Sonntag, 22. November 2020

Bellfor Hundefutter - Natürlich besser

 *Beitrag enthält Werbung*

Unsere Hündin kommt immer mehr ins Alter, demnächst feiern wir ihren 10. Geburtstag, da achten wir verstärkt auf gutes Futter. Schließlich ist eine hochwertige Ernährung auch für unsere geliebten Vierbeiner wichtig für ein langes Leben. So verzichten wir seit Jahren auf Futtersorten, die Getreide enthalten, denn dies ist nicht optimal für Fleischfresser wie Hunde, die vom Wolf abstammen. Das es auch ohne geht, zeigt das Sortiment der Marke Bellfor. Wir haben einige Produkte probiert.


Die Marke Bellfor stellt seit mehr als 30 Jahren hochwertiges Tierfutter her, dabei liegt das Augenmerk vor allem an den verwendeten Zutaten. So findet man reines Fleisch und nicht wie sonst so schön umschriebene "Tiernebenerzeugnisse" in der Zutatenliste. Das verwendete Fleisch stammt  aus der Region und wir schonend verarbeitet. 

Das Wiesen-Schmaus Trockenfutter besteht aus Hühnerfleisch, was durch Kaltpressung all seine Nährstoffe behält. Der Fleischanteil liegt bei über 70 %. Des weiteren wurde unter anderen Kartoffeln, Erbsen, Leinsamen, Lachsöl und Geflügelfett beigemischt. Dadurch ist der Proteingehalt sehr hoch, was einen agilen bewegungsfreudigen Hund rundum versorgt. Apfel, Cranberry und Tomaten liefern die wichtigen Vitamine. Die Kroketten haben eine längliche Form mit Rillen, sie sehen optisch sehr gut aus. Der Hund hat schon eine Weile daran zu kauen und betreibt dadurch gleichzeitig wichtige Zahnpflege. Unangenehmer Mundgeruch nach der Fütterung entsteht nicht, was mir persönlich sehr wichtig ist.  Diese Variante kostet 20,61 €, der Beutel mit 4 kg Inhalt.


Wer lieber zu Nassfutter greift für seinen geliebten Vierbeiner, den empfehle ich das Freiland Menü. Eine Mischung aus Hühnerfleisch und Karotten. Auch hier wird nur hochwertiges Geflügelfleisch verarbeitet und das sieht man. Optisch sehr ansprechend und der Geruch ist mehr als angenehm. Die verarbeiteten Karotten kann man mit bloßen Auge erkennen. Der Fleischanteil beträgt sehr hohe 64 %, was ordentlich ist. Zur Optimierung mit Vitaminen und Mineralstoffen wurden Äpfel, Cranberry, Leinsamen und Lachsöl beigemischt. Das Futter wird wunderbar von unserer Hündin angenommen. Die Dose mit 400 g kostet knapp 2,80 Euro.


Natürlich verwöhnen auch wir unseren Vierbeiner, dass gehört einfach dazu. Auch hier hat Bellfor ein hochwertiges Sortiment zu bieten. Die meisten Artikel stellen aber nicht den Snack in den Vordergrund, meist bieten sie einen kleinen Zusatznutzen. Durch ihre besondere Zusammensetzung wirken sie sich zum Beispiel positiv auf das Fell oder die Gelenke aus. Es gibt Kekse für die Haut, die Nieren oder das Immunsystem. Auch Nahrungsergänzungsmittel bietet die Marke an, für Hunde - die an chronischen Mangelerscheinungen leiden.

Unsere Hündin frisst das Futter sehr gern und vor allem verträgt sie es super. Was ich an ihren Hinterlassenschaften sehr gut sehen kann. Auch konnte ich bereits einen positiven Nutzen erkennen. Sie hatte vor kurzen einen Befall der Herbstlaubmilbe, dieses Mal sind die offenen Stellen recht gut abgeheilt und vor allem schnell und zügig. Jetzt hat sie wieder glänzend schönes Fell. Ich denke diese Funktionssnacks haben die Heilung ein wenig beschleunigt.


Alle Produkte sind ohne Soja, Zucker, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Auch für sensible Hundemägen wird eine Produktschiene angeboten und auch glutenfreies Futter. 

Uns hat die Qualität auf ganzer Linie überzeugt. Und auch die 100 Tage Geld-Zurück-Garantie der Marke zeigt, dass der Hersteller für seine Produkte bürgt. Es wird sogar eine kostenfreie telefonische Ernährungsberatung angeboten. Ich denke, jeder Hundebesitzer sollte sich die Marke Bellfor mal genauer anschauen. 
Fazit: Ob Welpe, Senior oder Sporthund, hier ist für jeden Hund das passende Futter im Sortiment. Hochwertig, vollwertig und artgerecht - denn das sind die Punkte, die unseren geliebten Begleiter gesund hält. Der Slogan der Marke "Natürlich besser" hätte nicht anders lauten können :-) Habt ihr bereits Erfahrungen mit der Marke???


