, da werde ich mal schauen :) LG Katrin

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.