Die oben gezeigten Produkte erhielt ich kostenfrei und bedingungslos für Testzwecke. Bitte beachtet, dass es sich allein um meine Meinung/Erfahrung zum Produkt handelt.



                                                                            - Beitrag enthält Werbung - 



Kommentare:

  1. Wir mussten ja unseren Charly vor 6 Wochen einschläfern lassen, da er Krebs hatte. Ich denke schon dass eine hochwertige Ernährung da doch mehr bringt. Wir holen uns Anfang des Jahres wieder einen neuen Welpen und da werden wir ganz genau schauen was wir füttern. Die Marke Bellfor klingt wirklich sehr gut. LG Steffen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tut mir sehr leid, ein Hund ist ein Begleiter, der Verlust ist wirklich hoch. Gebt einem neuen Hund die Chance auf ein gutes Zuhause.

      Löschen
  2. Das klingt wirklich gut, ich kannte die Marke noch nicht. Werde mir aber mal das Nassfutter genauer anschauen. Unser alter kleiner Pudel kann nicht mehr so gut mit den Zähnen. Bis bald Delia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann ist das Nassfutter bestimmt genau das Richtige für euch. Hochwertig und gesund.

      Löschen
  3. Liebe Romy,
    wahnsinn was es mittlerweile für eine Auswahl an Hutterfutter gibt.
    Früher als ich als Kind noch einen Hund hatte war die Auswahl noch nicht so groß.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt, trotzdem muss man mit guten Auge auf die Qualität achten bei all der Auswahl.

      Löschen
  4. Die Marke kennen wir noch nicht. Aber wir unterstützen lieber einen Hundefutterhersteller in unserer Region, die sehr auf die Inhaltsstoffe achten und bei dem man z.B. auch frische Pansen kaufen kann und damit vor allem auch lange umweltbedenkliche Transportwege im oder sogar über Landesgrenzen hinweg für Hundefutter zu vermeiden.

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eine sehr gute Einstellung, kann ich nur unterstützen. Ich kaufe auch nur solche Sachen, wo die Zutaten garantiert aus Deutschland sind.

      Löschen
  5. Wir mussten unseren Ayko von einem halben Jahr einschläfern lassen. Ich denke immer an meinem Hund, auch wenn Hundefutter zum testen angeboten wird. Unser Ayco hat seinen Job als Tester immer gerne gemacht, am liebsten hätte er jedes Päckchen selbst geöffnet. Dieses Futter kennen wir und wir waren damals genau so begeistert. Denn auch ein Hund freut sich über eine gesunde Kost.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tut mir leid für Euch. Unsere Lexi testet auch sehr gern. So lernt mit der Zeit wirklich richtig gute hochwertige Marke kennen.

      Löschen
  6. Guten Morgen Romy, wir geben unseren Katzen auch nur noch Nahrung mit hohem Fleischanteil, auch wenn es etwas teurer ist. Aber sie fressen es ohne zu mäkeln. Und unser empfindlicher Kater hat seither auch keine Probleme mehr mit Urinsteinen oder Giardien. Da hat er nämlich von jetzt auf gleich gar nichts mehr gefressen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viele Herstellen nutzen Zucker als Lockstoff und das ist extrem bedenklich für die Vierbeiner. Ich gebe auch lieber etwas mehr aus für gute Qualität zum Wohle meiner Tiere.

      Löschen
  7. Ich begrüße Sie, dass Sie auf die Details einer guten Ernährung für Ihren geliebten Hund geachtet haben, indem Sie sich für Bellfor-Hundefutter entschieden haben.
    Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist mir meiner treuer Begleiter einfach wert. Wir Menschen achten ja auch darauf, was genau wir essen.

      Löschen
  8. Hallo Romy, Lucy durfte das Insektenfutter von Bellfor testen. Sie findet es super lecker. Ihr geht es auch richtig gut mit diesem hochwertigen Futter. Wir bleiben dabei. :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. toll, dass ihr zum gleichen Ergebnis gekommen seit, dass Futter ist echt Klasse.

      Löschen
  9. Das ist mal ein guter Tipp, unser kleiner Bully ist in die Jahre gekommen und verträgt vieles nicht mehr, außerdem ist er sehr wählerisch.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann schau dir den Shop mal an, vielleicht nimmst du auch die kostenlose Ernährungsberatung in Anspruch.

      Löschen
  10. It sound good food for dogs ....
    Love about this claim:"All products are free of soy, sugar, flavour enhancers and preservatives."...

    Have a wonderful day

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.